Nachrichten – US-Stars schießen nach einem Fernsehduell mit Trump

Nashville, Tennessee: US-Präsident Donald Trump im letzten Fernsehduell mit Joe Biden vor den Wahlen am 3. März (Quelle: imago images / ZUMA Wire)

Donald Trump behauptete während der Fernsehdebatte mit Joe Biden, New York sei wie eine “Geisterstadt” in der Corona-Krise. Mit dieser Erklärung brachte er viele amerikanische Stars gegen ihn

US-Präsident Donald Trump nannte seine Heimatstadt New York während eines Fernsehduells mit Joe Biden am vergangenen Donnerstagabend eine “Geisterstadt” “Sehen Sie, was mit meiner schönen Stadt passiert ist, ich habe sie geliebt, sie war am Leben Jetzt, wo sie stirbt, verlassen alle New York”, sagte Trump und zielte auf Koronabeschränkungen und Restaurant- und andere Ladenschließungen ab

Mit dieser Aussage hat er nicht nur die New Yorker auf Twitter gegen ihn gewendet, sondern auch eine Welle der Kritik ausgelöst, zu der auch Stars gehörten. Die “charmante” Schauspielerin Alyssa Milano machte dies in einem Tweet deutlich : “New York ist keine Geisterstadt, aber Trumps Fehlverhalten wird unser Land für immer verfolgen”

New York ist keine Geisterstadt, aber Trumps Misserfolge werden unser Land für immer verfolgen. #TrumpMeltdown #TrumpIsNotAmerica # TrumpLied220KDied

Die Schauspielerin Padma Lakshmi twitterte: “New York ist keine Clown-Geisterstadt, und es ist auch nicht Ihre Stadt.” Star Trek “-Legende George Takei schrieb:” New York ist nicht deine Stadt, Donald “Und Bradley Whitford, der Star des Westflügels, twitterte:” New York kennt dich, Donald Trump, und New York verachtet dich “

Der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio antwortete auch in einer Erklärung auf Twitter auf Trumps Aussage: “Heroische New Yorker bringen unsere Stadt mehr denn je zurück Die einzige ‘Geisterstadt’ ist Mar-a-Lago, nachdem sie am Wahltag in den Ruhestand gehen musste “

Mit “Mar-a-Lago” spielt de Blasio auf die Residenz des US-Präsidenten in Florida an. Donald Trump könnte dort in den Ruhestand treten, wenn er in das Weiße Haus gewählt wird. Am 3. November finden die US-Präsidentschaftswahlen statt -Vereinigt in diesem Jahr Dann wird entschieden, ob Trump für eine weitere Amtszeit kandidiert oder ob sein Gegner Joe Biden von den Demokraten an das Weiße Haus übergeben wird

Für Kritik oder Vorschläge füllen Sie bitte Folgendes aus
Deaktivierte Felder Zur Beantwortung geben Sie bitte ein
Ihre E-Mail-Adresse Vielen Dank für Ihre Nachricht

Aktualisieren Sie jetzt auf einen aktualisierten Browser, um schneller und sicherer surfen zu können. Wir empfehlen unseren kostenlosen Browser t-online:

Nachrichten – Amerikanische Stars schießen nach einem Duell im Fernsehen gegen Trump

Source: https://news.google.com/__i/rss/rd/articles/CBMif2h0dHBzOi8vd3d3LnQtb25saW5lLmRlL3VudGVyaGFsdHVuZy9zdGFycy9pZF84ODgwNTM0MC9kb25hbGQtdHJ1bXAtdXMtcHJvbWlzLXd1ZXRlbi1uYWNoLWdlaXN0ZXJzdGFkdC1hdXNzYWdlLWltLXR2LWR1ZWxsLmh0bWzSAYcBaHR0cHM6Ly93d3cudC1vbmxpbmUuZGUvdW50ZXJoYWx0dW5nL3N0YXJzL2lkXzg4ODA1MzQwL3RpZF9hbXAvZG9uYWxkLXRydW1wLXVzLXByb21pcy13dWV0ZW4tbmFjaC1nZWlzdGVyc3RhZHQtYXVzc2FnZS1pbS10di1kdWVsbC5odG1s?oc=5