Zwei Tage nach der Niederlage im Boxkampf gegen Mikhail Koklyaev erschien mma-Blogger Artem Tarasov unerwartet in Sotschi, um das AMC Fight Nights-Turnier offiziell abzuwägen, und forderte den PRIDE-Veteranen Zuluzinho heraus, der den russischen Fans im Kampf gegen Fedor bekannt war Emelianenko.

“Mein Name ist Artyom Tarasov, ich bin ein Meister darin, große Jungs zu schlagen”, sagte Tarasov und ging die Bühne hinauf. „Einmal habe ich Datsik geschlagen, gestern habe ich Koklyaev praktisch geschlagen, aber die Richter waren auf seiner Seite. Und heute, nach dem Kampf, den Zuluzinho haben wird, möchte ich Sie zu einem Kampf mit mir gemäß den Regeln von MMA im Fight Nights-Käfig herausfordern. AMC, Amir, Kamil, sind Sie bereit für diese Konfrontation? “

Nachdem der Brasilianer übersetzt worden war, was genau ein kleiner Mann mit einem Mikrofon von ihm will, riss Zuluzinho mit den Händen eine Blechdose auf und demonstrierte deutlich, was er mit der frechen Person tun würde.

Im Rahmen der bevorstehenden Veranstaltung, die für den 23. Februar geplant ist, tritt der brasilianische Riese gegen den Russen Yusup Shuaev an.

Der Online-Mediensender “FightTime” ist beim Bundesdienst für die Überwachung von Kommunikation, Informationstechnologien und Massenmedien (Roskomnadzor) registriert.

Copyright © 2012 FightTime.Ru. Alle Rechte an den auf der Website veröffentlichten Materialien sind gemäß der russischen und internationalen Gesetzgebung zum Urheberrecht und verwandten Schutzrechten geschützt.

Verwandter Titel :
Tarasov forderte Zuluzinho heraus
Artem Tarasov forderte den ehemaligen Rivalen von Fedor Emelianenko heraus
Blogger Artem Tarasov wird gegen Zuluzinho kämpfen – der frühere Rivale von Fedor Emelianenko
Artem Tarasov hat nicht auf die versprochene Nacht mit der Pornodarstellerin gewartet
YouTube-Blogger Tarasov forderte Fedor Emelianenkos ehemaligen Rivalen heraus

ru

Ref: https://fighttime.ru