Weltnachrichten – CA – Die Trump-Kampagne trennt sich nach dem Wahlwechsel von Powell

(Reuters) – U.S. Der Wahlkampf von Präsident Donald Trump am Sonntag distanzierte sich von Sidney Powell, einem Anwalt, der letzte Woche auf einer Pressekonferenz behauptete, elektronische Abstimmungssysteme hätten Millionen von Stimmzetteln auf den gewählten Präsidenten Joe Biden umgestellt

“Sidney Powell praktiziert selbstständig als Anwalt”, sagten die Anwälte der Trump-Kampagne, Rudy Giuliani und Jenna Ellis, in einer Erklärung “Sie ist kein Mitglied des Trump Legal Teams”

Die Ankündigung erfolgte einen Tag, nachdem ein Richter die Klage der Kampagne abgewiesen hatte, um die Beamten von Pennsylvania daran zu hindern, Bidens Sieg im Staat zu bestätigen, was Trumps schlagenden Bemühungen, seinen November zu stürzen, einen schweren Schlag versetzte 3 Wahlverlust

Powell, ein konservativer Aktivist und ehemaliger Bundesanwalt, reagierte nicht sofort auf eine Bitte um Stellungnahme

Trump, ein Republikaner, äußerte nach der Pressekonferenz Bedenken, dass Powells Behauptungen zu ausgefallen seien und von anderen rechtlichen Argumenten ablenken würden, sagte eine mit den Diskussionen vertraute Person

Der Präsident hatte Powell in einem November als einen seiner Anwälte bezeichnet 14 Tweet

“Rudy Giuliani, Joseph diGenova, Victoria Toensing, Sidney Powell und Jenna Ellis, ein wirklich großartiges Team, haben unsere anderen wunderbaren Anwälte und Vertreter ergänzt”, sagte Trump in dem Tweet

Tucker Carlson, ein einflussreicher Moderator von Fox News, kritisierte Powell am Donnerstag wegen fehlender Beweise für ihre Behauptungen

“Sie hat nie gezeigt, dass eine einzelne tatsächliche Abstimmung durch Software unrechtmäßig von einem Kandidaten zum anderen verschoben wurde Nicht einer “, sagte Carlson

U.S. Senator Joni Ernst, ein Republikaner aus Iowa, der bei der Abstimmung in diesem Monat die Wiederwahl gewonnen hatte, sagte am Donnerstag gegenüber einer Radiosendung von Fox News, dass Powells Anschuldigungen “beleidigend” seien”

Powell vertritt derzeit Trumps ehemaligen nationalen Sicherheitsberater Michael Flynn bei seinen Bemühungen, ein langjähriges Strafverfahren gegen ihn zu beenden

Demokraten und einige Republikaner haben Trump beschuldigt, versucht zu haben, das Vertrauen in das amerikanische Wahlsystem zu untergraben und Bidens Sieg zu delegitimieren, indem sie falsche Behauptungen über weit verbreiteten Wahlbetrug fördern

(Berichterstattung von Jan Wolfe; Zusätzliche Berichterstattung von Karen Freifeld und Timothy Gardner: Redaktion von Daniel Wallis und Paul Simao)

Es gibt Mitglieder der Republikanischen Partei, die besorgt sind, dass Ronna McDaniels Wunsch, Vorsitzender des Republikanischen Nationalkomitees zu bleiben, bedeuten könnte, dass Präsident Trump die Kontrolle über die Gruppe und damit die GOP behält, auch wenn er nicht mehr in Weiß ist House, berichtet die New York Times McDaniel ist ein enger Verbündeter von Trump, und vorsichtige Republikaner vermuten, dass sie Trump erlauben könnte, die Partei gegen Amtsinhaber zu mobilisieren, die er nicht für loyal genug hältAber McDaniel hat Berichten zufolge versucht, den Zweiflern zu versichern, dass sie unabhängig von Trump und seiner Familie bleiben wird, sagten vier Republikaner der Times unter der Bedingung der Anonymität Außerdem, wenn sie es nicht ist, könnte das Risiko eines noch pro-Trump-Stuhls entstehen, sagte sie Berichten zufolge einem Parteiführer und warnte, dass ihr Nachfolger jemand wie Donald Trump, Jr. sein könnte oder seine Freundin Kimberly GuilfoyleHelfer für Trump Jr. und Guilfoyle haben gesagt, dass keiner von beiden an dem Job interessiert ist, aber die Möglichkeit könnte für McDaniel ausreichen, um die Unterstützung zu erhalten, die sie benötigt, da die Partei besorgt ist, dass sie weiterhin den Einfluss auf die Wähler in den Vorstädten verlieren könnte Lesen Sie mehr in der New York TimesWeitere Geschichten aus der Wochecom 5 quälend witzige Cartoons über Rudy Giulianis zweifelhafte Rechtsstrategie Amerika knickt ein Die Geschichtsbücher werden nicht freundlich zu Trumps Ermöglichern sein

