Weltnachrichten – IN – UNIVARTAen

Neu-Delhi, 22. November (Diskussion) Die wichtigsten Ereignisse des 22. November in der indischen und Weltgeschichte sind wie folgt.
1517 – Nach dem Tod von Alexander Lodhi wird sein Sohn Abraham Lodi der Herrscher von Delhi.
1635 – Niederländische Kolonialkräfte auf Taiwan starten eine dreimonatige Friedenskampagne gegen taiwanesische Stämme.
1707 – Prinz Johann Willem Friso wird als Vizekönig von Friesland vereidigt.
1714 – König Karel XII. Wird aus der türkischen Gefangenschaft entlassen, um nach Schweden zurückzukehren.
1808 – Thomas Cook, Gründer des weltberühmten Reiseunternehmens Thomas Cook & Sons, wird geboren.
1830 – Charles Gray wird Premierminister von Großbritannien.
1877 – Thomas Edison erfindet das Grammophon.
1906 – Internationaler Funktelekommunikationscode verabschiedet, SOS-Notdienst gestartet.
1939 – Mulayam Singh Yadav, Vorsitzender der Samajwadi-Partei und ehemaliger Ministerpräsident von Uttar Pradesh, wird geboren.
1955 – Oberst Tom Parker Elvis Presley unterschreibt bei RCA Records.
1967 – Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen verabschiedet die Resolution 242 über Palästina.
1968 – Der Vorschlag, den Namen des Staates Madras in Tamil Nadu zu ändern, wurde von Lok Sabha genehmigt.
1975 – Juan Colors wird König von Spanien.
1977 – British Airways eröffnet regelmäßig den Concorde-Überschalldienst von London nach New York City.
1986 – Mike Tyson gewinnt seinen ersten Boxtitel, indem er Trevor Barbic in Las Vegas besiegt.
1988 – Angela Merkel übernimmt die erste Kanzlerin.
1992 – Bei einer Bombenexplosion in einem Bus durch Bodo-Kämpfer in Assam kamen 27 Menschen ums Leben.
1997 – Diana Hayden gewinnt den Weltschönheitstitel.
2005 – Angela Merkel von der deutschen CDU-Partei wird Deutschlands erste Bundeskanzlerin.
2008 – Der bekannte Hindi-Dichter Kunwar Narayan wurde für den Jnanpith Award 2005 ausgewählt.
Shobhit Priyanka
Dialog

Neu-Delhi, 21. November (Diskussion) Die wichtigsten Ereignisse des 21. November in der indischen und Weltgeschichte sind folgende.

Neu-Delhi, 20. November (Diskussion) Im Folgenden sind die wichtigsten Ereignisse des 20. November in der indischen und Weltgeschichte aufgeführt.
1750 – Geburt von Tipu Sultan, dem Herrscher von Mysore.

23. November, Indien, Aj

Weltnachrichten – IN – UNIVARTA
Zugehöriger Titel :
– Heutige Geschichte – “> Heutige Geschichte –
Wichtige Ereignisse des 22. November in der indischen und Weltgeschichte
23. November Geschichte: Es gibt viele traurige Ereignisse in der heutigen Geschichte, 2600 Menschen wurden durch Erdbeben in Italien getötet
23. November: aufgezeichnet in der Geschichte mit meist tragischen Ereignissen hi

Source: http://www.univarta.com/history-of-today-22-11-2020/today-in-history/news/2240369.html