Weltnachrichten – IN – Kontroverse über die Kussszene in Tabu-Ishaans Web-Serie A Suitable Boy, der Innenminister des Abgeordneten, wies an, Maßnahmen zu ergreifenhi

Madhya Pradeshs Innenminister Narottam Mishra bezeichnete die Veröffentlichung einer Web-Serie mit dem Titel ‘Ein geeigneter Junge’ auf der OTT Media-Plattform als äußerst anstößig Polizeibeamte wurden angewiesen, in dieser Angelegenheit Maßnahmen zu ergreifen. Schauspielerin Tabu, Ishaan Khattar spielte in der Web-Serie.

Narottam Mishra hat Einwände gegen die im Tempel der Web-Serie dargestellte Kussszene erhoben. Innenminister Narottam Mishra sagte durch den Tweet, dass der Film äußerst anstößige Szenen enthielt, die die Gefühle einer bestimmten Religion verletzten. Er hat die Polizisten angewiesen, diesen kontroversen Inhalt testen zu lassen.

Der Innenminister sagte, dass die Polizeibeamten testen und erklären werden, welche rechtlichen Schritte unternommen werden können, um die religiösen Gefühle auf der jeweiligen OTT-Plattform und dem Regisseur des Films zu verletzen. Laut Mishra zeigte der Film unangenehme Szenen an einem religiösen Ort.

Ein Film mit dem Titel “A Suitable Boy” wurde auf einer # OTT_Media_Plateform veröffentlicht. Es zeigt äußerst anstößige Szenen, die die Gefühle einer bestimmten Religion verletzen. Ich habe die Polizisten angewiesen, diesen kontroversen Inhalt testen zu lassen. BildTwittercom / oYSiizJxCQ

Zur gleichen Zeit hat Gaurav Tiwari, der mit BJP Yuva Morcha in Verbindung steht, auch die Web-Serie ins Visier genommen. Er hat eine FIR dagegen in Rewa des Staates eingereicht. Gaurav Tiwari twitterte: “In seinem Programm ‘A Suitable Boy’ hat Netflix in einer einzigen Folge dreimal Kussszenen im Innenhof des Tempels gefilmt. Laut Drehbuch ist eine Hindu-Frau in einen muslimischen jungen Mann verliebt, aber warum wurden alle Kussszenen im Tempelhof gedreht? Ich habe in dieser Angelegenheit eine FIR in Rewa eingereicht. «»

In einem anderen Tweet schrieb Gaurav Tiwari, dass die Toleranz der Hindus nicht als ihre Schwäche angesehen wird. Dies ist eine Beleidigung nicht nur für Madhya Pradesh, sondern auch für Lord Shiva und Crores von Shiva-Anhängern. Es muss sich entschuldigen.

In seinem Programm “A Suitable Boy” filmte @NetflixIndia dreimal in einer einzigen Episode Kussszenen im Tempelhof. Laut Drehbuch ist eine Hindu-Frau in einen muslimischen jungen Mann verliebt, aber warum wurden alle in der Kussszene im Tempelhof erschossen?
Ich habe diesbezüglich eine FIR in Rewa eingereicht. BildTwittercom / RcwuPDDME2

Army Bharti: Rekrutierungsrallye der Armee für den 10. und 12. Durchgang vom 4. bis 31. Januar

Neueste Nachrichten: National NewsWorld NewsDelhi NewsUP NewsBihar NewsUttrakhand NewsJharkhand NewsRajasthan NewsMP NewsMaharashtra NewsHaryana NewsChhattisgarh NewsHimachal Pradesh News

Netflix, Madhya Pradesh, ein geeigneter Junge, Bharatiya Janata Party, Ishaan Khattar, Liebesdschihad, Narottam Mishra

Weltnachrichten – IN – Tabu-Ishaan Web-Serie in einem geeigneten Jungen Kontroverse über Kussszene, MP Innenminister angewiesen, Maßnahmen zu ergreifen

Source: https://www.livehindustan.com/madhya-pradesh/story-a-suitable-boy-controversy-over-kissing-scene-in-tabu-ishaan-s-web-series-a-suitable-boy-on-netflix-mp-s-home-minister-narottam-mishra-directs-action-3641688.html