Weltnachrichten – DE – WWE SmackDown: Roman Reigns stellt neuen Finisher vor

Für den Schrei, den Matchball und den
Champagner Dusche

Dass wir leben und 24 Stunden am Tag Sport treiben
Bericht aus aller Welt Ohne Werbung
Diese Seite wäre heute leer

Unser Angebot auf Sport1de erfolgt durch Werbung
finanziert Daher, wenn Werbeblocker aktiviert ist
Bei unserem auf Sport1de angebotenen Artikel nicht
kostenlos verfügbar Um unsere Dienstleistungen in anbieten zu können
Um Anspruch erheben zu können, müssen Sie
Werbeblocker deaktivieren Es kann auch so sein
Sie aufgrund technischer Probleme
Hier gezeigtes Fenster – dann anwenden
die gleichen Meinungen hier gemacht

Nach dem Deaktivieren des Werbeblockers
Sport1 aufgeladen werden Sie können dann
über das angezeigte Cookie-Banner
Entscheiden Sie, ob Sie an der Datenverarbeitung beteiligt sind
beispielsweise für Werbung oder Informationen über
Sportthemen können über Social-Media-Kanäle erstellt werden
Zustimmung oder nicht Sie können keine tun
Widerrufen Sie Ihre Zustimmung

München –

Roman Reigns und Braun Strowman treffen beim WWE Friday Night SmackDown aufeinander. Der neue ‘Big Dog’-Finisher macht den Unterschied

In der ersten Post-Draft-Ausgabe der Friday Night SmackDown-TV-Show hat der Universal Champion seinen Titel gegen den Ex-Gürtelträger Braun Strowman kompromittiert. Das “Monster unter den Männern” erlitt eine Reigns ‘neue Sonderkampagne in seinem Abschiedsspiel, bevor er zu RAW wechselte – nachdem Reigns’ Familienfehde mit Jey Uso vor dem Titelduell beim großen Hell in a Cell-Event nächste Woche gestartet wurde

In der Show, die als “Season Premiere” von SmackDown als TV-Downoff-Kickoff inszeniert wurde, besiegte Reigns Strowman am Ende mit einem Guillotine-Choke, eine Aufgabe von Der brutal aussehende Griff der MMA-Zone unterstreicht die Verwandlung von Reigns in einen bösartigen Charakter – und wie die neue Rolle die Signatur von Reigns ‘Kumpel Paul Heyman trägt, der wiederholt bemerkenswerte Einflüsse aus echten Kampfkünsten einbezieht. in der WWE

Nach dem Match schlug Reigns Strowman auf einen Stuhl, um eine weitere Nachricht an Uso zu senden. Dann kam er zum Ring und wurde erneut mit seltsamem Verhalten von Reigns konfrontiert: The “Big Dog” eingeladen Uso, um ihn selbst mit einem Stuhl zu schlagen, übergab ihn und drehte ihm den Rücken zu

Uso kämpfte mit sich selbst – ein Zeichen dafür, dass er nicht von der dunklen Seite angezogen werden wollte – und stellte den Stuhl ab, nur um die rotierende Herrschaft mit bloßen Händen anzugreifen. Als er schließlich den Stuhl hinzufügen wollte, Beamte traten ein, was Reigns die Gelegenheit gab, mit seinem Superman Punch zurückzuschlagen und seinen Neffen erneut einzuführen (Usos Neffen oder Cousins ​​Roman Reigns? SPORT1 erklärt)

– Das WWE-Exekutivpaar Triple H und Stephanie McMahon eröffneten die Show und stellten den neu zusammengestellten Kader vor, der sofort zu einer Massenschlägerei führte – die in Spiel 1 der Nacht reibungslos verlief: Lars Sullivan gegen Jeff Hardy

Sullivan, der letzte Woche nach einer einjährigen Verletzungspause zurückgekehrt war, nahm im Duell mit Hardy, der ebenfalls zu RAW wechseln wird, Fahrt auf und schlug den ehemaligen WWE-Champion mit seinem Finisher, der Freak Accident