Roberto Carlos Silva Jr.Der 23-jährige wurde wegen Mordes ersten Grades und Brandstiftung ersten Grades angeklagt, teilten die Behörden am Sonntag mit

Jonathan Pollard, der ehemalige US-Marineoffizier, der wegen Spionage für Israel verurteilt wurde, hat seine Bewährung beendet und wird voraussichtlich in naher Zukunft in den jüdischen Staat ziehen Herr Pollard war einer der produktivsten Spione in der Geschichte der USA und hatte während des Kalten Krieges Tausende von Verschlusssachen mit Israel geteilt Die Bewährungskommission des US-Justizministeriums hat am Freitag beschlossen, ein Reiseverbot für Herrn Pollard nach 30 Jahren Haft zuzulassen Nach Angaben der New York Times ist er der einzige Amerikaner, der jemals wegen Spionage im Auftrag eines Verbündeten zu lebenslanger Haft verurteilt wurde Die Spionage-Affäre belastete die Beziehungen zwischen den USA und Israel jahrzehntelang Die Entscheidung, seine Reisebeschränkungen aufzuheben, wird als Abschiedsgeschenk der Trump-Regierung an die Israelis angesehen, die Israel während seiner Amtszeit stark begünstigt hat Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat lange auf die Freilassung von Herrn Pollard gedrängt und nach der Erteilung der israelischen Staatsbürgerschaft im Jahr 1995 versucht, ihn im Rahmen diplomatischer Verhandlungen nach Israel zu bringen “Der Premierminister erwartet, Jonathan Pollard bald in Israel zu sehen, und wünscht ihm und seiner Frau Esther zusammen mit allen Israelis alles Gute”, sagte das Büro von Herrn Netanyahu in einer Erklärung am Samstagabend Herr Pollard war ein junger ziviler Geheimdienstanalyst der US-Marine und verkaufte militärische Geheimnisse an die Israelis im Austausch für Tausende von Dollar pro Monat, während er in den 1980er Jahren im Pentagon arbeitete Eineinhalb Jahre nach seiner Spionage wurde er 1985 von FBI-Agenten verhaftet, als er versuchte, in der israelischen Botschaft in Washington Asyl zu beantragen Der 66-jährige verurteilte Spion wurde 2015 nach 30-jähriger Haft aus dem Bundesgefängnis entlassen und auf Bewährung entlassen Ein fünfjähriges Reiseverbot wurde gegen ihn verhängt, ebenso Bewährungsauflagen wie eine Ausgangssperre, Einschränkungen bei der Übernahme von Arbeitsplätzen und ein Standort-Tag “Wir sind dankbar und erfreut darüber, dass unser Mandant endlich frei von jeglichen Einschränkungen ist und nun in jeder Hinsicht ein freier Mann ist”, so die Anwälte von Herrn Pollard “Wir freuen uns darauf, unseren Kunden in Israel zu sehen”Sein Anwalt, Eliot Lauer, sagte gegenüber Channel 12 TV, Pollard sei” begeistert “und entschlossen, nach Israel zu ziehen, aber es würde einige Zeit dauern, da Pollards Frau wegen Krebs medizinisch behandelt wird

