NDR informiert im Live-Tickeren Sie auch heute – Sonntag, 21. Februar 2021 – Update zu den Folgen der Coronavirus-Pandemie für Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Westpommern und Hamburg Sie finden die gestrigen Nachrichten und Veranstaltungen auf dem Blog am Samstag

Tabellen und Abbildungen: So funktioniert die Impfkampagne auf der Karte des Nordens: Neuinfektionen in den norddeutschen Bezirken: Ist der Journalismus gescheitert?

Die Hälfte der 20 Millionen Euro, die das niedersächsische Kulturministerium für Koronaschutzausrüstung in Schulen zur Verfügung gestellt hat, ist jetzt gefragt. Wie das Ministerium in Hannover angekündigt hat, sind Anträge ab einem Gesamtvolumen von 10,2 Millionen Euro eingegangen Dies umfasst Plexiglasschutzwände, Masken für Schüler und Lehrer sowie in Ausnahmefällen L-Luftfiltersysteme. Die Union für Bildung und Wissenschaft (GEW) forderte kürzlich eine Aufstockung der Mittel. Zusätzlich zur Verringerung der Arbeitsbelastung benötigen viele Schulen FFP2 Masken, Luftreinigungsgeräte und technische Geräte, so Staatspräsidentin Laura Pooth An vielen Orten hätten die Schulen eine Vorauszahlung geleistet, die das Land nun schnell kompensieren müsse, sagte Pooth

Die deutschen Gesundheitsbehörden entsorgen das Robert-Koch-Institut (RKI) an einem Tag. 7.676 neue Koronainfektionen wurden gemeldet. Darüber hinaus wurden nach Angaben des RKI vor einer Woche heute 145 neue Todesfälle bei den Infizierten verzeichnet, das waren 6.114 Neuinfektionen und 218 neue Todesfälle Am Sonntag ist die Anzahl der vom RKI gemeldeten Fälle im Allgemeinen geringer, auch weil an Wochenenden weniger Tests durchgeführt werden. Die Inzidenz über sieben Tage auf der nationalen Skala beträgt 60,2 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner – und ist daher höher als die Tag zuvor (57,8) Der RKI gab den nationalen R-Wert über sieben Tage ab Samstagnachmittag bei 1,07 (Tag vor 1,01) an. Dies ist der höchste Wert seit mehreren Wochen. Dies bedeutet, dass 100 infizierte Personen theoretisch 107 weitere Personen infizieren

Lockdown ist eine Belastung für uns alle, aber eine Idee ist zumindest ein Gewinn: Videokonferenzen und Videotreffen mit Freunden sind bequemer und angenehmer als erwartet. Lars Haider, Herausgeber des “Hamburger Abendblatts”, kommentiert

Corona zwingt uns, uns auf die digitale Welt einzulassen NDR Info Wöchentlicher Kommentar von Lars Haider vom “Hamburger Abendblatt”
Nach dem

Viele Gemeinden an der nordfriesischen Küste feiern das 21. Jahr mit Biike-Bränden im Februar. Normalerweise trifft sich jeder in der Stadt danach bei den Bränden. Aber dieses Jahr wird nichts unternommen. Viele Biike-Brände wurden vollständig abgesagt. Heute Abend gibt es ein Feuer auf Sylt ohne Zuschauer, um live übertragen zu werden

Feuerwehrleute werden das Feuer heute Abend sichern, Zuschauer vor Ort sind nicht erlaubt. Es gibt einen Live-Stream dafür
Nach dem

Aufgrund der Corona-Krise befördert die Weser Brake-Sandstedt-Fähre derzeit 50% weniger Autos als üblich – und damit sinken auch die Einnahmen. Auch andere Autofährunternehmen spüren das Problem

/ p>

Die Beamten des neubrandenburgischen Polizeipräsidiums wollen erneut die Einhaltung der Corona-Regeln auf der Insel Usedom (Landkreis Vorpommern-Greifswald) und in der Region Haff überprüfen. Gestern sagten Beamte, sie hätten etwa 250 Fahrzeuge in der Inselregion in überprüft am frühen Abend Die Hauptachse der Polizeikontrollen war die Insel selbst und die Zufahrtsstraßen B 110 (Zecheriner Bücke) und B 111 im Bereich der Stadt Wolgast. Rund 50 Fahrzeuge wurden zurückgegeben. Sieben Personen wurden Geldstrafen auferlegt, um ohne im Landkreis zu bleiben Ein triftiger Grund Die Inzidenz des Distrikts liegt seit Tagen bei über 150. Der Distrikt gilt als Hochrisikogebiet. Ausländer dürfen nicht einreisen. Am vergangenen Wochenende befanden sich Tausende von Menschen in den Touristenzentren der Insel, einige ohne Maske und in eine kurze Strecke

Die Behörden in Schleswig-Holstein verzeichneten innerhalb von 24 Stunden 207 neue Koronainfektionen, 69 weniger als am Vortag und 18 über eine Woche Die siebentägige Inzidenz beträgt derzeit 51,0. 40995 Menschen sind seit Ausbruch der Pandemie in Schleswig-Holstein

mit dem Virus infiziert

Ebenfalls am Sonntag, den 21. Februar, wird Sie das NDR-Team über die Auswirkungen der Koronapandemie in Norddeutschland auf dem Laufenden halten. Im Live-Ticker finden Sie alle wichtigen Neuigkeiten sowie den Inhalt der Sendungen von NDR-Radio und Fernsehen

Die am Samstag im Norden gemeldeten Neuinfektionen: 871 in Niedersachsen, 276 in Schleswig-Holstein, 141 in Mecklenburg-Vorpommern, 277 in Hamburg und 85 in Bremen

Hier finden Sie alle bisher ausgestrahlten Folgen zum Lesen und Hören sowie ein wissenschaftliches Glossar und vieles mehr
Nach dem

Wer erforscht Corona-Impfstoffe? Wie arbeiten sie? Wer bekommt es zuerst? Wer finanziert Forschung, wer profitiert davon?
Nach dem

Ende 2019 brach in China Wochen eine bisher unbekannte Lungenerkrankung aus, später gibt es den ersten Fall im Norden
Nach dem

Die Koronapandemie hat den Alltag radikal verändert. Was ist sonst noch zu beachten? Was wird erforscht? Fragen und Antworten
Nach dem

Es gibt 7.676 Neuinfektionen, rund 1.500 mehr als am letzten Sonntag. Weitere Nachrichten von Corona im Live-Ticker
Nach dem

News – Corona-News-Ticker: Die nationale Inzidenz steigt auf über 60

Source: https://news.google.com/__i/rss/rd/articles/CBMidGh0dHBzOi8vd3d3Lm5kci5kZS9uYWNocmljaHRlbi9pbmZvL0Nvcm9uYS1OZXdzLVRpY2tlci1CdW5kZXN3ZWl0ZS1JbnppZGVuei1zdGVpZ3QtdWViZXItNjAsY29yb25hbGl2ZXRpY2tlcjg1NC5odG1s0gEA?oc=5