Weltnachrichten – GB – Napoli 1-3 AC Mailand: Der von Ibrahimovic inspirierte Rossoneri beendet das San Paolo Hoodoo, um wieder an die Spitze zu gelangen

Der AC Mailand erzielte das wohl beeindruckendste Ergebnis der frühen Saison, als sie zum Stadio San Paolo gingen und Napoli zum ersten Mal besiegten in 10 Jahren

Es fühlt sich so an, als würden wir es jede Woche schreiben, aber es war wieder einmal die Show von Zlatan Ibrahimovic, als seine Doppelpackung zu beiden Seiten der Halbzeit die Rossoneri in Führung brachte, obwohl er später im Spiel mit humpelte was wie ein Oberschenkelproblem aussah

Dries Mertens zog einen für Napoli zurück, um es in der letzten halben Stunde spannend zu machen, aber Mailands Chancen wurden durch die Tatsache verbessert, dass Tiemoue Bakayoko gegen seine frühere Mannschaft vom Platz gestellt wurde, weil er zwei gelbe Karten gesammelt hatte

Der Diavolo würde einen fantastischen 3: 1-Sieg mit einem späten Tor von Jens Petter Hauge erzielen, dem ersten im San Paolo seit der Scudetto-Saison 2010/11 – ein weiteres Spiel, an dem Ibrahimovic beteiligt war – und genug, um über Sassuolo zurückzukehren und die Liga anzuführen

Die große Geschichte vor dem Spiel war, dass Cheftrainer Stefano Pioli und sein Assistent Giacomo Murelli wegen eines Vertrags mit Coronavirus zu Hause bleiben mussten. Daniele Bonera war der stellvertretende Cheftrainer

Er sorgte mit der Startelf nicht für Überraschungen, als Ante Rebic auf der linken Seite anstelle des verletzten Rafael Leao in einer ansonsten erstklassigen Aufstellung eintraf

Bonera hatte schon früh einen Moment der Panik, als Simon Kjaer mit einer scheinbar überdehnten Leistengegend nach einem Abfangen vorfuhr Er verbrachte ungefähr eine Minute außerhalb des Spielfelds, bevor er zurückkam, sehr zur Erleichterung seiner Teamkollegen

Milan hatte innerhalb der achten Minute die erste Chance des Spiels, als Ibrahimovic tief in die Tiefe fiel, um die Aufgaben des Spielmachers zu übernehmen, und Rebic einen Ball hinter die Abwehr schoss, der direkt auf Meret auf dem Volleyschuss schoss

Die Rossoneri drohten weiter und diesmal musste Meret besser retten, als ein ordentlicher Wechsel von Mailand endete und Calhanoglu aus 25 Metern einen Schuss abfeuerte, den der italienische Nationalspieler parierte

Aus der resultierenden Ecke prallte der Ball auf den Weg von Kjaer, der hätte treffen sollen, aber seinen Reflex über die Latte schlug, als er rückwärts fiel

Milan forschte weiter, und Saelemaekers hätte viel besser abschneiden sollen, als nach einem unglaublichen Cross-Field-Pass von Kessie nach innen zu fahren

Die Auswärtsmannschaft hatte das Ziel, das ihr früher Start wahrscheinlich in der 21. Minute verdient hatte, und es war wieder dieser Mann Ibrahimovic Theo Hernandez fand auf dem linken Flügel Platz zum Überqueren und peitschte mit einer zentimetergenauen Flanke auf den Schweden zu, der aus etwa 15 Metern Entfernung mit einem absolut erhabenen Kopfball endete

Napoli hätte sich wenige Minuten später mit einer Reihe von Chancen dem Ausgleich genähert Zuerst rettete Donnarumma zu seiner Linken fantastisch, um einen Schuss von Mertens zu verweigern, der dazu bestimmt war, sich in den Pfosten zu schleichen, und aus der Ecke, die dazu führte, dass Bakayoko einen Versuch unternahm, traf Di Lorenzo aus sieben Metern die Latte, dann Lozano hatte einen Schuss mit den Fingerspitzen

Politano fand zweimal Platz, um vom Rand des Strafraums aus zu schießen, als der Partenopei auf der Suche nach einem Ausgleich war, aber das erste Mal schoss er weit vorbei und sein zweiter Versuch war am langen Pfosten vorbei gerollt

Milan hätte eine großartige Chance gehabt, das 2: 0 zu erzielen, als Kessie Fabian Ruiz den Ball gestohlen und Ibrahimovic leicht ins Tor gebracht hätte, aber der Schiedsrichter – der in der ersten Halbzeit einige fragwürdige Anrufe tätigte – beurteilte es als Foul