Eingehende Präsidenten “wollen in der Regel warten, bis sie die Macht haben, um ihre Fingerabdrücke auf die Politik zu legen, die aus der Tür kommt”, sagte Jared Bernstein, der während der Obama-Regierung als Chefökonom des gewählten Präsidenten Joe Biden fungierte , sagte diese Woche während einer virtuellen Konferenz Aber, fügte er hinzu, Biden würde es vorziehen, wenn dies bei der Linderung von Coronaviren nicht der Fall ist, was “etwas ist, was jetzt passieren sollte.””Biden ist in den Kampf gegen das Coronavirus eingetreten und möchte, dass ein Deal abgeschlossen wird, bevor er als Präsident vereidigt wird, berichtet Politico, obwohl das Warten theoretisch die Chancen der Demokratischen Partei erhöhen würde, einen größeren Deal zu erzielen, der derzeit für den Mehrheitsführer des Senats kein Starter ist.” Mitch McConnell (R-Ky) “Sie kümmern sich mehr um das Regieren als um die Politik”, sagte eine Person, die mit dem Übergangsteam in Kontakt steht, gegenüber PoliticoBerichten zufolge konzentriert sich Bidens Lager darauf, sicherzustellen, dass Unternehmen in Schwarzbesitz Kredite erhalten, die sie nach dem ersten Hilfsgesetz nur schwer erhalten konnten, Mittel für staatliche und lokale Regierungen zu erhalten und das Arbeitslosengeld zu erhöhen Das letztere Problem ist, wo Biden “möglicherweise etwas an McConnell abgeben muss, das wir wirklich nicht aufgeben wollen, um” einen Deal “zu bekommen, aber wir müssen dies einfach tun”, sagte eine andere Person in der Nähe des Übergangsteams Lesen Sie mehr bei PoliticoWeitere Geschichten aus der Wochecom Ronna McDaniel hat Berichten zufolge Donald Trump Jr. gewarnt, Kimberly Guilfoyle könnte ihr als RNC-Vorsitzende 5 blutige lustige Cartoons über Rudy Giulianis zweifelhafte Rechtsstrategie folgen, die Amerika knickt

Loeffler kämpft derzeit in einem Rennen mit hohen Einsätzen, das zu Beginn der Amtszeit des gewählten Präsidenten Joe Biden die Kontrolle über den Senat bestimmen könnte

Boris Johnson wurde aufgefordert, einem pakistanischen christlichen Mädchen Asyl zu gewähren, das gezwungen war, einen muslimischen Mann zu heiraten, der beschuldigt wird, sie mit vorgehaltener Waffe entführt und vergewaltigt zu haben Die Familie des 14-jährigen Mädchens behauptet, sie sei letztes Jahr von Mohamad Nakash entführt worden, der Erpressung und Androhung von Gewalt einsetzte, um falsche Papiere zu unterschreiben, die der Ehe zustimmen Im August wurde die Anordnung eines Richters, sie in ein Frauenhaus zu bringen, von einem höheren Gericht aufgehoben, das die Ehe für legal erklärte und sie zu Herrn Nakash nach Hause zurückbrachte Das Mädchen ist dann geflohen und versteckt sich jetzt Ihr Anwalt behauptet jedoch, dass Mitarbeiter von Herrn Nakash, der bei den Gerichtsverhandlungen massenhaft aufgetaucht ist, versucht haben, sie zu jagen Die britische Wohltätigkeitsorganisation Aid to Church in Need, die sich weltweit für verfolgte Christen einsetzt, hat jetzt eine Petition gestartet, in der die Regierung aufgefordert wird, dem Mädchen Asyl zu gewähren “Dieser schockierende Fall ist eine Chance für Großbritannien, sein Engagement für das christliche Wohlergehen zu demonstrieren, das sich so oft vom Westen verlassen fühlt”, sagte Sprecher John Pontifex Der Fall erinnert an Asia Bibi, eine pakistanische Christin, die zehn Jahre lang in der Todeszelle in Pakistan wegen erfundener Blasphemie-Anklagen verbracht hat

