Weltnachrichten – AU – Jonjoe Kenny stellt einen Rekord über die Transferentscheidung von Everton auf

Jonjoe Kenny war in der vergangenen Saison bei Schalke ausgeliehen, um zu zeigen, dass er für mehr Spielzeit bei Everton bereit war

Jonjoe Kenny hat Schalke ausgeliehen, um einen Punkt zu beweisen – aber er muss alles noch einmal machen, jetzt ist er wieder bei Everton

Der 23-jährige Rechtsverteidiger war in der vergangenen Saison für die Bundesliga ausgeliehen und “liebte jeden Moment”, als er 34 Mal in Deutschland spielte

Bisher hat ihn diese Verletzung, Verletzung und Auseinandersetzung mit Seamus Coleman auf nur vier Auftritte beschränkt In Colemans Abwesenheit wird er voraussichtlich noch heute gegen Fulham antreten

Und es wird in Craven Cottage sein, wo er Carlo Ancelotti davon überzeugen will, bei ihm zu bleiben

Vor der Pandemie wollte Schalke Kenny für eine zweite Saison ausleihen, aber der Verteidiger von Kirkdale sagte, er sei in diesem Sommer von keinem Verein auf das Interesse aufmerksam geworden

Kenny nutzte die Gelegenheit, um die Kampagne in Europa zu verbringen, um sich und anderen zu zeigen, dass er bereit für den regulären Fußball der ersten Mannschaft war, und kehrte mit Coleman als Ancelottis erster Wahl nach Goodison zurück

Everton war bereit gewesen, im Sommer Angebote für den Akademiker anzuhören – und es war kein Geheimnis, dass sie über die Möglichkeit sprachen, Santiago Arias oder Diogo Dalot zu unterzeichnen, wenn Kenny verkauft würde -, aber die Jugend Blue machte klar, dass er wollte um seinen Platz zu kämpfen

“Nein, es war genau die Entscheidung, die er getroffen hat, es war das, was er für das Spiel machen wollte, was perfekt für das Spiel war”, sagt Kenny

“Ich und Seamus verstehen uns auf und neben dem Feld sehr, sehr gut. Es ist eine großartige Beziehung, die wir haben, obwohl wir um denselben Ort gekämpft haben, kommt sie nicht zwischen uns

“Wenn ich gespielt habe, hat er mir wirklich geholfen und hoffentlich umgekehrt, wenn er es tut.” Wir haben Gespräche, wir sprechen miteinander darüber, wie das Spiel läuft In dieser Abteilung ist es nur derjenige, der spielt, spielt und die Beziehung war großartig”

Es wurde vermutet, dass Southampton und West Ham während des Transferfensters Interesse an Kenny zeigten, aber der ehemalige englische Jugendjugendliche besteht darauf, dass ihm nichts Konkretes mitgeteilt wurde

“Ich habe die Leihgabe bei Schalke genossen und bin hierher zurückgekommen. Ich wollte meinen Kopf senken und so hart wie möglich arbeiten, um zu versuchen, mein Bestes zu geben.””

Nach Leihgaben in Wigan und Oxford sowie einigen Spielzeiten in und aus der ersten Mannschaft in Everton wollte der Außenverteidiger, dass die Plattform zeigt, dass er jede Woche spielbereit ist

“Genau deshalb bin ich rausgegangen, um allen, aber auch mir selbst, zu beweisen, dass ich es tun kann”, sagte er

“Ich habe jeden Moment geliebt, in dem ich da draußen war und ein Hauptteil des Teams war, Woche für Woche spielte und das Summen hatte, ein Hauptteil des Teams zu sein

“Ich möchte dieses Gefühl immer, also muss ich einfach weitermachen, was ich kann und kontrollieren, was ich kontrollieren kann, und das bedeutet, nur auf mich selbst aufzupassen und sicherzustellen, dass ich jeden Tag den besten Jonjoe Kenny gebe, den ich kann.””

