Weltnachrichten – FR – Dijon-Lens: Racioppis großer Fehler bei Kalimuendos Pressung

Man kann immer sagen, dass dies am besten passiert, wie Thibaut Courtois diese Woche mit Belgien erlebt hat Aber Anthony Racioppi hat an diesem Sonntag während des Spiels zwischen Dijon und Lens, das für den 11. Tag der Ligue 1 zählt, einen verdammt großen Fehler gemacht

Der Torhüter von Dijon ist weitgehend schuld an Arnaud Kalimuendos Eröffnungsspiel in der 23. Spielminute Indem der 21-jährige Torhüter einen Ball im Rückzug zurückholt, während der Stürmer von Lensois im Druck bleibt, versucht er, sauber und kurz neu zu starten: Ein linker Haken, viel Druck von seinem Gegner und Racioppi versuchen dann, seine Schritte zurückzuverfolgen. zu seiner Linie um endlich auf Kalimuendo zu veröffentlichen, blieb aufrecht und natürlich auf seinen Stützen, die in die Netze schieben

Und es ist teuer Zumal sein Dijon-Team die rote Laterne der Gesamtwertung ist, mit vier Punkten nur aus den ersten zehn Spielen der Saison Zu diesem Zeitpunkt im Spiel spielten seine Teamkollegen als Bonus um zehn, die Zeit, um nach Lautoas Verletzung die Änderung vorzunehmen. Vor seiner gescheiterten Intervention war Racioppi dennoch still

Kommentartext

Frankreich Ligue 1, Dijon FCO, RC Lens

Weltnachrichten – FR – Dijon-Lens: Racioppis großer Fehler bei Kalimuendos Druck

Source: https://rmcsport.bfmtv.com/football/dijon-lens-la-bourde-enorme-de-racioppi-sur-le-pressing-de-kalimuendo-2009096.html