Weltnachrichten – EN – Sassuolo wird zum überraschenden Kader der Serie A.

Spiel, Tore, ein offensiver Trainer, ein zweiter Platz in der Serie A: Sassuolo ist der Hit der fallen in Italien mit dem AC Mailand Kein Star außer einem Trainer, Roberto De Zerbi, mit klaren Ideen in einem finanziell gesunden Verein, in dem die Spieler Zeit haben, erwachsen zu werden. Dies ist zweifellos der Grund, warum Sassuolo regelmäßig mit Atalanta Bergamo verglichen wird, der Mannschaft, die die Mannschaft verführt hat Europa letzte Saison

“Es muss uns gelingen, uns von den Besten inspirieren zu lassen, und Atalanta ist ein Beispiel Sie wissen, wie man Fußball spielt, sie haben eine Tradition “, bestätigt Sassuolo-Sportdirektor Giovanni Rossi gegenüber AFP Während andere Inspirationsquellen in Europa in Clubs mit ähnlichen Profilen wie Hoffenheim oder Villarreal beansprucht werden Sassuolo, Stadt der Emilia-Romagna (Norden) zwischen Bologna und Parma, ist seit 2013 Teil der Serie A-Landschaft, dem Jahr eines historischen Beitritts mit dem Trainer Eusebio Di Francesco Der letzte Schritt nach einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Schwarzen und Grünen, die erst in der vierten Liga waren, als der im vergangenen Jahr verstorbene italienische Unternehmer Giorgio Squinzi, Chef des Industriekonzerns Mapei, 2002 die Führung übernahm

Das neue sportliche Flaggschiff von Mapei – früher bekannt für sein Radsportteam – ist weiter gewachsen und hat insbesondere 2016 den 6. Platz als Synonym für die Europa League in wirtschaftlicher Hinsicht belegt: Sassuolo ist einer der wenigen italienischen Vereine Besitzer des Stadions in Reggio Emilia Der überzeugende Sieg in Neapel (2: 0) und der zweite Platz nach sieben Tagen zeugen: Sassuolo will es in dieser Saison noch besser machen

“Es ist seit Jahren ein langfristiger Job, mit demselben Trainer zum dritten Mal in Folge und mit der überwiegenden Mehrheit der Spieler aus dem letzten Jahr Kontinuität zahlt sich aus “, sagt Giovanni Rossi Im Zentrum des Projekts steht der 41-jährige Roberto De Zerbi: Ein ehemaliger technischer Spieler, der es nie geschafft hat, in der ersten Liga zu gewinnen, wurde ein Trainer, der sich mit einem offensiven und glücklichen Spiel auskennt.

“Ich gebe mein Bestes, um mich an die Eigenschaften der Spieler anzupassen und für jeden die am besten geeignete Position zu finden Das Gegenstück ist, dass ich dreimal anspruchsvoller bin “, erklärte dieser Bewunderer von Marcelo Bielsa La Repubblica. Die Spieler gedeihen wie der Stürmer Francesco Caputo, der im März sein Bestes getan hatte, um Italien zu beruhigen, bevor er mit seiner Botschaft “Alles wird gut” oder der Flügelspieler Domenico beruhigt wurde Berardi, Torschütze in den letzten beiden Spielen Italiens

Der Mittelfeldspieler Manuel Locatelli, der dank seiner Großbuchstaben in Sassuolo auch Neo-Azzurro geworden ist, bestätigt: “Sassuolos Besonderheit ist, dass Sie sich wie zu Hause fühlen.” Der ständige Fortschritt im Kader von De Zerbi – der junge Stürmer Giacomo Raspadori hat sich am Mittwoch mit den italienischen U21-Spielern ebenfalls mit einem Doppelpack ausgezeichnet – bleibt nicht länger unbemerkt

“Wir können sehen, dass die Überlegung wächst, in Italien und in Europa ist es einfacher, nach Spielern zu suchen”, bestätigt Giovanni Rossi Mit einer immateriellen Linie bei der Auswahl der Rekruten: “Junge Spieler mit Entwicklungsperspektiven, aber es ist wichtig, dass sie mit den Spielideen des Trainers vereinbar sind.” So konnte der Ex-Marseillais Maxime Lopez Anfang Oktober ausgeliehen werden “Es war eine Gelegenheit in letzter Minute, aber sie erfüllt diese Eigenschaften Er hat die Möglichkeit, in Sassuolo mehr Kontinuität zu finden als in Marseille “, beschreibt der Sportdirektor den 22-jährigen französischen Mittelfeldspieler, der gegen Neapel Torschütze ist

Vor der Länderspielpause verpasste Sassuolo die Gelegenheit, dem AC Mailand die Führung zu stehlen, und schlug Udinese nicht (0: 0). Wenn der Sonntagnachmittag in Hellas Verona erfolgreich ist, wird der Neroverdi diesmal zumindest einige Stunden lang die Spitze berühren, während er auf das Rossoneri-Spiel in Neapel wartet “Ich habe kein Problem damit, meine Ambitionen zu zeigen Letztes Jahr haben wir den achten Platz belegt, in dieser Saison wollen wir einen der sieben europäischen Plätze erobern “, schließt De Zerbi

U.S. Sassuolo Calcio, Serie A, Roberto De Zerbi, Maxime Lopez, Frankreich Ligue 1, A.VS Mailand

Weltnachrichten – DE – Sassuolo wird zum überraschenden Kader der Serie A.
Zugehöriger Titel :
Sassuolo wurde zu l& # 39 ; Serie A Überraschungsteam
Fußball Serie A: Sassuolo, der Hit von l& # 39; Herbst
Italien: Sassuolo fällt die Röhre von l& # 39 in die Serie A

Source: https://www.eurosport.fr/football/serie-a/2020-2021/sassuolo-est-devenue-l-equipe-surprise-de-serie-a_sto7999942/story.shtml