Philip Kirkorov war sich sicher, dass er Olga Buzova sehen würde, und andere Mitglieder der Jury schlugen vor, dass sich unter der Maske möglicherweise Glukose befindet.

Bereits im zweiten Jahr begeistert die Show “Mask” auf NTV das Publikum. Dieses Projekt wurde zur Hauptintrige und konnte die Gesangstalente vieler Sportler und Schauspieler offenbaren. Vor nicht allzu langer Zeit begann eine neue Saison, in der Regina Todorenko, Philip Kirkorov, Timur Rodriguez sowie Valeria und Alexander Revva die Richter wurden. Sie haben die Maske noch keinem der Teilnehmer entfernt, aber in der neuen Ausgabe haben sie es geschafft, einen der Charaktere zu deklassieren, obwohl sie nicht erraten haben, wer sich unter der Maske versteckt hat.

Ausscheidungskandidaten waren der Pink Panther, der Pinguin und der Black Panther. Dank der Abstimmung des Publikums wurde der Pink Panther gerettet. Sie fiel vor Glück auf die Knie und weinte.

Die Richter gingen davon aus, dass Diana Arbenina oder Anita Tsoi das Kostüm des Pinguins tragen könnten, aber Philip Kirkorov war sich sicher, dass nur Olga Buzova das Kostüm einer Katze mit schwarzer Wolle tragen konnte. Er beschloss, die Maske vom Black Panther zu entfernen. Als die Vertreterin der Katzengattung ihre Maske abnahm, öffneten die Richter buchstäblich den Mund. Regina Todorenko glaubte, dass es Glukose gab, aber niemand ahnte, dass sich der Athlet dort versteckte.

Die Blondine mit den kurzen Haaren – Svetlana Khorkina wandte sich an die Richter. Wie sich herausstellte, singt der zweifache Olympiasieger in Stufenbarren wunderschön.

Das Mädchen sang das Lied “The Snow Is Coming” von Glucose. Die Richter stellten fest, dass sie sehr künstlerisch ist. Beachten Sie, dass die Mitglieder der Jury auch von der Schlange, dem Tumbler und dem Krokodil fasziniert sind.

.yt-w {Überlauf: versteckt; Polsterung oben: 56,25%; Position: relativ; Anzeige: Block; Rand unten: 20 Pixel; Rand oben: 20 Pixel}
.yt-w iframe {border: 0; height: 100%; left: 0; position: absolute; top: 0; width: 100%}

Gründer, Redaktion, Herausgeber des Teleprogramma-Magazins und der Website teleprogramma.pro
JSC Verlag “Komsomolskaya Pravda”. Eingetragen von Roskomnadzor, Zertifikat El Nr. FS77-66912 vom 22.08.2016

Stellvertretender Generaldirektor, Herausgeber
(Preisträger des Ratings “TOP 1000 Russian Managers” in den Jahren 2015-2018 in der Medienabteilung. Preisträger des Ratings “Young Media Managers” in den Jahren 2012-2014. Preisträger des Preises “Media Manager of Russia” in den Jahren 2015 und 2019): Vladislav Gemst

Chefredakteur des Teleprogramma-Magazins: Pavel Sadkov
Projektleiter von Teleprogramma.pro: Stanislav Leonidov
Chefredakteurin der Website teleprogramma.pro: Ekaterina Bolgova / [email protected]
Promotionsleiterin: Anastasia Shibaeva / 7 (495) 777-27-72 (Durchwahl 34-34) [email protected]
Werbeleiterin: Olga Shvets / 7 (495) 777-02-78
Werbung im Internet: Sabina Bagirova / Tel.: 8 (495) 777-02-78 (Durchwahl 1258), Mob .: 8 (964) 559-73-55, E-Mail: [email protected] )

Die ausschließlichen Rechte an Materialien, die in der Online-Veröffentlichung TELEPROGRAMMA (www.teleprogramma.pro) gemäß den Rechtsvorschriften der Russischen Föderation zum Schutz der Ergebnisse geistiger Aktivitäten veröffentlicht wurden, liegen bei JSC “Publishing House” Komsomolskaya Pravda “© und dürfen in keiner Weise von anderen Personen verwendet werden und wurden auch nicht ohne schriftliche Genehmigung des Copyright-Inhabers erstellt.
Erwerb von Rechten: (495) 970-19-51 ([email protected])

Nachrichten und Kommentare von Lesern der Online-Ausgabe werden ohne vorherige Bearbeitung veröffentlicht. Die Redaktion behält sich das Recht vor, sie von der Website zu entfernen oder zu bearbeiten, wenn diese Nachrichten und Kommentare einen Missbrauch der Medienfreiheit oder einen Verstoß gegen andere gesetzliche Anforderungen darstellen.
Alterskategorie 16

Ref: https://teleprogramma.pro