News – Bielefeld: FC Bayern-Profis gehen auf die High School und gewinnen klar – WELT

FC Bayern München gewann 4: 1 gegen Arminia Bielefeld Thomas Müller und Robert Lewandowski erzielten beide einen Doppelpack, aber die rote Karte von Corentin Tolisso dämpfte die Stimmung leicht

Zum ersten Mal seit elf Jahren kehrt der FC Bayern mit Arminia Bielefeld in die Bundesliga zurück. Das Spiel gegen die Aufsteiger, das sie leicht mit 4: 1 (3: 0) gewonnen haben, wird nicht vergessen. bald

Da die Corona-Anforderungen in der engen Arena nicht umgesetzt werden konnten, wechselten die Fachleute in München nicht wie gewohnt in der Gästekabine, sondern in einer nahe gelegenen Schule, die “Bild”

Die Gertrud-Bäumer-Realschule ist etwa 50 Meter vom Stadion entfernt. Arminia hatte vor dem Anpfiff einen schwarzen Teppichweg für die Gäste angelegt. Dem Bericht zufolge haben die Bayern selbst mit dem Start begonnen Bewegung

“Wie mir gesagt wurde, war dies der Fall, in dem die Gästekabine nicht den Corona-Regeln entsprach”, sagte Trainer Hans-Dieter Flick Sky über die merkwürdige Kabinensituation: ” Deshalb waren wir dort, aber es gab genug Platz, weshalb es ideal für uns war. Alles war perfekt organisiert “, sagte Flick

Im Spiel spielten die Bayern erwartungsgemäß gegen den 3: 0-Sieg des DFB-Pokals gegen den 1. FC Düren am Donnerstag mit einer fast völlig neuen Mannschaft. Von den elf Spielern, die 46 Stunden zuvor gegen die Fünfte Liga gestartet waren Nur zwei sind mit Niklas Süle und Thomas Müller in Ostwestfalen in der Startaufstellung

Im Gegenzug sind Kapitän Manuel Neuer und Stürmer Robert Lewandowski in den Kader zurückgekehrt. Nationalspieler Joshua Kimmich ist nicht in Bielefeld, seine Freundin erwartet ein zweites Kind, sagt der FC Bayern

Auch ohne Kimmich hatten die Bayern kein Problem Zweimal traf Thomas Müller (8/51) und zweimal Robert Lewandowski (26/45) für den großen Favoriten. Der Pole ist jetzt mit sieben Toren der beste Torschütze allein “Wir haben in der ersten Halbzeit sehr gut gespielt. Nach dem vierten Tor war es etwas zu wenig”, sagte Lewandowski

Ritsu Doan erzielte das Trostziel für Arminia (59). In der 76. Minute sah Corentin Tolisso nach einer Notbremsung die rote Karte. Er wird die Bayern in den nächsten Spielen vermissen.

Seit Bielefeld seit Freitag als Risikozone eingestuft ist, ist der erste Gastauftritt des Rekordmeisters bei Arminia seit elfeinhalb Jahren ohne Zuschauer geblieben

Die WELT as ePaper: Die vollständige Ausgabe steht Ihnen am Vortag zur Verfügung – Sie sind also immer auf dem neuesten Stand. Weitere Informationen: http: // epapermondede

News – Bielefeld: FC Bayern-Profis betreten die High School und gewinnen klar – WELT

Source: https://news.google.com/__i/rss/rd/articles/CBMihAFodHRwczovL3d3dy53ZWx0LmRlL3Nwb3J0L2Z1c3NiYWxsL2FydGljbGUyMTgwNzU3OTgvQmllbGVmZWxkLVByb2Zpcy1kZXMtRkMtQmF5ZXJuLXppZWhlbi1zaWNoLWluLVJlYWxzY2h1bGUtdW0tdW5kLXNpZWdlbi1rbGFyLmh0bWzSAYQBaHR0cHM6Ly9hbXAud2VsdC5kZS9zcG9ydC9mdXNzYmFsbC9hcnRpY2xlMjE4MDc1Nzk4L0JpZWxlZmVsZC1Qcm9maXMtZGVzLUZDLUJheWVybi16aWVoZW4tc2ljaC1pbi1SZWFsc2NodWxlLXVtLXVuZC1zaWVnZW4ta2xhci5odG1s?oc=5