– In einem offensichtlich herzlichen Moment der Emotionen hielt The New Day ihre letzte gemeinsame Rede, bevor sich das Trio trennte: Big E und RAW entwarfen Kofi Kingston und Xavier Woods stellten sicher, dass sie Freunde waren und hatten betonte die Bedeutung ihrer Fusion für ihre jeweilige Karriere Woods sagte, er wäre wahrscheinlich nicht lange in der WWE gewesen, wenn Big E und Kingston sich nicht auf seine Idee eingelassen hätten, und Kingston deutete dies auch an ‘Er hätte WWE verlassen können, wenn New Day zu einer Zeit gewesen wäre, als seine Karriere rückläufig war hatte nicht alles für ihn verändert Die Bindung, die sie alle verbindet, ist unteilbar, egal wo sie sind

Am Ende gab es ein letztes Spiel und einen letzten Sieg: Kingston, Woods und Big E besiegten Cesaro, Shinsuke Nakamura und Sheamus

– Daniel Bryan feierte nach einer langen Pause seine Rückkehr zu SmackDown und drückte seine Absicht aus, mit vielversprechenden Neulingen von SmackDown wie Kevin Owens, Aleister Black und Apollo Crews (ebenfalls weibliche Interessenten Bianca Belair) in den Ring zu treten , Ruby Riott und Liv Morgan, auf die er hinwies) Seth Rollins schloss sich ihnen an und war beleidigt, dass sein Name auf der Liste fehlte. Die beiden gerieten in einen Kampf und gerieten schließlich in einen Kampf, woraufhin Bryan die Hilfe von Rollins Rivalen in Anspruch nahm Rey und Dominik Mysterio, die sich ebenfalls verändert hatten Rollins ‘abtrünniger Schüler Murphy schloss sich ihnen ebenfalls an und zwang Rollins schließlich weg. Murphy bot den Mysterios einen Handschlag an, aber sie beugten sich vor: Es gibt immer noch Misstrauen wegen der Rolle, die Murphy spielt. hatte im Hassstreit der Rollins gegen Rey und Dominik

gespielt

– Ein Tag-Team-Titelmatch zwischen Street Profits ist von RAW gegangen – das mit New Day den Titel verloren hatte – und die Herausforderer Dolph Ziggler und Robert Roode endeten unbefriedigend: nach kurzer Zeit Im Laufe der Zeit unterbrach der Schiedsrichter das Spiel, als die Profits ihre Gegner gemeinsam angriffen. Die Champions wurden disqualifiziert, behielten aber ihre Titel. Das letzte Wort wird hier noch nicht gesprochen.

– Die Unterzeichnung des Vertrags zwischen der Meisterin Bayley und der Herausfordererin Sasha Banks für ihr Hell-in-a-Cell-Match wurde zu einem gegenseitigen persönlichen Tribut: Bayley und Banks rekapitulierten ihre Freundschaft, ihre gemeinsame Zeit in Als Teil der revolutionären “Four Horsewomen” mit Charlotte Flair und Becky Lynch bei NXT machten ihre Partnerschaft als Triple Champions und “Golden Role Models” bei RAW und SmackDown Bayley alles so, als wäre Banks nur die nützliche Idiotin für sie und dass sie unbedingt ihr The Unexpected End einschalten wollte: Bayley weigerte sich, den Vertrag für das große Spiel zu unterschreiben – aber Banks reagierte unbeirrt und sagte, Bayley würde ihre Quittung irgendwie bekommen

Lars Sullivan besiegte Jeff HardyDer New Day besiegt Cesaro, Shinsuke Nakamura & SheamusWWE SmackDown Tag Team-Meisterschaft: Dolph Ziggler & Robert Roode besiegt The Street Profits (c) durch DisqualifikationWWE Universal Championship: Roman Reigns (c) besiegt Braun Strowman

WWE SmackDown, Roman Reigns, Der neue Tag, Braun Strowman, Daniel Bryan, WWE NXT

Nachrichten aus der ganzen Welt – DE – WWE SmackDown: Roman Reigns präsentiert einen neuen Finisher

Source: https://www.sport1.de/kampfsport/wrestling/2020/10/wwe-smackdown-roman-reigns-fuehrt-neuen-finisher-ein