Nachrichten – Nach einer historischen Einigung: Israelische und amerikanische Delegationen fliegen zusammen nach Bahrain – DER SPIEGEL – Politik

Das Flugzeug der Fluggesellschaft El Al – mit den Flaggen von Bahrain, Israel und den Vereinigten Staaten und dem Wort “Frieden” auf Arabisch, Englisch und Hebräisch

Einen Monat nach der Unterzeichnung eines Abkommens zwischen Israel und Bahrain besuchte eine israelische und amerikanische Delegation am Sonntag den Golfstaat. Die Maschine der israelischen Fluggesellschaft El Al startete am Morgen in Tel Aviv nach Manama, wie vom Außenministerium in Jerusalem bestätigt. Der Flug hatte die Nummer 973 – als Ländercode für Bahrain

Die US-Delegation wird von Finanzminister Steve Mnuchin geleitet, während die israelische Delegation von bilateralen Gesprächen und Arbeitsgruppentreffen des Sicherheitsberaters Meir Ben-Shabat in Bereichen wie der Diplomatie geleitet wird und Flugreisen, Wirtschaft und Finanzen, Kommunikation und Tourismus sind in Bahrain geplant. Laut Israel müssen auch einige Abkommen unterzeichnet werden

Während des Besuchs sollten offizielle diplomatische Beziehungen aufgenommen werden. Vor der Abreise sagte Ben-Shabat, der Zweck der Reise sei, “die Friedenserklärung in praktische Schritte und konkrete Vereinbarungen umzusetzen.” “”

Israel, die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) und Bahrain haben Mitte September in Washington wegweisende Abkommen über die Aufnahme diplomatischer Beziehungen unterzeichnet. Unter den arabischen Ländern hatten nur Ägypten und Jordanien diplomatischen Kontakt Bisher hat Saudi-Arabien mit Israel vorsichtig auf die Abkommen reagiert. Das Königreich hat jedoch seinen Luftraum für Flugverbindungen zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten und Bahrain freigegeben.

US-Präsident Donald Trump, der sich für eine Annäherung zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten einsetzte, hatte wiederholt Hoffnungen auf weitere Fortschritte geweckt und sogar von einem möglichen “Frieden im Nahen Osten” gesprochen Förderung seiner pro-israelischen Nahostpolitik im Wahlkampf, mit der er insbesondere mit den für ihn wichtigen evangelischen Wählern punkten möchte. Sie hat Israel immer positiv gesehen.

Als Gegenleistung für das Abkommen mit den Emiraten will die israelische Regierung die Annexion von Gebieten im besetzten Westjordanland aussetzen, die die Palästinenser für ihren eigenen Staat beanspruchen. Die arabischen Staaten haben den Prozess der Lösungsfindung bisher fortgesetzt Konflikt mit den Palästinensern eine Bedingung für die Normalisierung der Beziehungen zu Israel Die Palästinenser fühlen sich daher durch die jüngsten Abkommen betrogen.

Die palästinensischen Führer in Ramallah haben vor vier Wochen in einer Erklärung “starke Ablehnung und Verurteilung” des Abkommens zum Ausdruck gebracht Dies ist “Verrat an Jerusalem, der Al-Aqsa-Moschee und der palästinensischen Sache”. Es legitimiert auch “die abscheulichen Verbrechen der israelischen Besatzungsmacht gegen unser palästinensisches Volk”

Die islamistische Hamas im Gazastreifen hat auch Bahrains Annäherung an Israel kritisiert. Die Normalisierung der Beziehungen zwischen arabischen Ländern und Israel fügt der palästinensischen Sache ernsthaften Schaden zu und unterstützt die israelische Besatzungspolitik Hamas-Sprecher Hasem Kassem

Das Königreich Bahrain ist ein enger Verbündeter von Saudi-Arabien und den Emiraten. Die drei Länder haben gemeinsam die Blockade gegen ihren Golfnachbarn Katar verhängt. 2017 war Bahrain einer der ersten, der den VAE zu seinem Vertrag gratulierte Geschichte mit Israel König Hamad bin Isa al-Khalifa nannte es einen “historischen Schritt in Richtung Frieden” Saudi-Arabien seinerseits ließ den Vertrag weitgehend kommentarlos – und verwies auf seine eigene Friedensinitiative zum Nahostkonflikt 2002

Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, wird die Nachricht auf dem anderen Gerät abgespielt und Sie können SPIEGEL weiterhin verwenden

Das Flugzeug der Fluggesellschaft El Al – mit den Flaggen von Bahrain, Israel und den Vereinigten Staaten und dem Wort “Frieden” auf Arabisch, Englisch und Hebräisch

Nachrichten – Nach einer historischen Vereinbarung: Die israelische und die amerikanische Delegation fliegen zusammen nach Bahrain – DER SPIEGEL – Politik

Source: https://news.google.com/__i/rss/rd/articles/CBMimgFodHRwczovL3d3dy5zcGllZ2VsLmRlL3BvbGl0aWsvYXVzbGFuZC9uYWNoLWFia29tbWVuLWRlbGVnYXRpb25lbi1hdXMtaXNyYWVsLXVuZC11c2EtZmxpZWdlbi1nZW1laW5zYW0tbmFjaC1iYWhyYWluLWEtYzhjYjA3MjctY2Q4Yi00YzlmLWJkYWYtZGFiNzlhNDExZmJj0gGeAWh0dHBzOi8vd3d3LnNwaWVnZWwuZGUvcG9saXRpay9hdXNsYW5kL25hY2gtYWJrb21tZW4tZGVsZWdhdGlvbmVuLWF1cy1pc3JhZWwtdW5kLXVzYS1mbGllZ2VuLWdlbWVpbnNhbS1uYWNoLWJhaHJhaW4tYS1jOGNiMDcyNy1jZDhiLTRjOWYtYmRhZi1kYWI3OWE0MTFmYmMtYW1w?oc=5