Veröffentlicht: 18:32 GMT, 23. Februar 2021 | Aktualisiert: 20:56 GMT, 23. Februar 2021

Das Achtelfinale der Champions League wird heute Abend mit einem atemberaubenden Aufeinandertreffen zwischen den LaLiga-Führenden Atletico Madrid und Chelsea fortgesetzt, die im Mittelpunkt unserer Berichterstattung stehen.

Folgen Sie dem Läufer von Sportsmail, um live über die europäische Aktion der Nacht in der Champions League zu berichten, einschließlich Scoreline, Aufstellungen und Updates.

Die halbe Chance für Madrid, als Suarez mit Correa auf der rechten Seite gegen Correa spielt.

Er gibt dem Stürmer am nahen Pfosten einen niedrigen Ball zurück, kann aber keinen guten Kontakt herstellen und Chelsea krabbelt den Ball klar.

Alonso nimmt Mount am hinteren Pfosten heraus. Er hat Zeit und Raum, entscheidet sich aber dafür, Giroud über das Tor zurückzuschlagen, und macht alles falsch.

Erster echter Torversuch, als Werner seinen Marker auf der linken Seite des Strafraums dreht, bevor er versucht, Oblak an seinem nahen Pfosten mit einem starken Schlag zu schlagen. Der Torhüter gibt es in Sicherheit.

Atleticos letzter Ball fehlt diesmal, da Lemar den Ball in der Chelsea-Hälfte gewinnt, bevor er einen durchgeschlagenen Ball gegen Suarez auf der rechten Seite übertrifft. Die Geschichte der Nacht für beide Teams geht weiter

Das Spiel wird kurz unterbrochen, als Atletico-Kapitän Koke einen unbeabsichtigten Ellbogen von Alonso erwischt, als er nach einem Kopfball springt.

17 – Mit 17 Jahren und 363 Tagen ist Jamal Musiala der jüngste Engländer, der jemals in der UEFA Champions League getroffen hat. Blüte. pic.twitter.com/rdGML43vyZ

Ein Drittel des Spiels wurde jetzt gespielt. Chelsea dominiert in Bezug auf Ballbesitz (72%) und Schüsse, aber es scheint, als würde Atletico gerne auf seinen Moment warten.

Jorginho versucht, die Nadel mit einem Pass für Giroud einzufädeln, aber sein Offload geht direkt zu Oblak.

Er hob den Ball am Rand des Kastens auf, bevor er nach rechts schlurfte und die untere Ecke fand.

Mit 17 Jahren und 363 Tagen wird er Bayern Münchens jüngster Torschütze in der Champions League.

Kovacic fährt zum Rand des Strafraums, bevor er beinahe zu Giroud durchrutscht, aber ein Verteidiger von Atletico bekommt eine entscheidende Note.

Der Ball wird zu Alonso auf der linken Seite geräumt und er lässt mit einer Fernanstrengung fliegen, die vom Torhüter leicht gesammelt werden kann.

Ein paar Fast-Pässe für Chelsea im Strafraum von Atletico. Sie haben seit diesem wackeligen Start gut reagiert, aber im letzten Drittel nicht ganz richtig verstanden.

Elfmeter für den Blues, als Werner unter dem Druck von Savic und Correa in den Strafraum fällt.

Die Schiedsrichterwellen spielen weiter und VAR gibt es nicht. Wiederholungen zeigen, dass es kein Foul gab.

Zwei Chelsea-Verteidiger versuchen, den Ball zu ihrer Linken aus dem Spiel zu bringen, aber Suarez greift ein und stiehlt ihn ihnen ab. Er schafft es bis zur Linie, bevor er einen wirklich einladenden niedrigen Ball über das Tor legt, aber es ist einfach zu weit vor Lemar, als dass er ihn auf das Tor drehen könnte. Zoll.

Es ist alles zu einfach, als Lewnandowski einen schlechten Rückpass abfängt und Pepe Reina umrundet, bevor er in ein leeres Netz klopft.

