World News – DE – Sieg am grünen Tisch: Grasser feiert das Podium

Eine Achterbahnfahrt der Gefühle für steirische Motorsport-Asse beim ADAC GT Masters der Red Bull Ring Als das Knittelfelder Racing Team von Teamchef Gottfried Grasser den vierten (Samstag) und den Drittens (Sonntag) war das Rennwochenende etwas, das Porsche-Fahrer Klaus Bachler vergessen sollte Rang 18 und ein technischer Misserfolg gehörten sicherlich nicht zu Unzmarkters ehrgeizigem Plan. Hari Proczyk, ein Apfelberger, hatte Grund zur Freude: Nach seiner starken Leistung in Spielberg führt er die TCR Deutschland-Klassenmeisterschaft an

Aber dritter statt vierter! Das Knittelfelder Grasser Racing Team nutzte gestern beim ADAC GT Masters auf dem Red Bull Ring eine Strafe für das Porsche-Team (Engelhart / Ammermüller). “Wir sind mit dem Wochenende zufrieden”, sagte der Chef des Team, Gottfried Grasser “Zwei Pole-Positionen, ein vierter und ein dritter Platz, das ist in Ordnung. Aber ehrlich gesagt hätte ich den dritten Platz auf der Rennstrecke dem grünen Tisch vorgezogen.” Das Porsche-Team, das vom zweiten auf den vierten Platz zurückversetzt wurde Platz, hat noch die Möglichkeit eines Termins Grasser hingegen holt nach sieben (!) Rennwochen ohne Ruhetag tief Luft: “Ich werde mir diese Woche vier freie Tage gönnen und das Ganze genießen Luft in der Steiermark “

Leider hatte Lokalmatador Klaus Bachler an diesem Rennwochenende auf dem Red Bull Ring Pech: Nach dem 18. Platz am Samstag erlitt der Unzmarkter am Sonntag einen technischen Defekt. „Dieses Wochenende war für uns noch nicht vorbei Im zweiten Rennen konnten wir wegen des Fehlers nicht einmal starten. Natürlich sehr bitter! “Bachler wird nun am kommenden Wochenende das 24-Stunden-Rennen in Spa fortsetzen.

Harald Proczyk applaudierte in der ADAC TCR Deutschland Klasse Der Apfelberger feierte am Samstag den Sieg des Rennens, er war gestern Zweiter Dies bedeutet, dass der Obersteier auch die Meisterschaft anführt

Sehr geehrter Leser, die Kommentarfunktion wird wie gewohnt ab 6 Uhr morgens wieder verfügbar sein. Mit freundlichen Grüßen die Krone des Teams

Benutzerbeiträge spiegeln nicht unbedingt die Meinung des Betreibers / Herausgebers oder von Krone Multimedia (KMM) wider. In diesem Sinne distanzieren sich die Herausgeber / Betreiber vom Inhalt dieses Diskussionsforums, insbesondere von KMM behält sich das Recht vor, geltendes Recht, Moral oder Netiquette abzulehnen oder zu widersprechen Nachrichten löschen, die dem Ruf von KMM widersprechen, Schadensersatz gegen den betroffenen Benutzer geltend machen, Benutzerdaten zur Strafverfolgung verwenden und strafrechtliche Nachrichten anzeigen (siehe auch Allgemeine Geschäftsbedingungen)

Informationen gemäß EKG- und Mediengesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber oder Dienstleister Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien

Mit diesem Service bieten wir Ihnen eine großartige Alternative zu unserer Krone. Genießen Sie Inhalte ohne personalisierte Werbung und ohne Nachverfolgung (einmal für 30 Tage). Ihr Vertrag läuft automatisch nach 30 Tagen aus. Unsere AGB gelten

Mit diesem Service können Sie Inhalte ohne Werbung oder Nachverfolgung genießen. Ihr Vertrag läuft nach 30 Tagen automatisch aus. Unsere AGB gelten

ADAC GT Masters, Red Bull Ring, Motorsport

Nachrichten aus aller Welt – DE – Sieg auf dem grünen Tisch: Grasser feiert das Podium

Source: https://www.krone.at/2255884