Veröffentlicht: 17:40 GMT, 21. Februar 2021 | Aktualisiert: 17:40 GMT, 21. Februar 2021

Bristol Rovers wird voraussichtlich in den nächsten 48 Stunden Joey Barton zum neuen Cheftrainer ernennen.

Barton ist seit Anfang letzter Woche in Gesprächen mit dem League One-Club. Diskussionen über die langfristige Strategie des Clubs unter einer Reihe von Themen, die ausgebügelt werden mussten.

Am Sonntag gab es jedoch große Hoffnung, dass ein Durchbruch erzielt wurde, als Barton diese Woche als Ersatz für Paul Tisdale installiert werden sollte.

Bristol Rovers wird Joey Barton diese Woche zum Cheftrainer ernennen

Das League One-Team ist auf dem 19. Platz geschwächt, nachdem es in der dritten Liga eine schlechte Saison hinter sich hat

Es wird davon ausgegangen, dass die Trainer Clint Hill und Andy Mangan, die bei seinem vorherigen Posten bei Fleetwood unter Barton gearbeitet haben, zu dem 38-Jährigen bei Rovers wechseln werden.

Barton verließ Fleetwood letzten Monat nach zwei Jahren im Club. Der frühere Newcastle-Star führte die Cod Army in der vergangenen Saison in die Playoffs der League One, wurde jedoch im Halbfinale von Wycombe Wanderers geschlagen.

Der 38-Jährige verließ den Verein auf dem zehnten Platz in der dritten Liga, drei Punkte hinter den Play-off-Plätzen, nachdem er in acht Spielen vor seiner Abreise einen Sieg eingefahren hatte.

Der 38-jährige Barton hat Gespräche mit dem League One-Club geführt und könnte innerhalb der kommenden 48 Stunden unterschreiben

Teilen Sie mit, was Sie denken

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben. Warum senden Sie uns nicht als Erster Ihre Gedanken?
oder diskutieren Sie dieses Thema live in unseren Message Boards.

Wir werden Ihren Kommentar und einen Link zur Nachricht automatisch auf Ihrer Facebook-Timeline veröffentlichen, während er auf MailOnline veröffentlicht wird. Dazu verknüpfen wir Ihr MailOnline-Konto mit Ihrem Facebook-Konto. Wir bitten Sie, dies für Ihren ersten Beitrag auf Facebook zu bestätigen.

Sie können für jeden Beitrag auswählen, ob er auf Facebook veröffentlicht werden soll. Ihre Daten von Facebook werden verwendet, um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte, Marketing und Anzeigen gemäß unserer Datenschutzrichtlinie bereitzustellen.

Ref: https://www.dailymail.co.uk