Die Blues hatten 74% des Balls, aber es ist Atletico, der in Zukunft umso gefährlicher ausgesehen hat. Keine Schüsse für beide Seiten.

Altetico gewinnt den Ball in der Chelsea-Hälfte zurück und Felix hat den Ball auf der linken Seite. Er schwebt einen zu Correa am hinteren Pfosten, aber Alonso tut gut, um den Kopfball zu gewinnen.

Chelsea fängt an, in diesem Spiel Fuß zu fassen und reiht ein paar Pässe aneinander. Atletico sieht aus, als wären sie eine harte Nuss für den Angriff.

Chelsea entkommt einem, als Azpilicueta einen notwendigen schweren Pass über seine eigene Box zu Mendy spielt. Der Chelsea-Stopper macht ein Chaos daraus und wird von Saul geschlossen. Zum Glück für die Blues geht die Ablenkung vom Tor weg und Alonso beseitigt die Gefahr.

João Félix zeigt ein frühes Zeichen seiner Qualität, als er durch die Mitte des Mittelfelds fährt und Mount ihn herunterzieht.

Chelsea-Stürmer Olivier Giroud erzielt in dieser Saison in der Champions League im Durchschnitt alle 28 Minuten ein Tor – fünf Tore in 142 Minuten. Vier davon kamen in seinem einzigen Start – gegen Sevilla.

2 – Thomas #Tuchel ist nur der 2. Manager in der Geschichte der Champions League, der zwei verschiedene Vereine innerhalb einer einzigen CL-Saison verwaltet (nach Ronald Koeman 2007/08). Vielfalt. #ATMCHE | #UCL pic.twitter.com/skBZ0EEZas

2017 – Chelsea ist die letzte Mannschaft, die Atlético Madrid in einem Auswärtsspiel im europäischen Wettbewerb besiegt hat. Es war im September 2017, Atléticos erstes europäisches Spiel in ihrem neuen Wanda Metroplitano-Stadion (1-2). Verdorben. pic.twitter.com/Q8tdvaO69V

Der Atletico-Chef sagte: “Wir werden gegen eine Mannschaft mit einem Trainer antreten, der es geschafft hat, jede Mannschaft, die er übernommen hat, dazu zu bringen, attraktiven Fußball zu spielen.”

“Er ist zu einem Verein gekommen, der über viel Finanzkraft verfügt und immer gute Verträge abschließt

“In dieser Saison haben sie einige hervorragende junge Spieler verpflichtet, und seit Tuchel angekommen ist, haben sie ihre Ergebnisse erheblich verbessert.

“Aber ihr Kader spricht für sich selbst. Schauen Sie sich nur die Qualität ihrer drei Torhüter an, die ihre Stärke unter Beweis stellt, und ihre angreifenden Spieler könnten in jedes Team der Welt kommen.”

Trotz des jüngsten Rückgangs von Atletico Madrid sind sie am Dienstag immer noch die Favoriten in der Champions League.

Simeones Männer werden bei 17/10 bevorzugt, um zu gewinnen, während Chelsea bei 19/10 die Außenseiter sind, mit einem Unentschieden bei 2/1.

Es überrascht nicht, dass der gemeinsame Torschützenkönig von La Liga, Luis Suarez, der Favorit ist, der das Verfahren mit 4: 1 eröffnet, obwohl er zum gleichen Preis mit Teamkollegin Moussa Dembele verbunden ist.

Und während die Jungs das Spielfeld überprüfen, gibt es hier einen kleinen Einblick in die Umkleidekabine des Blues! 👀👕 # ATMCHE pic.twitter.com/bsZZLy2kQV

Atletico Madrid wurde sicherlich in eine härtere Gruppe gezogen als seine Kollegen. Bayern München, RB Salzburg und Lokomotive Moskau vervollständigten die vier.

