Weltnachrichten – DE – Alpines Skifahren: Shiffrin feiert ein erfolgreiches Comeback, Imperial Vlhova in Levi

Herausforderungen

Sport

Durch

AFP

die 21112020 um 14:46 Uhr

Die Amerikanerin Mikaela Shiffrin, dreimalige Gewinnerin der großen Kristallkugel, konnte am Samstag im Slalom von Levi (Finnland) hinter der slowakischen Petra Vlhova den Wettbewerb beenden

Persönliches Drama, Coronavirus, Verletzung Das Jahr 2020 war für den besten Skifahrer der Welt bislang katastrophal

Nachdem er Anfang Februar seinen Vater Jeff bei einem häuslichen Unfall verloren hatte, wurde seine Rückkehr durch die neuartige Coronavirus-Pandemie im März und durch Rückenprobleme im Oktober abgebrochen, die ihn der Eröffnung des Pokals beraubten. Welt in Sölden (Österreich)

Fast zehn Monate nach seinem letzten Rennen (Sieg über das Super-G von Bansko am 26. Januar) kümmerte sich Mikaela Shiffrin um seine Rückkehr zum Slalom, seiner Lieblingsdisziplin (48 Weltcup-Siege, ein Rekord).

Bereits im ersten Lauf hinter Petra Vlhova (15 Hundertstel) Zweiter, konnte der Amerikaner den Slowaken nicht einholen und scheitert mit 18 Hundertstelsekunden (1:50)29 gegen 1:5011), konnte aber um den Sieg kämpfen

“Ich hatte heute viel Freude beim Skifahren, ich hatte Spaß”, sagte sie auf einer Pressekonferenz Es gibt viele Dinge, die ich verbessern kann, ich kann schneller fahren, aber ich habe das Gefühl, dass ich gut gefahren bin und Spaß hatte, das ist das Wichtigste”

Die beste Skifahrerin der Welt mit 66 Weltcup-Erfolgen im Alter von nur 25 Jahren ist daher zurück, hat aber eine klare Botschaft von ihrem großen Rivalen erhalten

Petra Vlhova, ebenfalls 25, hat tatsächlich ihren vierten Weltcup-Slalom in Folge gewonnen (insgesamt 10), davon drei in Anwesenheit von Shiffrin

Vlhova, die den Titel des kleinen Globus der Spezialität trägt, nutzt die Gelegenheit, um nach ihrem 3. Platz auf dem Riesen Sölden bei der Eröffnung die Führung in der Gesamtwertung der Weltmeisterschaft zu übernehmen

{ 3. letzter Winter)

“Ich habe zwei gute Läufe gemacht, aber nicht perfekt”, erklärte sie nach dem Rennen. In der Wand habe ich ein paar kleine Fehler gemacht Für morgen werde ich diese Fehler überprüfen und versuchen, es noch besser zu machen”

Die Österreicherin Katharina Liensberger (23) komplettierte das Podium, ihre 4. im Weltcup, 57 Hundertstelsekunden hinter der Siegerin, vor den beiden Schweizerinnen Wendy Holdener und Michelle Gisin

Schwedische Skifahrer, insbesondere die N.Als Fünfter in der Slalomwelt wurden Anna Swenn-Larsson vom Rennen ausgeschlossen, weil sie auf Ersuchen der finnischen Behörden nach dem positiven Test für Covid-19 ihres Trainers isoliert wurden Diese Entscheidung erregte insbesondere bei den Franzosen Alexis Pinturault und der Italienerin Federica Brignone Emotionen, während die Skifahrer negative Tests vorlegten.

Brignone, der letztes Jahr dank einer hervorragenden Saison und der teilweisen Abwesenheit von Shiffrin die große Kristallkugel gewann, verließ die Strecke nach einem guten ersten Lauf mitten in der zweiten Runde (14.), für sie, die keine Spezialistin für Slalom ist

Sie wird die Gelegenheit haben, am Sonntag aufzuholen, während die Skifahrer in Levi einen neuen Slalom fahren und die negativen Temperaturen nördlich des Polarkreises ausnutzen

Die Französin Nastasia Noens belegte nach 20 Monaten ohne Rennen aufgrund eines Bruchs der rechten Tibia, der während des Trainings im September 2019 erlitten wurde, den 26. Platz bei 3 Sek. 61/100 für ihre Rückkehr

Ihre Adresse wird verwendet, um die Newsletter zu senden, die Sie interessieren In Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978, das durch das Gesetz vom 6. August 2004 aktualisiert wurde, haben Sie das Recht, auf Sie betreffende Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren und ihnen zu widersprechen, indem Sie an die Adressabonnements schreiben @ Herausforderungende

Ihre Adresse wird verwendet, um die Newsletter zu senden, die Sie interessieren In Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978, das durch das Gesetz vom 6. August 2004 aktualisiert wurde, haben Sie das Recht, auf Sie betreffende Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren und ihnen zu widersprechen, indem Sie an die Adressabonnements schreiben @ Herausforderungende

Mikaela Shiffrin, Petra Vlhová, Ski alpin, Levi

Weltnachrichten – DE – Ski alpin: Shiffrin feiert ein erfolgreiches Comeback, Imperial Vlhova in Levi

Source: https://www.challenges.fr/sport/ski-alpin-shiffrin-reussit-son-retour-vlhova-imperiale-a-levi_738516