Weltnachrichten – FR – Ligue A (M / J9): Montpellier, erste Niederlage für Tourcoing, nähert sich dem AS Cannes

Mathieu WARNIER, veröffentlicht am Samstag, den 21. November 2020 um 21.50 Uhr.

Wenn Cambrai Nantes-Rezé ein wenig weiter drängte, gab Montpellier dem AS Cannes nicht die Möglichkeit, die Lücke in der Gesamtwertung zu vergrößern, als Sète Tourcoing seine erste Niederlage in dieser Saison zufügte

Montpellier lässt den AS Cannes nicht los Während die Einwohner von Cannes diesen Freitag bei der Eröffnung des 9. Tages der Männerliga A den Unentschieden gewannen, reagierten die Einwohner von Hérault auf die Gelegenheit ihrer Reise nach Narbonne Ein Treffen, bei dem die Spieler von Olivier Lecat nur schwer anfingen und die Narbonnais zu Beginn der ersten Runde an der Spitze rannten, aber als es am meisten zählte, konnten die Montpellier ihre Stimme erheben, um das Set zu schnappen Nach diesem schwierigen Start in das Spiel haben die Teamkollegen von Ryan Sclater (13 Punkte) ihre Gegner mit einer Reihe von fünf Punkten in der Mitte der Runde gefoltert, um sich zu lösen und die Pause leicht zu machen Die Teamkollegen von Simon Hirsch (8 Punkte) übernahmen zu Beginn der dritten Runde die Kontrolle über die Operationen, aber die Bewohner von Montpellier waren entschlossen, dieses Spiel nicht zu verzögern. Wenn die Narbonnais nach vier Längen zu einem Punkt zurückkehren konnten, verbeugen sie sich schließlich in drei Sätzen (23-25, 14-25, 22-25). Ein fünfter Erfolg in Folge für Montpellier, der mit einem Spiel weniger eine Länge hinter dem AS Cannes liegt

Nach fünf Siegen in Folge erlebte Tourcoing zum ersten Mal in der League A-Saison der Männer den bitteren Geschmack einer Niederlage Und es ist keine kleine Niederlage, die die Spieler von Mauricio Paes auf dem Boden von Sète kassierten Schnell von vier Längen angeführt, fielen die Nordländer allmählich zurück, um im ersten Satz die Führung zu übernehmen, kassierten aber mit acht der letzten zehn Punkte die Runde Die Teamkollegen von Baptiste Geiler (14 Punkte) setzten ihre Dynamik im zweiten Satz fort und gewannen mit einem Vorsprung von sechs Punkten Die dritte Runde war mehr begeistert, Tourcoing und Julio Cardenas (14 Punkte) waren nicht überfordert, führten aber nie zum Ergebnis Am Ende gewann Sète in drei Runden (25-20, 25-19, 25-21), ein dritter Erfolg in Folge, der es Arago ermöglichte, auf den siebten Platz zurückzukehren, als Tourcoing unter der Bedrohung von Tours auf dem dritten Platz blieb wer empfängt Paris diesen Sonntag

Nach drei Niederlagen in Folge nutzte Cambrai den Empfang von Nantes-Rezé, dem vorletzten in der Gesamtwertung, um das Gefühl des Sieges wiederzugewinnen Die Teamkollegen von Daniel Cagliari (21 Punkte) waren zu Beginn des Spiels verärgert und übernahmen schnell die Kontrolle, um den ersten Satz nie loszulassen und zu gewinnen Das Szenario erwies sich in der zweiten Runde als dasselbe mit den Teamkollegen von Adam Bartos (12 Punkte), die sehr früh in der Partitur führten, bevor sie so schnell gestürzt wurden und sahen, wie die Cambraisiens in die Partitur aufstiegen, ohne es jemals zu sein zurückgenommen Der dritte Satz wurde viel länger aufgehängt, Nantes-Rezé blieb permanent innerhalb von drei Punkten vor seinen Gegnern, aber ohne die Hoffnung, den Trend umzukehren Cambrai gewann in drei Sätzen (25-20, 25-19, 25-23) und kletterte auf den neunten Platz, als Nantes-Rezé auf dem dreizehnten Platz blieb VOLLEY – LIGUE A (M) / TAG 9 Freitag, 20. November 2020 Poitiers – AS Cannes: 2-3 (12-25, 15-25, 25-23, 25-19, 14-16) Nizza – Ajaccio: 3-0 (25 -19, 25-13, 25-19) Samstag, 21. November 2020 Narbonne – Montpellier: 0-3 (23-25, 14-25, 22-25) Sète – Tourcoing: 3-0 (25-20, 25-19, 25-21) Cambrai – Nantes-Rezé: 3-0 (25-20, 25-19, 25-23) Sonntag, 22. November 202016h00: Touren – Paris Auf einen späteren Zeitpunkt verschoben Toulouse – Chaumont

Ihre Reaktionen müssen unsere AGB respektieren

Volleyball, Frankreich Ligue 1, LNV Pro A Männer, Montpellier, Nantes Rezé Métropole Volley, Cambrai VEC, Nantes, AS Cannes, Sète

Weltnachrichten – FR – Ligue A (H. / D9): Erste Niederlage für Tourcoing, Montpellier kommt dem AS Cannes näher
Zugehöriger Titel :
INTERVIEW Volleyball: “Lassen Sie cSSEANDCHAR # 39; die verschlossenen Türen stoppen”, verkündet Thierry Rose, der Chef des NRMV
Volley (Ligue A): Cambrai sagt, was qu& # 39 ist; es ist ernst, Nantes zu brechen
Ligue A (H / J9): Erste Niederlage für Tourcoing, Montpellier nähert sich l& # 39; AS Cannes
Volley – Ligue A (H / J9) : Montpellier holt bei l& # 39 ab; AS Cannes bringt Sète Tourcoing zu Fall
Liga A (H): Montpellier, Sète und Cambrai s& # 39; leicht durchzusetzen

Source: https://sports.orange.fr/volley/article/ligue-a-h-j9-premiere-defaite-pour-tourcoing-montpellier-se-rapproche-de-l-as-cannes-CNT000001v47Rh.html