Weltnachrichten – GB – BBC Young Jazz Musician 2020 benannt

Deschanel Gordon, geboren in Hackney im Nordosten Londons, gewann den Titel, nachdem fünf Finalisten 15-minütige Sets ausgestrahlt hatten auf BBC Four

Gordon sagte: „Ich hatte eine großartige Zeit, die anderen Musiker im Finale zu spielen und zu hören

„Besonders in einem Jahr, in dem Live-Musik unterdrückt wurde, ist jede Gelegenheit zum Spielen für mich etwas ganz Besonderes”

Die Jury bestand aus britischen Instrumentalisten wie Orphy Robinson, die sagten, Gordon habe “einen wunderbaren, ausgereiften Sound und Ansatz gezeigt”.

Die Finalisten mussten ihre eigenen Musikwiedergaben aus dem Standard-Jazz-Repertoire und mindestens ein Stück ihres eigenen Arrangements oder ihrer eigenen Komposition spielen

Gordon absolvierte dieses Jahr das Trinity Laban Konservatorium für Musik und Tanz in London und hat mit dem mit dem Mercury-Preis nominierten SEED-Ensemble und Mark Kavumas The Banger Factory zusammengearbeitet. Außerdem hat er sein eigenes Trio

Die anderen Finalisten waren die Saxophonisten Alex Clarke und Matt Carmichael, der Bassist Kielan Sheard und der Gitarrist Ralph Porrett

Der Russe kämpfte von hinten um den bislang größten Titel seiner Karriere, während Thiem das zweite Jahr in Folge bei der letzten Hürde in London fiel.

Liverpool hat in der Premier League in Anfield 64 Spiele ungeschlagen gespielt, als es am Sonntagabend gegen Leicester eine hervorragende Leistung zeigte Ein Eigentor von Jonny Evans und der Treffer von Diogo Jota brachten Liverpool vor der Pause in die Geschwindigkeitskontrolle. Der Portugiese war der erste Liverpooler, der in seinen ersten vier Heimspielen ein Tor erzielte Roberto Firmino war von der Holzarbeit und den geringsten Abständen auf der Torlinie abgelehnt worden, bevor er seinen Namen mit einem hervorragenden Kopfball in die Torschützenliste aufgenommen hatte, um einen 3: 0-Sieg zu erzielen

Der Zyklus der Ungeduld und des Wandels lässt Arsenal immer noch nach einer Identität suchen. Patt in Leeds zeigt, wie Mikel Arteta darum kämpft, das Beste aus seinem teuer zusammengestellten Kader herauszuholen.

Dies sollte das Spiel sein, das Nicolas Pepe zeigte, warum er mehr für Arsenal starten sollte, aber stattdessen war es das Gegenteil Der Ivorer wird nun die nächsten drei Premier League-Spiele nach seiner roten Karte gegen Leeds United verpassen, und Sie vermuten, dass er hart arbeiten muss, um danach wieder in die Mannschaft zu kommen Pepes Abschied war ein Moment des Wahnsinns des Flügelspielers, den man nicht erklären konnte – besonders in der modernen Ära von VAR und mehreren Kameras

Patrice Evra sagt, Ezgjan Alioski “verdient einen Oscar” für die Art und Weise, wie er unterging, nachdem er von Nicolas Pepe mit dem Kopf getroffen wurde Pepe wurde in der zweiten Halbzeit vom Platz gestellt, als er sich Alioski näherte und der Leeds-Spieler mit dem Gesicht zu Boden fiel Schiedsrichter Anthony Taylor konsultierte den VAR-Monitor, bevor er die Rote Karte ausstellte, und Arsenal-Manager Mikel Arteta bezeichnete Pepes Aktionen als “inakzeptabel”.

Arsenal-Manager Mikel Arteta verbarg seine Enttäuschung nicht, nachdem er gesehen hatte, wie der Rekordspieler Nicolas Pepe wegen eines Kopfstoßes gegen Leeds vom Platz gestellt wurde Nur fünf Minuten nach Beginn der zweiten Halbzeit wurde Pepe vor Kameras gesehen, die seinen Kopf in Richtung Ezgjan Alioski richteten, und Schiedsrichter Anthony Taylor schwang ein gerades Rot, nachdem er Wiederholungen auf einem Pitchside-Monitor gesehen hatte Arsenal, der vor der Länderspielpause mit 0: 3 gegen Aston Villa verloren hatte, war für die Mehrheit der zweitbeste und wird erleichtert sein, einen Punkt zu holen

Pepe traf die Latte in der ersten Halbzeit, als Arsenal größtenteils auf dem Rückfuß stand

Leeds 0: 0 Arsenal: Die Gastgeber konnten die rote Karte des Flügelspielers in einem Spiel, in dem sie die Mannschaft von Mikel Arteta übertrafen, nicht nutzen.

Fünf Minuten nach Beginn der zweiten Halbzeit traf Pepe auf Ezgjan Alioski und drückte seinen Kopf in den Flügelspieler von Leeds

Arsenal hatte Nicolas Pepe vom Platz gestellt, als ihre kreativen Probleme am Sonntag bei einem torlosen Unentschieden gegen Leeds in der Elland Road weitergingen Dem Ivorer wurde eine rote Karte gezeigt, nachdem er Ezgjan Alioski zu Beginn der zweiten Halbzeit vom Ball gestoßen hatte, sodass die zehnköpfigen Gunners einen Punkt holen konnten, da sich ihr Lauf ohne Tor aus dem offenen Spiel auf fünf Premier League-Spiele erstreckte Marcelo Bielsas Leeds war schon vor dem Abschied mit Stürmer Patrick Bamford die bessere Mannschaft gewesen, der Arsenal-Torhüter Bernd Leno zweimal zum Einsatz gezwungen hatte

BBC, Jazzmusiker

Weltnachrichten – GB – BBC Young Jazz Musician 2020 benannt
Verwandte Titel :
BBC Young Jazz Musician 2020 benannt
Der Gewinner des BBC Young Jazz Musician 2020 ist der Pianist Deschanel Gordon

Source: https://uk.sports.yahoo.com/news/bbc-young-jazz-musician-2020-210000789.html