GamesRadar wird von seinem Publikum unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Ein Gott des Krieges: Die Verzögerung von Ragnarok wird immer wahrscheinlicher, da das Unternehmen sie offenbar aus seinen öffentlichen Plänen für dieses Jahr herauslässt.

God of War: Ragnarok wurde im September 2020 offiziell enthüllt, und Sony gab ihm das breite Veröffentlichungsfenster von 2021 zu dieser Zeit. Das Unternehmen hat seitdem nichts mehr darüber gesagt, und als PlayStation-Chef Jim Ryan mehrere Interviews über die Pläne des Unternehmens für den Rest des Jahres führte, erwähnte er nichts darüber – obwohl er über Horizon: Forbidden sprach West, das öffentlich das gleiche Veröffentlichungsfenster teilt und nun voraussichtlich in der zweiten Hälfte dieses Jahres eintreffen wird.

Branchenkenner Nibellion wies auf God of War hin: Ragnaroks auffällige Abwesenheit auf Twitter, dann sprang der Bloomberg-Reporter Jason Schreier ein, um den Punkt nach Hause zu fahren, dass wir uns dieses Jahr wahrscheinlich nicht wieder mit Kratos und Atreus treffen werden.

Ich habe eine schöne glänzende Brücke, um jeden zu verkaufen, der glaubt, dass God of War dieses Jahr am 23. Februar 2021 herauskommt

Der erste God of War – das heißt der neue erste God of War, weil Videospiel-Titel verwirrend sein müssen – kam 2018 heraus. Auch wenn wir bis 2022 warten müssen, um die Fortsetzung zu spielen, ist das nicht besonders lange in Bezug auf die Entwicklung von Videospielen. Hoffentlich wird Sony bald ein Update zu einigen seiner kommenden PS5-Spiele veröffentlichen, damit wir eine bessere Vorstellung von den Veröffentlichungsterminen für Videospiele für das kommende Jahr sowie einen besseren Hinweis auf den PS5-Bestand erhalten.

Zusätzlich zu den Spielnachrichten gab Sony bekannt, dass ein PSVR PS5-Headset mit neuen Controllern und nur einem Kabel zum Anschließen an Ihre Konsole unterwegs ist.

Der beste Fernseher für PS5 und Xbox Series X: Holen Sie sich die beste Erfahrung auf Konsolen der nächsten Generation

GamesRadar ist Teil von Future US Inc, einem internationalen Medienkonzern und führenden digitalen Verlag. Besuchen Sie unsere Unternehmensseite.

Ref: https://www.gamesradar.com