Nachrichten – Paris: große Demonstration nach dem brutalen Mord an Lehrern – WELT

Tausende Menschen versammelten sich am Sonntagnachmittag nach dem brutalen Mord an einem Lehrer zu einer Solidaritätsdemonstration in Paris. Um 15 Uhr applaudierten die Menschen einige Minuten lang auf dem Place de la République in Paris Der Osten der Innenstadt Viele hielten Schilder mit der Aufschrift “Ich bin ein Lehrer” oder “Ich bin ein Lehrer” (dt.: Ich bin ein Lehrer). Sie standen in der Luft. Der Ort war voll

Die Herausgeber des satirischen Magazins “Charlie Hebdo” schlossen sich dem Aufruf zu einer Demonstration an, die von der Organisation SOS Racism und den Lehrergewerkschaften ins Leben gerufen wurde. Die Menschen gingen landesweit auf die Straße. Der Platz der Republik östlich von Paris ist ein symbolischer Ort – nach der Terror-Serie vom Januar 2015, die den Angriff auf “Charlie Hebdo” beinhaltete, haben sich Menschen in ganz Frankreich an die Opfer dort erinnert. Ort ist nach den Terroranschlägen zu einem zentralen Ort der Sympathie geworden

Der Lehrer wurde am Freitagnachmittag von einem 18-Jährigen wegen mutmaßlicher terroristischer Motive enthauptet. Der Angreifer wurde erschossen. Auch in anderen Städten wie Marseille oder Bordeaux wollten die Menschen auf die Straße gehen

Der brutale Mord an dem Professor hatte in ganz Frankreich entsetzt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft war das angebliche Motiv des Angreifers, dass der Lehrer vor einigen Wochen im Rahmen seines Kurses Karikaturen des Propheten Muhammad gezeigt hatte Redefreiheit

Anlass war die Diskussion über die Neuveröffentlichung der Cartoons Mohammeds in der satirischen Zeitschrift “Charlie Hebdo”. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft nahm der 2002 in Moskau geborene Autor mit russisch-tschetschenischen Wurzeln nach dem Verbrechen online angepriesen

Der Autor hat nach seiner Tat ein Foto des Opfers gepostet und eine Nachricht an Präsident Macron gesendet, den er als “Anführer der Ungläubigen” bezeichnete. “Ich habe einen Ihrer Hunde von der “Hölle, wer hat es gewagt, Mohammed herabzusetzen”, schrieb er laut Staatsanwaltschaft

Am Sonntag befanden sich mehrere Personen aus der Umgebung des mutmaßlichen Täters in Haft. Der Vater eines Schulmädchens, das im Internet gegen den Lehrer mobilisierte, nachdem er die Mohammed-Cartoons gezeigt hatte, wurde ebenfalls in Gewahrsam genommen auf Sicht Er hatte ein Video ausgestrahlt und den Lehrer öffentlich denunziert, wie Staatsanwalt Jean-François Ricard sagte

Der Vater bat die Schulleiterin, den Professor zu entlassen. Er wurde von einem Mann begleitet, der laut Medien ein bekannter Islamist ist. Die Staatsanwaltschaft hat noch keine Verbindung zwischen diesem Vater und dem Angreifer hergestellt

/ p>

Die Polizei hat jetzt den elften verdächtigen Premierminister Jean Castex festgenommen und gegenüber Journal du Dimanche erklärt, dass die Regierung an einer Strategie zum besseren Schutz der Lehrer arbeite. “Ich möchte, dass die Lehrer wissen, dass nach dieser bösartigen Tat alle Land ist hinter ihnen “

Finanzminister Bruno Le Maire möchte nun die Finanzströme bestimmter islamistischer Vereinigungen genauer kontrollieren. “Es gibt ein Problem mit der Finanzierung einer bestimmten Anzahl islamistischer Vereinigungen, hier können und müssen wir es besser machen.” Le Maire sagte gegenüber France 3 Television. Als Beispiel nannte er Kryptowährungen

“Der Täter war vor der Schule und hat die Schüler gebeten, ihm das zukünftige Opfer zu zeigen”, berichtet der für die Terrorismusbekämpfung zuständige Staatsanwalt Jean-François Ricard Abdullah A, 18, russischer und tschetschenischer Herkunft

Die WELT as ePaper: Die vollständige Ausgabe steht Ihnen am Vortag zur Verfügung – Sie sind also immer auf dem neuesten Stand. Weitere Informationen: http: // epapermondede

Nachrichten – Paris: Massendemonstration nach dem brutalen Mord an einem Lehrer – WELT

Source: https://news.google.com/__i/rss/rd/articles/CBMib2h0dHBzOi8vd3d3LndlbHQuZGUvcG9saXRpay9hdXNsYW5kL2FydGljbGUyMTgxMDcyNTgvUGFyaXMtR3Jvc3NkZW1vbnN0cmF0aW9uLW5hY2gtYnJ1dGFsZW0tTW9yZC1hbi1MZWhyZXIuaHRtbNIBb2h0dHBzOi8vYW1wLndlbHQuZGUvcG9saXRpay9hdXNsYW5kL2FydGljbGUyMTgxMDcyNTgvUGFyaXMtR3Jvc3NkZW1vbnN0cmF0aW9uLW5hY2gtYnJ1dGFsZW0tTW9yZC1hbi1MZWhyZXIuaHRtbA?oc=5