Eine Gruppe von Republikanern, einschließlich Rep Mike Kelly (R-Pa) erheben eine Klage – in der Hoffnung, die Bestätigung der Wahlergebnisse von Pennsylvania zu blockieren -, in der behauptet wird, dass ein 2019 verabschiedetes Staatsgesetz, das eine universelle Briefwahl ermöglicht, verfassungswidrig ist Wenn dies der Fall wäre, würden Briefwahlzettel ungültig, was den Staat wahrscheinlich zu Präsident Trump zurückbringen würde> Hier ist die Einleitung der Beschwerde aus der Einreichung des Commonwealth Court / 5 BildTwittercom / OdF3hdUpwS >> – Matt Maisel (@Matt_Maisel) 21. November 2020Die Klage wurde schnell heftig kritisiert, einschließlich der Anschuldigungen, dass Kelly (der gerade selbst wiedergewählt wurde) und die anderen Kläger “Demokratie und Rechtsstaatlichkeit offen ablehnen” “Aber viele Beobachter waren einfach ratlos Für den Anfang wurde das Gesetz vor über einem Jahr verabschiedet, was Fragen aufwirft, warum seine Verfassungsmäßigkeit zwischen damals und heute nicht zur Sprache gebracht wurde Außerdem wurde es dank einer mehrheitlichen GOP-Legislative durchgesetzt, bei der nur ein republikanisches Mitglied des State House dagegen stimmte, während die GOP-Senatoren es einstimmig unterstützten > In der Klage, die heute Morgen beim Commonwealth Court eingereicht wurde, sagen die Kläger, Act 77 sei “verfassungswidrig” und “illegal umgesetzt””Sie argumentieren, es sei ein illegaler Versuch, die Beschränkungen der Briefwahl außer Kraft zu setzen, und müssten zuerst eine Verfassungsänderung durchlaufen / 3 >> – Matt Maisel (@Matt_Maisel) 21. November 2020Mehr Geschichten aus der Wochecom Ronna McDaniel hat Berichten zufolge Donald Trump Jr. gewarnt, Kimberly Guilfoyle könnte ihr als RNC-Vorsitzende 5 blutige lustige Cartoons über Rudy Giulianis zweifelhafte Rechtsstrategie folgen, die Amerika knickt

Die CDC stellte fest, dass in Landkreisen in Kansas, die sich vom landesweiten Maskenmandat abmeldeten, die Anzahl der Fälle im untersuchten Zeitraum um 100% stieg

Der Iran versprach am Sonntag, jeden israelischen Versuch, seine Rolle in Syrien zu schädigen, zu vereiteln. Er sagte, die Ära der “Hit and Run” -Angriffe Israels sei vorbei, Tage nachdem Israel Luftangriffe auf die syrische Armee und iranische paramilitärische Ziele durchgeführt hatte das Land Israel, das Teheran als seine größte Sicherheitsbedrohung ansieht, hat wiederholt iranische Ziele und Ziele der alliierten Miliz in Syrien angegriffen, wo Teheran seit 2012 Präsident Bashar al-Assad und seine Streitkräfte gegen Rebellen und Militante unterstützt Am Mittwoch sagte ein israelischer Militärsprecher, acht Ziele seien angegriffen worden, darunter ein iranisches Hauptquartier am internationalen Flughafen von Damaskus und eine “geheime Militärstätte”, die als “Aufnahmeeinrichtung für hochrangige iranische Delegationen diente, wenn sie nach Syrien kommen, um zu operieren”.

Es besteht eine wachsende Wahrscheinlichkeit, dass die erste Runde des Pfizer-Coronavirus-Impfstoffs in nur wenigen Wochen eingeführt wird In diesem Fall wird erwartet, dass nur Gruppen mit hoher Priorität wie Mitarbeiter des Gesundheitswesens Zugang haben Theoretisch wird der Pool mit der Zeit wachsen, aber Kinder müssen wahrscheinlich eine Weile warten Dies liegt zum Teil daran, dass jüngere Menschen, obwohl sie für COVID-19 keineswegs unverwundbar sind, weniger anfällig für schwere Fälle sind, aber es hat auch damit zu tun, dass die jüngsten Menschen, die Pfizers Kandidaten in Gerichtsverfahren erhielten, zwischen 12 und 14 Jahre alt waren, Dr. Moncef Slaoui, der Impfstoffzar des Weißen Hauses, sagte am Sonntag gegenüber Jake Tapper von CNNDerzeit gibt es keine Daten über die Wirksamkeit oder Sicherheit des Impfstoffs für jüngere Kinder, aber Slaoui sagt, es sei geplant, in den kommenden Monaten Versuche in einem beschleunigten Tempo durchzuführen, zuerst mit jüngeren Jugendlichen, dann mit Kleinkindern und schließlich mit Säuglingen Wenn das gut geht, erwartet Slaoui, dass die meisten Kinder bis Mitte nächsten Jahres geimpft werden können, obwohl Säuglinge möglicherweise erst Ende 2021 zugelassen werden > Dr. Moncef Slaoui, der Impfstoffzar des Weißen Hauses, teilt @jaketapper mit, dass er erwartet, dass Kinder Mitte nächsten Jahres einen Coronavirus-Impfstoff erhalten können “Wir müssen diese klinischen Studien zügig durchführen”CNNSOTU BildTwittercom / WlOUxKA3RN >> – Zustand der Union (@CNNSotu) 22. November 2020Mehr Geschichten aus der Wochecom Ronna McDaniel hat Berichten zufolge Donald Trump Jr. gewarnt, Kimberly Guilfoyle könnte ihr als RNC-Vorsitzende 5 blutige lustige Cartoons über Rudy Giulianis zweifelhafte Rechtsstrategie folgen, die Amerika knickt

