Nachrichten – Großbritannien – Wer ist für das Brexit-Chaos verantwortlich?

Die Zeitung

Neue Therapien ermöglichen es Menschen mit Multipler Sklerose, ein weitgehend normales Leben zu führen. Über die Wirkung eines Antikörpers, Risikofaktoren und warum Forscher hoffen, dass sie dies verhindern können vollständig Nervenschaden in der Zukunft

Es ist nicht unbedingt Zunder: Unser Autor hat die fünf beliebtesten Plattformen getestet. Eine Übersicht, mit der Sie genau das finden, wonach Sie suchen

Wladimir Putin steht vor großen Problemen: Die Macht bröckelt von innen und außen Die Menschen bezweifeln, dass dieser Staat ihre Probleme lösen kann

Félicien Kabuga soll den Völkermord in Ruanda organisiert haben. Einer der meistgesuchten Männer der Welt, der sich noch jahrelang verstecken konnte – mitten in Europa

Ein junger Mann lässt seinem Hass bei Gesprächen mit einer Neonazi-Gruppe freien Lauf. Jetzt könnte er bald vor Gericht gestellt werden: Nach Angaben der Staatsanwaltschaft erwog er ein Attentat

Devesh Raj, der neue Direktor von Sky Germany, im Pay-TV der Corona-Ära, die Konkurrenz von Netflix und die Bedeutung des Fußballs

Pop aus Korea verwandelt riesige Geldsummen in die Börse. Er beeinflusst die US-Wahlen und ist eine Traumfabrik und eine Mühle, die ihre Protagonisten quetscht – manchmal zu Tode. Über Musik bis an die Grenzen

Mitten in der Pandemie sind Kindertagesstätten geschlossen, weil Lehrer für mehr Geld streiken. Ist das angemessen? Ein Streit zwischen einem Vertreter der Eltern und einem Gewerkschaftssekretär

Kriege und Konflikte enden nie in einer Pandemie, warnt Peter Maurer, Chef des Internationalen Roten Kreuzes, vor den verheerenden sozialen Folgen von Corona und befürchtet, dass reiche Länder Impfstoffe aus armen Ländern kaufen werden

Konzertveranstalter und Leiter des Industrieriesen Live Nation Marek Lieberberg über die offensichtliche Vernachlässigung der Lebenskultur durch den Staat, die schlimmen Folgen für die Mitarbeiter – und die Rettungsaktion der Grünen

London sagt, die EU habe die Verhandlungen “effektiv beendet” Große Handelsverbände sind in Aufruhr über das bevorstehende No-Deal-Szenario

Lord David Frost hat am Montag einen Termin mit Michel Barnier. Die beiden Verhandlungsführer möchten eine Videokonferenz einrichten, um herauszufinden, wie die Brexit-Verhandlungen verlaufen werden. Das Gespräch findet praktisch statt, weil Frost in einem Videolink mit sagte Barnier am Freitag nach dem EU-Gipfel, dass es “keine Grundlage für Verhandlungen in London ab Montag” geben würde Die britische Regierung sagt, die Europäische Union sei dafür verantwortlich. “Die Entscheidungen der EU auf dem Gipfel der letzten Woche haben die Handelsverhandlungen effektiv beendet”, schrieb Kabinettssekretär Michael Gove in einem Gastartikel in Großbritannien. Sunday Times “Um die Dinge wieder in Gang zu bringen, müssen die Einstellungen und Strategien der EU grundlegend geändert werden”

Gove erneuerte daher indirekt das Gesprächsangebot des britischen Premierministers Boris Johnson, der der EU am Freitag sagte: “Komm her, komm zu uns – wenn sich deine Position grundlegend ändert.” In seinem Zeitungsartikel sagte Gove, dass Großbritannien nach 45 Jahren EU-Mitgliedschaft nur um ein vergleichbares Freihandelsabkommen gebeten habe, das die Europäische Union mit Kanada geschlossen habe Die EU hat versprochen, uns dies anzubieten, schrieb Gove, aber es scheint, dass sich die internationale Gemeinschaft in letzter Minute zurückzieht. Wenn sich diese Haltung nicht “grundlegend” ändert, wird Großbritannien die EU zu “Bedingungen” verlassen Australier “Die britische Regierung verwendet diese Formulierung als Euphemismus für ein No-Deal-Szenario, da Australien kein Freihandelsabkommen mit der EU hat. Australiens Lösung ist nicht sein„ bevorzugtes Ziel “. Gove sagte, aber sein Land sei “immer besser vorbereitet”

Die Chancen, dass die Regierung der EU und des Vereinigten Königreichs ein Handelsabkommen erzielt, nehmen ab