Kenny trifft heute im Craven Cottage nicht nur auf die ehemalige Teamkollegin Ademola Lookman, sondern auch auf seine gute Freundin Antonee Robinson

Als drittes Mitglied in der Warteschlange für Linksverteidiger bei Everton nutzte das Akademieprodukt die Chance, im Sommer 2019 zum Meisterschafts-Team Wigan Athletic zu wechseln, und unterschrieb, nachdem es im Januar einen Wechsel zum AC Mailand verpasst hatte Fulham Ende August

Kenny und Robinson gehörten zu einer talentierten Generation von Spielern, die das Blues-System durchliefen und U18- und U-23-Meistertitel gewannen

Tom Davies bleibt Teil der ersten Mannschaftsaufstellung bei Everton mit Kenny, aber einige andere, darunter Robinson, haben den Verein verlassen, um ihre Karriere anzukurbeln

“Ich bin seit 10 oder 11 bei Jedi [Robinsons Spitzname] Wir haben alle Teams zusammen durchlaufen, die Jugendmannschaften und dann die Reserven und wir sind lange miteinander

“Es ist großartig zu sehen, wie gut er geworden ist Es war im Januar, als er gerade den Wechsel zum AC Mailand verpasste Ich habe ihn beobachtet, als er bei Wigan war und seine Athletik, er geht auf und ab und er hat seinen Wechsel zurück in die Premier League voll verdient”

“Joe (Williams) und Walshy (Liam Walsh) spielen in Bristol und Sie können weiter und weiter machen Die Jungs spielen Fußball in den Ligen und es ist großartig für den VereinOkay, sie haben es hier nicht ganz geschafft, aber sie sind ausgegangen und haben anderswo ihren Lebensunterhalt verdient und es geht ihnen wirklich gut

“Es ist gut, alle Jungs spielen zu sehen, weil sie es verdient haben, wenn man bedenkt, wie gut sie sind Bleib dort drin und habe keine Angst davor, rauszugehen und zu spielen und irgendwann wieder in die Ligen zurückzukehren”

Erhalten Sie die neuesten Reaktionen auf das Spiel, den nächsten Schritt von Carlo Ancelotti und vieles mehr Mit unserem KOSTENLOSEN E-Mail-Newsletter können Sie jeden Tag aktuelle Nachrichten, Gespräche und Analysen direkt in Ihren Posteingang übertragen

Trotzdem hofft Kenny, zu den Spielern zu gehören, die den Verein nicht dauerhaft verlassen müssen – ab heute gegen Fulham

Der Verteidiger sprach erst zum ersten Mal mit Ancelotti, als die Spieler im August zum Training vor der Saison zurückkehrten, sagte aber, dass seine Gespräche auf dem Spielfeld geführt werden müssen

“Natürlich war ich aufgeregt Es ist Carlo Ancelotti – was er im Spiel gewonnen hat, wen er geschafft hat “, sagte er

“Es hat alle begeistert, nicht nur die Everton-Fans, dass die Premier League ihn zurückbekommen hat Er ist jemand, von dem ich lernen kann, was er im Spiel getan hat, und ich freute mich darauf, wieder einzusteigen und das zu tun

“Es war wirklich aufregend zu sehen, dass er Manager von Everton war, nicht nur als Spieler, sondern auch als Fan, dass Everton einen Manager von Carlo Ancelottis Status hatte

Er beendete: “Ich habe mit ihm gesprochen, als ich zurückkam, und ich wollte ihm nur zeigen, was ich tun kann, und meine Chance nutzen, wenn ich eine bekomme”

Everton FC, Carlo Ancelotti, Premier League, James Rodríguez

Weltnachrichten – AU – Jonjoe Kenny stellt Rekord über Everton-Transferentscheidung auf
In Verbindung stehender Titel :
James Rodriguez hat die Zweifler der Premier League als falsch erwiesen, indem er die Everton-Spiele dominierte und das Spiel diktierte
Jonjoe Kenny stellt Rekord direkt über Everton-Transferentscheidung und Carlo Ancelotti-Wahl auf
Everton Plan Double Real Madrid Transfer Swoop
Vier Änderungen vorgenommen – Everton Team gegen Fulham bestätigt
20 Quizfragen zu Everton&s aktuellem Kader, bei dem Toffees-Fans richtig liegen sollten
Everton-Chef Ancelotti weist Behauptungen zurück, Minas Vertrauen zerstört zu haben
Here& # 39; Everton konnte Isco immer noch unterzeichnen, obwohl Ancelotti die Gerüchte eingestellt hatte
Ancelotti Müll reden von Mina ohne Vertrauen
Everton unterstützt, um einen großen Schritt für Top-6-Sterne zu machen
Gbamin in der letzten Phase seiner Genesung – Everton-Manager Ancelotti

Source: https://www.liverpoolecho.co.uk/sport/football/football-news/jonjoe-kenny-everton-transfer-news-19321363