Unerschrocken von der Ablehnung eines Antrags eines Richters aus Pennsylvania, Millionen von Mail-In-Stimmen abzuwerten, richtete die Trump-Kampagne ihre Aufmerksamkeit auf einen anderen Schlachtfeldstaat und forderte eine zweite Nachzählung in Georgia Der Schritt war der letzte Schuss in einer Salve von Rechtsfällen, bei denen Donald Trump immer noch keine Anzeichen dafür zeigte, dass er die Wahl verloren hatte Am Montag wird sich Michigans vierköpfiger Wahlvorstand treffen, um ihre Ergebnisse zu bestätigen. Einer der beiden Republikaner gab an, er könne dagegen stimmen Die Forderung nach einer Nachzählung in Georgia kam Stunden, nachdem Richter Matthew Brann die Herausforderung für das Ergebnis in Pennsylvania als unbegründet bezeichnet hatte Aufgrund der Unregelmäßigkeiten bei der Behandlung von Stimmzetteln im ganzen Staat hatte die Trump-Kampagne das Gericht gebeten, die Auszählung von Millionen von Briefwahlzetteln zu verhindern Das Argument wurde von Richter Brann kurz zusammengefasst “Man könnte erwarten, dass ein Kläger bei der Suche nach einem solch verblüffenden Ergebnis mit überzeugenden rechtlichen Argumenten und sachlichen Beweisen für grassierende Korruption gewaltig bewaffnet ist”, schrieb er “In den Vereinigten Staaten von Amerika kann dies nicht die Entrechtung eines einzelnen Wählers rechtfertigen, geschweige denn aller Wähler seines sechstbevölkerungsreichsten Staates Unsere Leute, Gesetze und Institutionen fordern mehr”Die Trump-Kampagne legte am Sonntag Berufung ein und sein Anwalt Rudy Giuliani sagte, er erwarte, dass der Fall den Obersten Gerichtshof der USA erreichen werde Rechtsexperten haben jedoch Zweifel geäußert, dass der Oberste Gerichtshof die Wahl stürzen würde “Sie können nicht vor Gericht gehen, weil Sie wünschen, Sie hätten die Wahl gewonnen Man muss einen echten rechtlichen Vorwand haben “, sagte Christopher Galdieri, Associate Professor für Politik am Saint Anselm College “Je größer die Margen werden, desto schwieriger wird es für ihn Je mehr Ihr Gegner gewinnt, desto schwieriger wird es, diese Lücke zu schließen”

Der mexikanische Präsident Andres Manuel Lopez Obrador forderte am Sonntag die Gruppe der 20 (G20) großen Volkswirtschaften auf, die Bedingungen für die Auslandsverschuldung für Länder mit niedrigem und mittlerem Einkommen zu verbessern, da die Weltwirtschaft unter einer Rezession aufgrund der Coronavirus-Krise leidet Der linke Präsident hat davor gewarnt, Schulden aufzunehmen und Unternehmen zu retten, auch wenn die mexikanische Wirtschaft in diesem Jahr um 10% schrumpfen wird, der schlimmste Einbruch seit der Weltwirtschaftskrise “Unser Vorschlag besteht in Verwirklichung der Verpflichtung, Schuldenbeträge und Schuldendienst für die armen Nationen der Welt zu streichen “, sagte Lopez Obrador in einem Video im Rahmen des G20-Gipfels

Weibliche Attentäter, die einen afghanischen Sicherheitsbeamten mit sexuellen Versprechungen in den Tod gelockt haben, bevor sie ihn erschossen und seinen Körper auf einem Friedhof abgeladen haben, gehören zu Tausenden von Taliban-Kriminellen, die im Rahmen eines fragilen Friedensplans freigelassen wurden

Deutsche Staatsanwälte sagten am Freitag, dass der Mord an einem 44-jährigen Mann Anzeichen eines möglichen Kannibalismus zeige

