Nachrichten – Bundespolizei 2019: Fast ein Viertel mehr Sucherfolg – WELT

Die Bundespolizei hat im vergangenen Jahr viel erfolgreichere Untersuchungen durchgeführt. Dies geht aus dem unveröffentlichten Jahresbericht 2019 hervor, den WELT AM SONNTAG erhalten hat

Infolgedessen haben die Verantwortlichen die Anzahl der Suchanfragen nach Personen und Eigentum um 22,4% auf insgesamt 201.536 Ergebnisse erhöht. Dies sind beispielsweise gesuchte Kriminelle oder Dokumente wie Karten gestohlene oder gefälschte Identität, die gesucht wird Bundespolizisten vollziehen täglich rund 50 Haftbefehle

Insgesamt 576 Bundespolizisten verzeichneten 2019 696 Straftaten in ihrem Verantwortungsbereich. Dies bedeutet einen Rückgang von 14,2% gegenüber 2018 21e951 Handlungen waren Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Ein deutlicher Anstieg von 15,6% zu verzeichnen. Ein Schwerpunkt ist die deutsch-niederländische Grenze

Die Bundespolizei konzentrierte sich weiterhin auf Maßnahmen gegen illegale Migration. Insgesamt ging die Zahl der nicht genehmigten Überfahrten an der EU-Außengrenze im Jahr 2019 zurück, stieg jedoch um 53% auf der sogenannten östlichen Mittelmeerroute – von der Türkei nach Griechenland – im Vergleich zum Vorjahr Nach dem Bericht der Bundespolizei gilt die Verlängerung der Balkanroute bis zur deutsch-österreichischen Landgrenze als a “Hot Spot” für nicht autorisierte Einträge in der Bundesrepublik

Die illegale Einreise auf dem Luftweg ist ebenfalls wichtig: Die Bundespolizei betrachtet Griechenland als “wichtigstes Abflugland für die illegale Migration auf dem Luftweg”. 2019 wurden vor der Abreise insgesamt 8.750 Personen festgenommen (30% mehr als 2018) Angesichts von Corona sind die Zahlen im Jahr 2020 erheblich gesunken; Das Phänomen ist nach wie vor zu beobachten Nach Angaben des Bundesinnenministeriums hat die Bundespolizei vor Ort in Griechenland bis August rund 3.100 unbefugte Reisen in die Bundesrepublik verhindert

Der vollständige Text stammt von WELT AM SONNTAG. Gerne liefern wir sie Ihnen regelmäßig zu.

Die WELT as ePaper: Die vollständige Ausgabe steht Ihnen am Vortag zur Verfügung – Sie sind also immer auf dem neuesten Stand. Weitere Informationen: http: // epapermondede

Nachrichten – Bundespolizei 2019: Fast ein Viertel der erfolgreichen Suchanfragen mehr – WELT

Source: https://news.google.com/__i/rss/rd/articles/CBMid2h0dHBzOi8vd3d3LndlbHQuZGUvcG9saXRpay9kZXV0c2NobGFuZC9hcnRpY2xlMjE4MDYxNDMwL0J1bmRlc3BvbGl6ZWktMjAxOS1GYXN0LWVpbi1WaWVydGVsLW1laHItRmFobmR1bmdzZXJmb2xnZS5odG1s0gF3aHR0cHM6Ly9hbXAud2VsdC5kZS9wb2xpdGlrL2RldXRzY2hsYW5kL2FydGljbGUyMTgwNjE0MzAvQnVuZGVzcG9saXplaS0yMDE5LUZhc3QtZWluLVZpZXJ0ZWwtbWVoci1GYWhuZHVuZ3NlcmZvbGdlLmh0bWw?oc=5