World News – DE – Schalke 04 unter Trainer Manuel Baum: Die Suche nach Selbstvertrauen – Uth als Hoffnung

Der FC Schalke 04 hat kein Geld und hat seit 19 Spielen nicht gewonnen. Trotzdem haben die Knappen die Hoffnung auf eine Wiederbelebung nach der Länderspielpause nicht aufgegeben. Manuel Baum hat Maßnahmen ergriffen

Rückblickend konnte er zeigen, dass Sebastian Rudy in zwei der drei Spiele gespielt hat, die zum Fehlstart des FC Schalke 04 in der Bundesliga geführt haben. Dann hielt er es für die beste Entscheidung, den Verein unverzüglich zu verlassen , ausgeliehen von Hoffenheim In Gelsenkirchen hatte der 29-fache Nationalspieler das Gefühl, als er dem Kicker erklärte: “Es war nicht ganz richtig, dass Sie lange nicht mehr gewonnen haben, und es ist immer noch im Spiel. Geist vieler ” In der Zwischenzeit ist das “lange” auf 19 beeindruckende Spiele angewachsen, der Trainer wurde gewechselt und S04 ist Tabellenletzter Viel mehr Krise ist nicht möglich

Die Tatsache, dass eine Mannschaft in den ersten drei Spielen 15 Gegentore kassieren musste, ist noch nicht eingetreten. Diese traurige Balance sollte am Sonntag (18 Uhr, Sky) endlich verbessert werden – übrigens mit einem neuen Torhüter Kommen Frederik Rönnow verabschiedet sich von dem verletzten Ralf Fährmann “Das Team muss mit dem Trainerstab zusammenarbeiten, um Lösungen zu finden, um wieder Bundesligaspiele zu gewinnen”, sagte Schalke-Sportdirektor Jochen Schneider eindeutig

Am letzten Spieltag gegen RB Leipzig konnte der kürzlich eingestellte Trainer Manuel Baum seine Leistung nicht steigern, geschweige denn ein zufriedenstellendes Ergebnis: Mit 0: 4 ging seine Mannschaft ohne Widerstand wie bisher gegen FC Bayern und Werder Bremen

Während der Länderspielpause konnte Baum seine Spieler zum ersten Mal etwas umfassender behandeln. Die Zeit, in der aufgrund der verstorbenen Nationalspieler nicht mehr viel vom Kader von Schalke übrig war, ist ebenfalls vorbei. So stellte der Trainer im Testspiel gegen den Zweitligisten SC Paderborn 07 einen verdächtigen Kader zusammen die beste Besetzung zu haben, die auch das Match mit 5: 1 gewann Also, ist jetzt alles in Ordnung?

Immer langsam, schlug Stürmer Mark Uth, dreifacher Torschütze gegen Paderborn, vor, als er über Sport Bild den möglichen Trainereffekt kommentierte: „Wir glauben, Manuel Baum verfügt über viel taktisches Wissen. Derzeit hält er es so einfach wie möglich, damit wir zunächst nicht überfordert werden. “Das heißt: Schalke braucht Zeit – und ein Erfolgserlebnis, wiederholte Baum selbst wie ein Gebetsrad vor allem musste er das selbstbewusstsein seines team wiederherstellen

Von 8 bis manchmal 10 Uhr soll der Trainer auf seiner Rettungsmission auf dem Clubgelände herumhängen. Der 41-Jährige, der danach als U20- und U18-Trainer beim DFB beschäftigt war Seine einzige Position in der Bundesliga beim FC Augsburg und die Teilnahme an Workshops zu allgemeinen Trainerfähigkeiten sind nicht nur auf seinen Job beschränkt Fußballinhalt Es ist wichtig, die Menschen hinter den Spielern zu erreichen. Ein “Wertekompass”, der Dinge wie Verantwortung und Loyalität abdeckt, soll ihm helfen – und dem Brasilianer Naldo

Zusammen mit dem ehemaligen Schalke-Profi hat Baum jemanden bekommen, der keine Trainerlizenz hat, der sich aber wie eine Art “gute Seele” verhalten soll. Ein Hoffnungsträger Für Fans, die es sind skeptisch gegenüber dem bevorstehenden Outsourcing der professionellen Abteilung, aber einer, dem Naldo immer als Publikumsliebling gedient hat Und für das Ambiente in der Kabine Auf der anderen Seite ist nichts in dieser Hinsicht so effektiv wie die Siege Es ist an der Zeit

FC Schalke 04, Manuel Baum, Bundesliga, Mark Uth, 1. FC Union Berlin

Nachrichten aus der Welt – DE – Schalke 04 unter Trainer Manuel Baum: Die Suche nach Vertrauen an sich – Uth als Hoffnung

Source: https://www.sportbuzzer.de/artikel/schalke-04-unter-trainer-manuel-baum-suche-selbstvertrauen-uth-reaktion/