Von Caspar Busse und Alexander Mühlauer

Ab diesem Montag setzt die britische Regierung ihre Kampagne fort, um Bürger und Unternehmen auf das Jahresende vorzubereiten. Bis dahin wird es eine Übergangsphase geben, in der Großbritannien in der EU bleiben wird Zollunion und EU-Binnenmarkt Ohne Handelsabkommen führte Gove ab dem 1. Januar Zoll- und Zollkontrollen ein. Gove, der in Johnsons Kabinett für die Nichtabkommensvorbereitungen verantwortlich ist, warnte Brüssel vor einem Scheitern Verhandlungen hätten auch Nachteile für die EU: “Ohne ein Handelsabkommen sind einige Kosten unvermeidlich.” Wenn es keinen Vertrag gibt, liegt die Verantwortung bei den Staats- und Regierungschefs der EU. sagte Gove

Angesichts eines drohenden No-Deal-Szenarios forderten die größten britischen Wirtschaftsverbände die Regierung an diesem Wochenende auf, ein Handelsabkommen mit der EU abzuschließen. “Ein Abkommen kann mit Kompromissen und Beharrlichkeit gefunden werden.” , sagte er in einer Erklärung Wirtschaftsvertreter haben gewarnt, dass viele Unternehmen auf die nachteiligen Auswirkungen des Handels mit der EU nicht vorbereitet sind “Mit jedem Tag schwächt sich die Widerstandsfähigkeit der Unternehmen ab.” Erst wenn die Angst vor Zöllen und Quoten beseitigt ist, werden die Investitionen in Großbritannien zurückkehren.

In den Verhandlungen zwischen London und Brüssel waren bis vor kurzem zwei Hauptstreitpunkte offen: die Fangquoten für EU-Fischer in britischen Gewässern und gleiche Wettbewerbsbedingungen, d. h. Geben Sie die Anforderungen eines fairen Wettbewerbs zwischen britischen und EU-Unternehmen an In Brüssel, 31. Bisher war der Oktober die Frist für eine Einigung. Auf britischer Seite ist erneut die Rede davon, dass die Verhandlungen im November fortgesetzt werden könnten

In den letzten Tagen in London wurden Fragen aufgeworfen, ob Johnson das Ergebnis der US-Präsidentschaftswahlen vom 4. April erhalten könnte November will warten Wenn der Demokrat Joe Biden gegen den amtierenden Präsidenten Donald Trump gewinnen würde, wäre Johnson mehr an einem Abkommen mit der EU interessiert. Biden hatte den Premierminister davor gewarnt, den Frieden auf der irischen Insel mit zu gefährden seine Binnenmarktrechnung “Wir können nicht zulassen, dass der Karfreitagsvertrag, der Nordirland Frieden brachte, dem Brexit zum Opfer fällt”, schrieb Biden auf Twitter Seitdem ist London klar: Im Gegensatz zu Trump steht Biden beim Brexit

eindeutig auf der Seite Irlands – und damit der EU

Finnland war einst eines der ärmsten Länder der Welt Jetzt ist es zum dritten Mal das glücklichste Land aller Zeiten. Wie geht es ihnen? Eine Reise in den Norden

VRmagic GmbH, 68167 Mannheim, 68161 Mannheim

STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH74206 Bad Wimpfen, 74206 Bad Wimpfen

STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH74206 Bad Wimpfen, 74206 Bad Wimpfen

Gutes OTTO

EBay-Gutscheine

Guter Tchibo

Gute Amazon

Bodengutscheine & Rabatte

Gute Expedia

Guter Baur

NIKE Promotion Code

Gutes ASOS

gut laufen

Lidl Gutscheine

guter mömax

Gute Groupon

Rabattcode com

Guter Deichmann

Gute Galeria

Guter Saturn

CHRISTUS Promo-Code

Gutes HelloFresh

Teufelsgutscheine

Gute IKEA

Farfetch Gutscheine & Rabatte

Parship-Rabattcode

Gut abwechselnd

ReBuy-Checks

News – Großbritannien – Wer ist für das Brexit-Chaos verantwortlich?

Source: https://news.google.com/__i/rss/rd/articles/CBMiP2h0dHBzOi8vd3d3LnN1ZWRkZXV0c2NoZS5kZS9wb2xpdGlrL2JyZXhpdC1ldS1uby1kZWFsLTEuNTA4MDIxNdIBQ2h0dHBzOi8vd3d3LnN1ZWRkZXV0c2NoZS5kZS9wb2xpdGlrL2JyZXhpdC1ldS1uby1kZWFsLTEuNTA4MDIxNSFhbXA?oc=5