Das neueste Drama der BBC kommt in Form von The Serpent und es scheint, dass sich die Serie als großer Erfolg erwiesen hat Viele Zuschauer haben bereits alle acht Folgen gesehen, nachdem sie am Neujahrstag auf dem iPlayer gelandet waren

Aber viele Zuschauer fragen sich, was die wahre Geschichte hinter dem dunklen Drama steckt? Hier ist alles, was Sie über die schockierenden Ereignisse im wirklichen Leben wissen müssen, die The Serpent inspiriert haben

Ja, die Schlange basiert auf wahren Ereignissen In den 1970er Jahren war ein berüchtigter Mörder, Charles Sobhraj, auf freiem Fuß und entkam den Behörden und den polizeilichen Ermittlungen Er und seine Freundin Marie-Andrée Leclerc (gespielt von Jenna Coleman) reisten 1975 durch Nepal, Thailand und Indien und begingen eine Reihe von Verbrechen auf dem sogenannten Hippie Trail.

Charles war ein Mörder und ein Betrüger, der sich als Edelsteinhändler ausgab, um seine Opfer und die um ihn herum zu täuschen In den 70er Jahren war er für einige Zeit Interpols meistgesuchter Verbrecher und wurde vom niederländischen Diplomaten Herman Knippenberg gejagt

Charles wurde wegen seiner vernünftigen Art und ständigen Flucht vor dem Verweis als “Die Schlange” bezeichnet Wegen der Kleidung seiner Opfer wurde er auch als “Bikini Killer” bezeichnet

Herman war ein niederländischer Diplomat, dessen Perspektive an der Spitze von BBCs The Serpent steht und von Billy Howle gespielt wird Im wirklichen Leben arbeitete Herman in der niederländischen Botschaft in Thailand, während Charles seine Verbrechen beging

Der Diplomat stieß dann auf einen Fall von zwei vermissten Reisenden Nachdem er weitere Einzelheiten des Verbrechens untersucht und in den Medien über einen ähnlichen Fall berichtet hatte, erkannte er schnell die schockierende Wahrheit und begann, Charles ‘kriminelle Handlungen genauer zu untersuchen

Kurz nachdem Herman begonnen hatte, ihn zu untersuchen, wurde Charles im Juli 1976 in Indien festgenommen und in lebenslange Haft gesteckt, wo er bis 1997 blieb Nach einer verdächtigen Rückkehr nach Paris und der Werbung für berüchtigte Bekanntheit wurde er erneut gerügt und der heute 76-Jährige verbüßt ​​seine Haftstrafe bis heute im Gefängnis

Gefällt dir diese Geschichte? Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um andere Artikel wie diesen direkt in Ihren Posteingang zu bekommen

Wenn Sie sich für den Newsletter von HELLO! Registrieren, bestätigen Sie, dass Sie hellomagazine gelesen und akzeptiert habenDie Datenschutzrichtlinie von com, die Cookie-Richtlinie und die Nutzungsbedingungen der Website sowie die Zustimmung zu hellomagazinecom verwendet Ihre Daten gemäß den geltenden Gesetzen
Wenn Sie Ihre Meinung ändern möchten und keine Mitteilungen von hellomagazine mehr erhalten möchtencom können Sie Ihre Einwilligung widerrufen, indem Sie in der Fußzeile des Newsletters auf “Abbestellen” klicken

Aktiviere HALLO! Warnungen und informieren Sie sich vor allen anderen über alles

Charles Sobhraj, Jenna Coleman, BBC, Marie-Andrée Leclerc, Serienmörder

Weltnachrichten – GB – Die schockierende wahre Geschichte hinter BBCs The Serpent

Source: https://www.hellomagazine.com/film/20210105103850/bbc-the-serpent-true-story-behind-show/