Es war jedoch ein Angriff, bei dem sie Probleme hatten und nur sieben Tore erzielten, wobei weder Luiz Suarez noch Angel Correa einmal ein Netz erzielten. Das führte zu Unentschieden – drei davon, darunter ein Doppel gegen Lokomotive Moskau und das Heimspiel gegen Bayern München.

Ihr bemerkenswertestes Spiel war jedoch keines, an das sie sich erinnern konnten, als sie beim Auftakt der Gruppenphase beim FC Bayern mit 4: 0 auswärts geschlagen wurden.

Obwohl Chelsea erfreut gewesen sein wird, die Gruppenphase der Champions League zu gewinnen, waren sie weniger erfreut, als Ergebnis ihre Gegner herauszufinden.

Die Gruppenphasen wurden vollständig unter der Leitung von Frank Lampard ausgehandelt, bevor er Ende Januar entlassen wurde. Die Blues blieben während der gesamten Gruppenphase ungeschlagen und holten vier Siege und zwei Unentschieden.

In Wahrheit erhielt Chelsea eine relativ unkomplizierte Gruppe, wobei Sevilla das einzige bemerkenswerte Team war und das Quartett von Rennes und dem FC Krasnodar vervollständigt wurde.

Obwohl Chelsea in der Eröffnungs- und Endphase der Gruppenphase – sowohl in den Heimspielen als auch in der ersten gegen Sevilla und in der zweiten gegen Krasnodar – unentschieden spielte, besiegelte Chelsea in der Mitte der Spiele den Fortschritt. Ihre bemerkenswerteste Leistung erzielte sie Anfang Dezember, als Olivier Giroud alle vier Tore erzielte, als Chelsea Sevilla mit 4: 0 besiegte.

Diego Simeone nimmt drei Änderungen an der Mannschaft von Atletico Madrid vor, die am Samstag gegen Levante eine 0: 2-Niederlage einstecken musste, als der ehemalige Manc-Verteidiger Stefan Savic, Saul Niguez und Thomas Lemar für Jose Gimenez, Geoffrey Kondogbia und Renan Lodi eintraten.

Luis Suarez, der seit seinem Beitritt beeindruckt ist, startet vorne. Lucas Torreira und Moussa Dembele sitzen auf der Bank.

👥 Und jetzt… Das 𝗹𝗶𝗻𝗲-𝘂𝗽 für dein 𝗔𝘁𝗹𝗲́𝘁𝗶𝗰𝗼 𝗱𝗲 𝗠𝗮𝗱𝗿𝗶𝗱 UC #UCL | At # AtletiChelsea🔴⚪ # AúpaAtleti pic.twitter.com/pEWJC3X16c

Callum Hudson-Odoi kehrt in die Startelf zurück, obwohl er nur 30 Minuten nach seinem Wechsel am Wochenende vom Platz gestellt wurde.

Der Engländer ist eine von mehreren Veränderungen, bei denen Andreas Christensen, Jorginho, Reece James und Olivier Giroud an den Start gehen. Kurt Zouma, N’Golo Kante, Reece James und Tammy Abraham lassen sich auf die Bank fallen.

Es gibt zwei große Achtelfinale, Chelsea besucht Atletico Madrid und Lazio empfängt Bayern München.

Teilen Sie mit, was Sie denken

Die in den obigen Inhalten geäußerten Ansichten sind die unserer Benutzer und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von MailOnline wider.

Wir werden Ihren Kommentar und einen Link zur Nachricht automatisch auf Ihrer Facebook-Timeline veröffentlichen, während er auf MailOnline veröffentlicht wird. Dazu verknüpfen wir Ihr MailOnline-Konto mit Ihrem Facebook-Konto. Wir bitten Sie, dies für Ihren ersten Beitrag auf Facebook zu bestätigen.

Sie können für jeden Beitrag auswählen, ob er auf Facebook veröffentlicht werden soll. Ihre Daten von Facebook werden verwendet, um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte, Marketing und Anzeigen gemäß unserer Datenschutzrichtlinie bereitzustellen.

Ref: https://www.dailymail.co.uk