Die Polizei von Winnipeg hat einen Teil der Route 90 wegen eines so genannten “schwerwiegenden Erdgaslecks” gesperrt.

In einem Tweet kurz nach 10 Uhr am Dienstag teilte die Polizei mit, die Straße sei wegen des Lecks für den Verkehr zwischen den Straßen Dublin und Logan gesperrt worden.

Ein Sprecher von Manitoba Hydro sagte, die Besatzungen glauben, das Leck auf einem Parkplatz gefunden zu haben, und ein nahe gelegener Bürokomplex musste evakuiert werden.

Die Rettungsdienste sind am Ort eines schweren Erdgaslecks auf King Edward südlich von Logan. Die Route 90 wird für den gesamten Verkehr zwischen Dublin & Logan gesperrt. #Traffic @WinnipegTMC

“Natürlich befinden sich die Rohre unter der Erde, und wir müssen diese Rohre freilegen, bevor wir sie reparieren können”, sagte Bruce Owen, Sprecher von Hydro.

“Wenn jemand in der Gegend fährt oder diese Route nimmt, vermeiden Sie es bitte – wir werden eine ganze Weile vor Ort sein.”

Holen Sie sich an jedem Wochentag eine Zusammenfassung der wichtigsten und faszinierendsten nationalen Geschichten in Ihren Posteingang.

Holen Sie sich an jedem Wochentag eine Zusammenfassung der wichtigsten und faszinierendsten nationalen Geschichten in Ihren Posteingang.

Ref: https://globalnews.ca