Weltnachrichten – CA – IWF-Anwälte argumentieren, dass die Zentralbanken Reformen benötigen, bevor sie CBDCs herausgeben können

Am Freitag veröffentlichte der Internationale Währungsfonds ein neues Arbeitspapier über digitale Währungen der Zentralbank (CBDCs) und ihre rechtlichen Auswirkungen

In dem Papier argumentieren Forscher, darunter der Rechtsberater des IWF, Wouter Bossu und Catalina Margulis, dass die derzeitigen Rahmenbedingungen für die Herausgabe öffentlich zugänglicher CBDCs nicht ausreichen Die Forscher sind besonders besorgt darüber, wie bestehende Definitionen von Geld auf eine solche neue Technologie angewendet werden können, schlagen jedoch optimistisch vor, dass das Problem einfach genug ist, um Folgendes zu beheben:

Eine der größten Herausforderungen für Schwellenländer ist die Volatilität Angetrieben von politischer und wirtschaftlicher Instabilität, Abhängigkeit von einer begrenzten Anzahl von Branchen und Zwängen auf

Während 2020 als eines der schwierigsten Länder der Welt seit vielen Jahren untergehen wird, ist der Erfolg des dezentralen Finanzsektors ein wichtiger Meilenstein für

Morgan Creek Capital Management und Exos Financial haben am Donnerstag einen neuen Bitcoin (BTC) -Fonds bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission) eingereicht Wenn genehmigt, wird der Fonds

Wir empfehlen Ihnen, Kommentare zu verwenden, um mit Benutzern in Kontakt zu treten, Ihre Perspektive zu teilen und Fragen an Autoren und einander zu stellen Beachten Sie jedoch die folgenden Kriterien, um das hohe Maß an Diskurs aufrechtzuerhalten, das wir alle schätzen und erwarten.

Täter von Spam oder Missbrauch werden von der Website gelöscht und von der zukünftigen Registrierung bei Investing ausgeschlossennach Ermessen von com

Auf diese Weise können Sie und% USER_NAME% nicht sehen
gegenseitig investierenBeiträge von com

Digitale Währung der Zentralbank, Zentralbank, Kryptowährung, Finanzen, Geldpolitik

Weltnachrichten – CA – IWF-Anwälte argumentieren, dass Zentralbanken Reformen benötigen, bevor sie CBDCs herausgeben können
In Verbindung stehender Titel :
IWF-Anwälte argumentieren, dass Zentral Banken müssen reformiert werden, bevor sie CBDCs ausgeben können
The Cashless Society: Digitale Währungen und Kryptowährungen der Zentralbank
Digitaler Yen wird Jahre dauern, sagt Ex-Bank of Japan-Chef
Die Untersuchungen von Untersuchungen des Internationalen Währungsfonds & legen nahe, dass die Zentralbanken neue rechtliche Definitionen für CBDCs benötigen
Die EZB schlägt vor, dass der Verlust des CBDC-Rennens & # 39 haben könnte; 39; Konsequenzen
Die Blockchain-Aktivität im November in Norwegen deutet auf ein neues CBDC hin
EZB-Forschung bestätigt die Auswirkungen der CBDC auf die Außenwirtschaft
Europäische Union erkundet digitalen Euro: Zentralbank bittet um öffentliches Feedback
Der digitale Yen wird Jahre dauern, sagt der Ex-Manager der Bank of Japan. a>

Source: https://www.investing.com/news/cryptocurrency-news/imf-lawyers-argue-that-central-banks-need-reform-before-they-can-issue-cbdcs-2353454