Weltnachrichten – AU – VICTORIA UNMASKED: Neue Freiheiten nach Monaten im Exil

In Victoria gibt es keine obligatorischen Regeln für Außenmasken mehr, da die NSW-Grenze für den Staat wieder geöffnet wird, der Monate des Exils endet

Im Rahmen umfassender Änderungen, die am Montag ab Mitternacht wirksam werden, müssen Viktorianer keine Masken mehr im Freien tragen, es sei denn, sie können sich nicht sicher physisch entfernen

Sie müssen weiterhin Masken in Innenräumen tragen, einschließlich Arbeitsplätzen, Supermärkten und öffentlichen Verkehrsmitteln, und diese jederzeit tragen

Melburnianer müssen seit Mitte Juli draußen Gesichtsmasken tragen. Das Edikt wurde Anfang August auf das regionale Victoria ausgedehnt

Andere Regeländerungen ab Montag sehen vor, dass 15 Heimbesucher pro Tag zugelassen werden, von zwei, während die Beschränkung für öffentliche Versammlungen im Freien auf 50 Personen steigt

Für Hochzeiten und Beerdigungen können 150 Personen zusammenkommen, um zu feiern oder Mitleid zu haben

Die gleiche Grenze gilt für Kinos, Galerien und Museen. Großveranstaltungen können wieder aufgenommen werden, wenn eine Genehmigung erteilt wird

Große Restaurants, Cafés und Pubs können bis zu 150 Kunden in Innenräumen aufnehmen, während kleinere Veranstaltungsorte auf 50 begrenzt sind und QR-Code-Aufzeichnungen führen müssen

Premier Daniel Andrews skizzierte auch zusätzliche Schritte zur Normalität, darunter bis zu 30 Heimbesucher pro Tag ab dem 13. Dezember – pünktlich zu Weihnachten – und 25 Prozent der Mitarbeiter, die ab dem 30. November an den Arbeitsplatz zurückkehren

Paul Guerra, Geschäftsführer der viktorianischen Industrie- und Handelskammer, bezeichnete die Ankündigungen für Büro, Gastfreundschaft und Veranstaltungen als große Erfolge

Die jüngsten Änderungen der sozialen Beschränkungen wurden enthüllt, als Victoria seine Serie ohne eine neue COVID-19-Infektion oder den Tod auf 23 Tage verlängerte, bevor NSW seine Staatsgrenze öffnete

Nach mehr als drei Monaten Polizeikontrolle und militärischer Bewachung von Kontrollpunkten in NSW endete die Grenzschließung am Montag um Mitternacht

Die ACT wird auch für Viktorianer zugänglich sein, während Tasmanien und Südaustralien bereits in den kommenden Wochen die Wiedereröffnung des Staates angekündigt haben

In der Zwischenzeit gehört Brett Sutton, Chief Health Officer von Victoria, zu einer Litanei von Leitern des Gesundheitsministeriums, die am Montag erscheinen wird, wenn eine parlamentarische Untersuchung des Kontaktverfolgungssystems des Staates wieder aufgenommen wird, das während seiner verheerenden zweiten Welle Schwierigkeiten hatte, damit fertig zu werden

New South Wales, Victoria, Moama, Echuca, Tourismus

Weltnachrichten – AU – VICTORIA UNMASKED: Neue Freiheiten nach Monaten im Exil

Source: https://7news.com.au/lifestyle/health-wellbeing/new-victorian-covid-restrictions-include-changed-mask-rules-c-1631485