Der Bundaberg Surf Life Saving Club hat eine reiche Geschichte, die im August anlässlich des 100-jährigen Jubiläums gezeigt wird.

Die frühere Präsidentin Lynda Cremer sagte, das 100-jährige Komitee habe mehrere Monate damit verbracht, Fotos und Informationen aus den letzten 100 Jahren zu sammeln, um das Erbe des Clubs zu präsentieren und es für zukünftige Generationen aufzubewahren.

Lynda sagte, die große Aufgabe, das wertvolle Material zusammenzustellen, habe dem Wiedervereinigungskomitee die Gelegenheit gegeben, die Entwicklung des Bundaberg Surf Life Saving Club zu verfolgen, und sie sagte, es sei wichtig, dies mit dem Rest der Community zu teilen.

„Eine unserer ersten Aufgaben war es, alle staatlichen und australischen Medaillengewinner zu katalogisieren, die aus unserem Club stammen.

“Es wären mindestens 100, und wir streben an, dass für jedes von ihnen ein individuelles Profil präsentiert und in der Geschichte aufgezeichnet wird.”

Lynda sagte, dass Bundaberg Surf Life Saving anlässlich seines 100-jährigen Jubiläums den Organisatoren die Möglichkeit gab, die Veränderungen im Laufe der Jahrzehnte hervorzuheben, und sie sagte, die Uniform sei eine der größten Veränderungen.

“Beim Abendessen werden wir die Entwicklung des Clubhauses sehen – es begann als kleine Holzhütte und hat sich acht- bis neunmal verändert, da es im Laufe der Jahre auf das erweitert wurde, was es jetzt ist”, sagte sie.

„Es wird einen Appell von Medaillengewinnern, Mitgliedern des Lebens und Patrouillenstunden geben, und es wird auch eine Modeparade der Uniformen geben – es gibt einen großen Unterschied zwischen dem, was die Uniform war, und dem, was sie jetzt ist.

“Ich habe alte Fotos von schwarz-weiß gestreiften Tachos gesehen. Selbst in den 1960er Jahren, als die Mannschaften weggingen, nahmen sie vier oder fünf Mannschaftsuniformen, um den Verein zu vertreten – es war, als wären sie Teil einer olympischen Mannschaft! “

Laut Lynda war der Bundaberg Surf Life Saving Club einer der ältesten in Queensland, und in seiner reichen Geschichte hatten Tausende einheimischer Männer, Frauen, Jungen und Mädchen ihre Zeit aufgegeben, sich freiwillig am Ufer des Nielson Park Beach zu melden.

„Der Club war der erste Club, der nördlich von Coolum eröffnet wurde, und es wird angenommen, dass er der siebte Club ist, der in Queensland eröffnet wurde. Es gibt jetzt 54 Clubs “, sagte Lynda.

„Das Interesse an der Geschichte ist groß, und wir suchen immer noch nach historischen Fotos und Erinnerungsstücken oder irgendetwas, das mit dem Verein zu tun hat.

“Beim 100-jährigen Jubiläumsdinner am 27. August werden wir auch unser Geschichtsbuch herausbringen. Wir suchen jetzt nach einem Grafikdesigner, der die Zusammenstellung fertigstellt.”

Am letzten Augustwochenende ist der Bundaberg Surf Life Saving Club auch für Gäste geöffnet, um die Erinnerungsstücke zum 100-jährigen Jubiläum zu besichtigen.

Weitere Informationen zum 100-jährigen Jubiläum des Bundaberg Surf Life Saving Club finden Sie auf der Facebook-Seite oder per E-Mail [email protected].

Bundaberg Now ist eine kostenlose Community-Website, die online gute Nachrichten liefert – eine Initiative des Bundaberg Regional Council.
Kontaktieren Sie uns: hier.

Bitte melden Sie sich erneut an.
Die Anmeldeseite wird in einem neuen Tab geöffnet. Nach dem Anmelden können Sie es schließen und zu dieser Seite zurückkehren.

In Verbindung stehender Titel :
Premierminister Morrison verspricht zusätzliche Mittel für Surf Life Saving in ganz Australien
Bundaberg Surf Life Saving bereitet sich auf das 100-jährige Jubiläum vor
Finanzierung zur Unterstützung von Surf Life Saving in ganz Australien
Spaß für alle im Somerset Surf Life Saving Club& # 39; s Color Dash

Ref: https://www.bundabergnow.com