Palästinensische Militante haben am Samstagabend (21. November) eine Rakete auf Israel abgefeuert, was zu israelischen Luftangriffen im Gazastreifen führte, teilte das israelische Militär am Sonntag (22. November) mit. Auf beiden Seiten der Grenze wurden keine Opfer gemeldet Die israelische Polizei sagte, die Gaza-Rakete habe eine Fabrik in der südlichen Stadt Aschkelon beschädigt Das israelische Militär sagte, sein Flugzeug habe als Reaktion auf mehrere Militärstandorte der Hamas, der bewaffneten islamistischen Gruppe, die Gaza kontrolliert, getroffen Laut Reuters-Zeugen trafen die Streiks vor Tagesanbruch Ziele in Gaza-Stadt und den südlichen Gazastädten Rafah und Khan Younis Es gab keinen unmittelbaren Anspruch auf Verantwortung einer Militärgruppe im Gazastreifen für das Abfeuern der Rakete Israel und die Hamas haben zuletzt 2014 einen Krieg geführt und seitdem mehrmals Feuer ausgetauscht Aber die Grenze war in den letzten Monaten weitgehend ruhig In Gaza machte ein Hamas-Sprecher Israel für die neue Eskalation verantwortlich

Das äthiopische Militär warnte am Sonntag vor einem umfassenden Angriff auf Mekele, die Hauptstadt der Region Tigray, und forderte die Zivilbevölkerung auf, zu fliehen, solange sie noch können “Die nächste entscheidende Schlacht besteht darin, Mekele mit Panzern zu umgeben”, sagte der Militärsprecher Dejene Tsegaye am Sonntag gegenüber den staatlichen Rundfunkanstalten und drohte mit einer Belagerung der Stadt Er fügte eine Warnung für Mekeles halbe Million Einwohner hinzu: “Rette dich Es wurde eine Anweisung für Sie mitgeteilt, sich von dieser Junta zu distanzieren, danach wird es keine Gnade mehr geben”Premierminister Abiy Ahmed – der letztjährige Friedensnobelpreisträger – startete am 4. November eine Militärkampagne gegen die Tigray People’s Liberation Front (TPLF), in der er sie beschuldigte, zwei föderale Militärlager in der Region angegriffen zu haben und sich seiner Regierung zu widersetzen und dies zu versuchen destabilisiere es Am Sonntag sagte Äthiopien, es werde nicht mit tigrayanischen Führern sprechen, um die Kämpfe zu beenden “Wir verhandeln nicht mit Kriminellen Wir bringen sie vor Gericht, nicht an den Verhandlungstisch “, sagte Mamo Mihretu, ein Berater von Herrn Abiy, gegenüber der BBC

Sidney Powell, Rudy Giuliani, Präsidentschaftskampagne von Donald Trump, 2020, Joe Biden

Weltnachrichten – CA – Die Trump-Kampagne trennt sich nach einem Wahlwechsel von Powell
In Verbindung stehender Titel :
Trump Kampagne trennt Wege mit Anwalt, der Ansprüche wegen Wahlbetrugs geltend gemacht
Trump Lawyers geben eine Erklärung ab, in der sie Sidney Powell unter den Bus werfen, nachdem sie wahnsinnigen Wahlbetrug vorangetrieben hat
– <a href="/?s=Giuliani sagt, Sidney Powell sei nicht Teil des Rechtsteams von Trump' "Giuliani sagt, Sidney Powell sei nicht Teil des Rechtsteams von Trump&
Giuliani distanziert Trump-Kampagne von Anwalt Sidney Powell
Trump-Kampagne schneidet Verbindungen zu Anwalt Sidney Powell ab, der wilde Wahlbetrugstheorien förderte
Die Trump-Kampagne löscht den Verschwörungstheoretiker Sidney Powell aus dem Rechtsteam
Das Rechtsteam von Trump lehnt die Verbindung mit der Anwältin Sidney Powell ab
Trumps Rechtsteam distanziert sich von Sidney Powell: & # 39; Sie praktiziert das Recht auf eigene Faust. & # 39;
Trump-Kampagne VERWEIGERT die Anwältin und QAnon-Unterstützerin Sidney Powell ist Teil ihres Rechtsteams, nachdem sie dies behauptet hat
Trump-Kampagnenversuche, sich von dem Verschwörungstheoretiker Sidney Powell zu distanzieren

Source: https://news.yahoo.com/trump-campaign-says-sidney-powell-224736792.html