Der unbestrittene Inhaber seines Vereins Nîmes, der algerische Nationalspieler Zinedine Ferhat, erzielte mit einem 2: 0-Erfolg einen weiteren entscheidenden Pass für den Sieg seines Vereins gegen Bordeaux.

Der ehemalige USM Alger war wie immer sehr gut und stand in der 14. Minute hinter dem Auftakt für sein Team, mit einem schönen Rückpass für Meling auf der linken Seite.

Ferhat, der in dieser Saison der beste Passant seines Vereins ist, konnte mit seiner Mannschaft gegen Bordeaux gewinnen, das eine schwierige Saison hat.

Der algerische Nationalstürmer Karim Aribi, der auf der Bank startete, kam in der 58. Minute ins Spiel, verließ seinen Platz jedoch nach nur 20 Minuten verletzungsbedingt, während der andere algerische Mittelfeldspieler Mehdi Zerkane in der 78. Minute des Spiels antrat Spiel, ohne seinem Verein helfen zu können, die Punktzahl auszugleichen oder zu reduzieren.

Bitte respektieren Sie sich gegenseitig in Ihren Kommentaren und bleiben Sie beim Thema, andernfalls werden durch Moderation Beiträge entfernt und betroffene Benutzer verboten.

Erhalten Sie mit dem täglichen DZfoot-Newsletter die wichtigsten Nachrichten und die besten Artikel des Tages.

Zugehöriger Titel :
– <a href="/?s=Zinédine Ferhat: " Ich denke, l'on ist an Ort und Stelle. " : " Ich denke, l& # 39; wir sind gut aufgestellt. "
Frankreich: Fünfter Pass von Ferhat in dieser Saison
Zinedine Ferhat zu erhalten:„ Sie müssen mehr Kontrolle haben in der zweiten Hälfte, um das 2: 0 zu bekommen

Ref: http://www.dzfoot.com