Weltnachrichten – RU – “Angers” – “Lyon” Spielankündigung und Vorhersage

Die Begegnung mit den verzweifelten ‘Nimes’ war das perfekte Mittel für Angers, der in Nizza eine vernichtende Heimniederlage hinterlassen wollte. 0: 3), und Stefan Moulins Anklage brauchte keine zweite Einladung, um ihre Überlegenheit auf dem Rasen von Costier zu behaupten – 5: 1!

Matias Pereira Lage erzielte nach nur 40 Sekunden sein Saison-Debüt, und Stefan Baoken erzielte ein Doppel, bevor Moulins “Joker” Lois Dioni und Jimmy Cabo die Sache entscheidend besiegten Trotz der Tatsache, dass Angers in dieser Saison 20 Gegentore kassiert hat (die zweitschlechteste Zahl in der Liga nach Brest), sind die Skoisten dank ihres brillanten Angriffs (15 Tore) ziemlich zuversichtlich, in der Mitte der Gesamtwertung zu stehen.

Während der Länderspielpause gelang es „Angers“, ein Freundschaftsspiel mit „Niort“ aus der Ligue 2 auszutragen, und das Ergebnis kam ganz im Sinne von Moulins Team heraus (3: 3). Bei “Lyon” funktioniert ein solcher Trick jedoch möglicherweise nicht: Wenn Sie die “Weber” durch Ihren Finger ersetzen, beißen sie bis zum Ellbogen ab

Vor der Pause erhielten die “Olympischen” auch ein “Laufunglück” in der Person ihrer Nachbarn aus Saint-Etienne, die nicht aufhören können zu verlieren Drei Punkte im Derby wurden erzielt, wenn auch nicht ohne Schwierigkeiten: Antoni Lopes ‘Eigentor ermöglichte es den Grünen, die Wertung zu eröffnen, aber der Auftritt auf dem Feld von Tino Cadevere stellte das Spiel auf den Kopf, als das Doppel des 24-jährigen Stürmers Lyon zum Sieg führte

Einerseits hat „Saint-Etienne“ bezeugt, dass bestimmte Probleme im Spiel von Rudy Garcias Schutzzauber bestehen bleiben (grobe Verteidigungsfehler, geringe Umsetzung von Chancen), andererseits zeigt „Lyon“ weiterhin einen bemerkenswerten Charakter und kommt aus den schwierigsten heraus Situationen mit Würde In jedem Fall haben die „Weber“ den ungeschlagenen Lauf auf sieben Spiele verlängert und sind derzeit unter den ersten fünf

Mit drei Siegen in den letzten vier Ligaspielen haben die Spieler von Lyon das Recht, mit großem Optimismus in die Zukunft zu blicken, zumal die Löwenbabys in der angespannten Vorweihnachtszeit nicht von der wichtigen Mission abgelenkt werden, zum europäischen Wettbewerb zurückzukehren … Teilnahme an Europäischer Wettbewerb

Lyoner Fans haben gute Erinnerungen an das letzte Treffen ihres Teams mit Angers, das einzige der letzten Saison Olympic gewann mit 6: 0, Moussa Dembele und Memphis Depay hatten ein Doppel Und im Allgemeinen gelang es den „Zebras“ nach ihrer Rückkehr in die Elite nicht allzu viel in dieser Konfrontation – sechs Niederlagen in neun Spielen

Angers müssen ohne zwei wichtige Elemente des Angriffs kämpfen Einer der Helden, der “Nim” Jimmy Cabo besiegt hat, hat sich mit dem Virus infiziert, und Sophian Boufal, der bei dem Angriff unbestrittener Anführer des Teams wurde, ist immer noch verletzt Ebenfalls auf der Krankenstation war Abdoulay Bamba, der sich eine Quadrizeps-Muskelverletzung zugezogen hatte. Um das Ganze abzurunden, wird Tom Mangani das Spiel wegen Disqualifikation verpassen Es gibt jemanden zur Auswahl, aber gegen Lyon wäre es schön, all diese Leute zur Hand zu haben

Anwendung “Angers”: Bernardoni, Boutelle – Doumbia, Thomas, I.Traore, Pawlowitsch, Manso – Amadou, I.Coulibaly, Capel, Oul Khaled, Bobishon, Fulgini, Pereira Lage – Tiub, El Melali, Shaw, Aliui, Dioni, Baoken

Olimpik hat auch Verluste – Toko Ekambi und Maxwell Cornet haben die Senfpflaster überprüft Dies ist jedoch auf Garcias Personalprobleme beschränkt. Der Lyoner Trainer stellte fest, dass sich Lucas Paqueta und Bruno Guimaraes von einem langen Flug erholen müssen, aber Ussem Aouar ist noch nicht bereit, alle 90 Minuten zu spielen: „Er hat getrennt gearbeitet Wir wollten nicht, dass er zu früh neu startet. Vorsicht ist geboten und heute hat er sich gerade wieder mit dem Team vereint. “

Melvin Bard wird Korne auf der linken Seite in der Abwehr ersetzen, Dembele, der in dieser Saison noch kein Tor erzielt hat, oder Ronas Derby-Held Tino Cadevere können anstelle von Toko Ekambi spielen Die Hauptsache ist, dass Denaier und Marcelo wieder verfügbar sind und der Trainer das Rad im Zentrum der Verteidigung nicht neu erfinden muss.

Lyoner Anfrage: Lopez, Pollersbeck – Barde, Benlamry, Denayer, Diomande, Marcelo, De Chillo, Dubois – Guimaraes, Cacre, Mendes, Jean Lucas, Auar, Paket – Dembele, Memphis, Sherki, Cadevere

Angers können Lyons Aufgabe so schwierig wie möglich machen, aber erwarten Sie nicht, dass Moulin Bordeaux ‘Methoden ausprobiert Die Angevins sind zu ihrem Unglück immer bereit, sich in einen Toraustausch zu stürzen, aber in einem solchen Spiel werden sie kaum eine Chance haben, Punkte zu sammeln Paradox Im Allgemeinen können sich neutrale Fans auf ein aufregendes Spiel mit vielen Toren und einem Sieg (zumindest nicht einer Niederlage) der Gäste vorbereiten

Aktuelle Fußballnachrichten aus der Ukraine und der Welt Analyse von Meisterschaften,
Fußballvorhersagen, Online-Textübertragung von Fußballspielen,
Video- und Fotobewertungen, Turniertische

Die Verwendung von auf der Website veröffentlichten Materialien ist unter dem Link gestattet
am Fußboommit
Für Internetpublikationen ist ein direkter Hyperlink erforderlich, der für Suchmaschinen geöffnet ist

Angers SCO, Olympique Lyonnais, Frankreich Ligue 1

Weltnachrichten – RU – “Анже” – “Лион” Spielankündigung und Vorhersage
Verwandter Titel :
Angers – Lyon Prognose (bis 245) und Wetten auf das Spiel der französischen Premier League am 22. November 2020
" Angers" – " Lyon" Spielankündigung und Vorhersage

Source: https://www.footboom.com/france/ligue-1/1605996068–anzhe-lion-anons-i-prognoz-matcha.html