Politik

Wirtschaft

Finanzen

Seriennummer

Berufsuniversität &

Sport

Gesellschaft

Stil

Rhein-Main

& technischer Motor

Wissen

Ausflug

F.

Blogs

Podcasts

Multimedia

Video

Fotografie

Themen

Archiv

F.EINZ-Kongress

Permalink:
https: // wwwen Conclusionnet / -gpg-a8udh

Aktuelle Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur

Zeitung

FAZREPORTING

“Es war und ich will es immer noch akzeptieren”: Kardinal Woelki am 20. Februar 2021 nach einer Rede in Düsseldorf
Bild: dpa

Kardinal Rainer Maria Woelki aus Köln berichtet in einem Hirtenbrief ausführlich über die Krise im Zusammenhang mit dem Umgang mit dem Missbrauch “Ich habe mich auch dafür verantwortlich gemacht”, sagt er in einem Video

Permalink:
https: // wwwen Conclusionnet / -gpg-a8udh

Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki gab Fehler im Umgang mit Missbrauchsdelikten und in der Krisenkommunikation der letzten Wochen zu. “Ich habe mir auch die Schuld gegeben”, gab der Erzbischof in einer am Samstag veröffentlichten Videobotschaft zu: “Das tut mir wirklich leid.” Gleichzeitig versicherte er: “Es war und ich möchte es konsequent angehen”

Woelki hatte ein Gutachten darüber in Auftrag gegeben, wie Beamte der Diözese Vorwürfe des sexuellen Missbrauchs von Kindern durch Priester meldeten. Der Bericht ist schon lange fertig, aber Woelki hat ihn verschlossen. Er führt rechtliche Bedenken an. Stattdessen zitiert er gab einen neuen Bericht in Auftrag, der im Januar veröffentlicht wurde Der bevorstehende März Seine Aktionen haben eine ernsthafte Vertrauenskrise in die größte deutsche Diözese ausgelöst

Woelki, der zeitweise wochenlang weg zu sein schien, spricht ausführlich und in einfachen Worten über die Krise, die im Video und in einem Brief des gleichnamigen Pastors aufgetreten ist. Die Erzdiözese ist voller Risse, t – er “Ich weiß, dass viele Menschen in unserer Erzdiözese und darüber hinaus mich persönlich verantwortlich machen”

Missbrauch in der Kirche

::

Ein neues Kapitel in Köln?

Missbrauch in der Erzdiözese Köln

::

Neue Vorwürfe gegen Woelki und Heße

Verwirrung über Kardinal Woelki

::

Keine Notwendigkeit für Raserei

In den letzten Wochen und Monaten haben die Gläubigen ihm ihre Verärgerung deutlich gemacht. „Es ist schwer für sie zu verstehen, warum eine zweite unabhängige Untersuchung erforderlich ist, um die systematischen Zusammenhänge mit jahrzehntelangem Missbrauch in unserer Erzdiözese aufzudecken und zu zeigen im Detail”Er war jedoch überzeugt, dass dies notwendig war, weil er” eine bestimmte qualitative und quantitative Sachlage “benötigte. Die Anwaltskanzlei, die den ersten Bericht erstellt hatte, weist alle Anschuldigungen zurück.

Woelki versichert in seiner Botschaft: “Meine Absicht war und ist es, eine transparente und konsequente Klärung der Missbrauchsdelikte und ihrer systemischen Umstände in unserer Erzdiözese zu erreichen – natürlich auch im Hinblick auf meine eigene Person”

Quelle: dpa

Permalink:
https: // wwwen Conclusionnet / -gpg-a8udh

FAZ Plus Artikel:

Unbegleitete Minderjährige

::

Es lief besser als erwartet

Flüchtlingsarbeiter in Rosenheim warnten einst vor einer Katastrophe Aber die Arbeitsintegration verlief viel besser als erwartet. Jetzt wird das Erreichte durch die Pandemie bedroht – und durch das Asylrecht

Trotz der Überzeugung

::

Klare Nachricht von Navalnyj aus dem Gefängnis

Der Kremlkritiker Alexei Navalnyj wurde von einem Moskauer Gericht wegen Verleumdung eines Veteranen des Zweiten Weltkriegs bestraft. Stunden zuvor war Navalnyis Berufung gegen seine Haftstrafe in einem anderen Prozess unwirksam

Klimaschutzanforderungen

::

Können Zertifikate die Erosion stoppen?

Klimaforscher wollen verhindern, dass Deutschland unter dem konkreten Handel mit sogenannten Flächenzertifikaten verschwindet. Ziel ist es, die Natur zu schützen und sicherzustellen, dass die Klimaziele erreicht werden können

Israel gibt Hoffnung

::

Der Biontech-Impfstoff ist nach zwei Dosen zu fast 96% wirksam

RKI Corona-Nummern

::

Sieben-Tage-Inzidenz über 60 Jahre

Probleme bei Hertha BSC

::

Der Wahrsager Jürgen Klinsmann

Unbegleitete Minderjährige

::

Es lief besser als erwartet

In einem Hirtenbrief berichtet Kardinal Rainer Maria Woelki aus Köln ausführlich über die Krise im Zusammenhang mit dem Umgang mit dem Missbrauch “Ich habe mich auch dafür verantwortlich gemacht”, sagt er in einem Video

News – Aufklärung von Missbräuchen: Kardinal Woelki gibt Fehler zu
und-über-mejpg ‘>

Source: https://news.google.com/__i/rss/rd/articles/CBMicmh0dHBzOi8vd3d3LmZhei5uZXQvYWt0dWVsbC9wb2xpdGlrL2lubGFuZC9rYXJkaW5hbC13b2Vsa2ktZ2lidC1mZWhsZXItYmVpLW1pc3NicmF1Y2hzYXVma2xhZXJ1bmctenUtMTcyMDg3NzMuaHRtbNIBdGh0dHBzOi8vbS5mYXoubmV0L2FrdHVlbGwvcG9saXRpay9pbmxhbmQva2FyZGluYWwtd29lbGtpLWdpYnQtZmVobGVyLWJlaS1taXNzYnJhdWNoc2F1ZmtsYWVydW5nLXp1LTE3MjA4NzczLmFtcC5odG1s?oc=5