Da Kalabrien wegen Zeitverschwendung in der zweiten Halbzeit zwei Minuten gebucht wurde, wurde Bakayoko aufgefordert, sein zweites Gelb für einen Arm zu geben, der Theo Hernandez ins Gesicht zu sehen schien, als er den Ball hinter seinen Landsmann schlug. aber der Schiedsrichter entschied sich, ihn freizulassen

Zehn Minuten nach dem Neustart erzielte Milan sein zweites Tor und es war wieder dieser Mann Ibrahimovic Der Gegenangriff wurde perfekt ausgeführt, als Calhanoglu Rebic auf der linken Seite in den Weltraum entließ und sich drehte, um Zeit für Zlatans Fernpfostenlauf zu gewinnen, der schließlich nach einer präzisen Flanke mit seinem Knie endete

Die Rossoneri dachten für einen kurzen Moment, dass sie es mit 3: 0 geschafft hatten, als Ibrahimovic durch das Tor raste und an Meret vorbeikam, aber die Abseitsfahne ging zu Recht hoch, als der Ball den hinteren Teil des Netzes traf

Augenblicke später wurde die Führung halbiert Kessie verlor den Ball in der Nähe des Randes der Mailänder Box – mit dem Verdacht, dass es ein Foul von Bakayoko gewesen sein könnte – und der Ball fand schließlich Mertens, der aus kurzer Distanz unter Donnarumma spannte und schoss, um 2: 1 zu erzielen

Bemerkenswerterweise sah Bakayoko dann Rot gegen seine frühere Seite Theo Hernandez machte einen typischen rasanten Lauf von seiner eigenen Hälfte und kam erneut einen halben Meter vor dem Chelsea-Leihnehmer, der ihn zu Fall brachte und sofort ein zweites Gelb zeigte

>

Napoli warf Andrea Petagna auf und der ehemalige Milan Primavera-Spieler hatte nicht lange nach seiner Einführung einen Treffer erzielt, obwohl Donnarumma auch dann gut rettete, wenn die Abseitsfahne hoch war

Bonera nahm eine doppelte Änderung vor, als Rebic und Saelemaekers Jens Petter Hauge und Samu Castillejo Platz machten

Es gab jedoch einen Moment der Sorge, als Ibrahimovic 12 Minuten vor Schluss auf einem Haufen zusammenbrach, während er seine linke Achillessehne hielt, und er wurde gezwungen, weiterzumachen, ersetzt durch Lorenzo Colombo

Bei der letzten Änderung verstärkte Rade Krunic das Mittelfeld, wobei Calhanoglu Platz machte Sekunden später zog Fabian Ruiz einen langsam rollenden Schuss knapp am Donnarumma-Pfosten vorbei

Milan beendete das Spiel in der Nachspielzeit und es war ein denkwürdiger Moment für Hauge, der an Manolas vorbei in den Strafraum schoss, bevor er über die Latte und einen Touch von Meret schoss, um sein erstes Tor in der Serie A für den Verein zu erzielen

A.C. Mailand, Zlatan Ibrahimović, S.S.C. Napoli, Serie A

Weltnachrichten – GB – Napoli 1-3 AC Mailand: Der von Ibrahimovic inspirierte Rossoneri beendet das San Paolo Hoodoo, um wieder an die Spitze zu gelangen
In Verbindung stehender Titel :
Napoli 1-3 AC Mailand: Ibrahimovic-inspirierter Rossoneri beendet San Paolo Hoodoo, um wieder nach oben zu gelangen
Video: Zlatan Ibrahimovic dominiert Napoli&s Kalidou Koulibaly in der Luft, um dem AC Mailand die Führung zu geben
AC Milan Star Ibrahimovic wechselt mit Doppel in Napoli zum Elite-Club der Serie A
Der 39-jährige Zlatan Ibrahimovic erzielt einen empörenden Kopfball für den AC Mailand gegen Napoli
Sonntag Serie A Gewinnchancen, Auswahl und Prognosen für Napoli vs. AC Mailand (Nov. 22)
Serie A LIVE: Napoli gegen AC Mailand
Ageless Ibrahimović erzielt 2 Punkte, wenn der AC Milan in Napoli 3: 1 gewinnt
Cristiano Ronaldo steigt mit Zlatan Ibrahimovic im Kampf gegen immergrüne Stürmer auf
Cristiano Ronaldo steigt mit Zlatan Ibrahimovic in den Torschützenlisten der Serie A auf
Cristiano Ronaldo gleicht Zlatan Ibrahimovic&s Rekord von acht Saisontoren mit einem Doppelpack gegen Cagliari in

Source: https://sempremilan.com/napoli-1-3-ac-milan-ibrahimovic-inspired-rossoneri-end-san-paolo-hoodoo-to-move-back-top