World News – DE – Ducati Entscheidung enttäuscht Davies: keine konkreten Optionen für 2021

17edix2020 18:15

(Total du sport automobilecom) – Chaz Davies machte sich im ersten Rennen in Estoril einen Namen (im Rennbericht). Auf dem zweiten Platz war der Waliser dank der 20 Punkte und der mit Abstand der beste Ducati-Fahrer Der gescheiterte Yamaha-Fahrer Michael van der Mark, Davies, sicherte sich den dritten Platz in der Meisterschaft, unabhängig von den Ergebnissen am Sonntag Die Zukunft der langjährigen Ducati-Speerspitze ist jedoch unklar

“Ob ich einen Job habe oder nicht, ich mache nichts anderes. Ich gebe mein Bestes auf der Strecke. Wie immer. Aber sie haben die Entscheidung getroffen, nicht ich”, sagte Davies nach dem ersten Rennen in Portugal “Habe ich die richtigen Optionen? Nein Ich habe nichts in meinen Händen “

“Es ist unmöglich, diese Entscheidung nicht persönlich zu treffen. Es tut zu 100 Prozent weh”, gibt Davies zu, der seit 2014 für das Ducati-Werksteam fährt. Seitdem war er dreimal Finalist und beendete die Saison auf dem dritten Platz zweimal

„Niemand hat mir einen klaren Grund gegeben“, sagt Davies, verärgert über das Ende von Ducati nach sieben Jahren zusammen. „Ich musste ein wenig zwischen den Zeilen lesen. Das Qualifying war das einzige, wofür sie mich bekamen Ich gebe zu, es ist eine Schwäche “

“Wir befinden uns jetzt in einer Situation mit dem Motorrad, in der wir eine gewisse Stabilität erreicht haben. Ich glaube, wir müssen nicht mehr zu viele Änderungen vornehmen. Sie können jetzt an einer Qualifikationsstrategie arbeiten, aber ich nicht “Ich habe keine Chance”, bedauert den dritten Platz bei der Weltmeisterschaft

“Bevorzugen Sie einen Fahrer, der gute und schlechte Rennen fährt, oder einen Fahrer, der schlechte Qualifikationen und gute Rennen fährt?”, fragt Davies. “Ich habe das Gefühl, wir können diesen Bereich verbessern.” p>

Nach dem Sieg in Barcelona schloss Davies einen Wechsel zu einem Ducati-Kundenteam kategorisch aus. Der Waliser entfernte sich ein wenig davon, obwohl er diese Option nicht als optimal ansieht. “Ich habe nichts dazwischen Hände, aber ein paar Punkte werden diskutiert “, verrät er

“Es hängt von vielen Dingen ab, von denen ich glaube, dass ich um eine Weltmeisterschaft kämpfen kann. Aber wenn Sie keine Fabrikunterstützung haben, beginnen Sie mit einer Entschuldigung, ich sage nicht, dass es so sein wird. Sie erhalten jedoch keine vollständige Unterstützung, wenn Sie nicht für ein Arbeitsteam fahren “, nennt er den Hauptgrund gegen den Wechsel zu einem Kundenteam

In der MotoGP zeigen die Satellitenteams derzeit, dass Sie auch als Kundenteam erfolgreich sein können. Warum ist das bei der Superbike-Weltmeisterschaft nicht möglich? “Sie können nie sicher sein, dass ich offen für Ideen und Vorschläge bin. Ja, Pramac hat auch Avintia abgelöst. Aber welches dieser Teams kämpft um die Weltmeisterschaft?”, Fragt Davies

“Ich kann Petronas nicht kommentieren, da es sich um einen anderen Hersteller handelt. Aber der Punkt ist, dass ich für eine Weltmeisterschaft kämpfen möchte und Unterstützung brauche, um durchzukommen. Die Dinge, für die ich wollte Das nächste Jahr wird nicht im Kundenteam getroffen. Das ist der Grund. Es wäre großartig, wenn ich mich irre “, sagte Davies

Folgen Sie uns jetzt auf Instagram und erleben Sie die schönsten und emotionalsten Momente im Motorsport mit anderen Fans aus aller Welt

© 1997-2020 sport media group GmbH · Diese Website ist inoffiziell und in keiner Weise mit den Unternehmen der Formel 1 F1, FORMEL 1, FORMEL 1, FIA FORMEL 1 WELTMEISTERSCHAFT, FORMEL 1, GRAND PRIX und verbunden Die zugehörigen Marken sind eingetragene Marken der Formula One Licensing BV. Die Marke FORMULA 1 wird unter Lizenz verwendet. Alle Rechte vorbehalten

FIM Superbike-Weltmeisterschaft, Chaz Davies, Ducati, Michael Ruben Rinaldi, Superbike-Rennen, 2021

Nachrichten aus der Welt – DE – Die Ducati-Entscheidung enttäuschte Davies: Keine Optionen Beton für 2021

Source: https://www.motorsport-total.com/superbike/news/ducati-entscheidung-enttaeuscht-davies-keine-konkreten-optionen-fuer-2021-20101713