Alessandra Carneiro
Wochenendanker / Videograf

@CTValessandra
Kontakt

Der Rand von Milligans Teich in Barrie, Ont. am Samstag. 20. Februar 2021 (Chris Garry / CTV News)

BARRIE, ONT. – –
Eine 38-jährige Frau erholt sich im Krankenhaus, nachdem sie am frühen Samstagmorgen in Barrie erstochen wurde.

Die Polizei sagt, sie seien um 1:30 Uhr morgens in Milligans Teich gerufen worden und hätten die verletzte Frau mit nicht lebensbedrohlichen Ermittlungen ausfindig gemacht. Die K-9-Einheit wurde eingeschickt, um nach einem Verdächtigen zu suchen.

Er wird wegen schwerer Körperverletzung und Körperverletzung mit einer Waffe angeklagt und wegen einer Anhörung gegen Kaution festgehalten.

In Verbindung stehender Titel :
Frau in der Nähe von Milligan&s Teich erstochen
Verdächtiger nach einem Stich in der Nähe des Milligan& # 39; s Pond verhaftet

Ref: https://barrie.ctvnews.ca