JEE Main 2021: Der erste Versuch der Joint Entrance Examination (JEE) Main hat begonnen. Die NTA hat heute den BArch-Eingangstest durchgeführt und aufgrund des Feedbacks der Kandidaten scheint die Prüfung einfach zu sein. Unter allen Abschnitten war die Mathematik vergleichsweise härter.

„Die Schüler empfanden die Prüfung als leicht bis mittelschwer. Sie haben numerische Fragen als langwierig und mit Berechnungen verbunden befunden. Kapitel der Algebra, einschließlich Progressionen, Vektoren und 3D-Geometrie, wurden stärker gewichtet. Sowohl Eignungs- als auch Zeichnungsabschnitte waren einfach. Die Eignungsabteilung hatte maximale Fragen von dreidimensionalen Figuren und der Zeichnungsteil hatte eine Frage zum Ausmalen der Szene eines Drachenfestivals und eine andere Frage war, ein Schwarzweißfoto mit korrekten Proportionen neu zu zeichnen “, informierte Ramesh Batlish, geschäftsführender Gesellschafter bei FIITJEE Noida und Mentor-FIITJEE East Delhi.

Saurabh Kumar, Director Academics bei VidyaMandir Classes, sagte, dass der Mathematikbereich zwar vergleichsweise härter sei, aber im Vergleich zum Vorjahr einfacher. In der Chemie wurden weniger Fragen aus der organischen Chemie gestellt und unter anorganischen waren die meisten Fragen direkt von NCERT. Die Physik sei vergleichsweise härter als die Chemie, sagte er. Der Grenzwert für den Abschnitt kann zwischen 85 und 90 Prozent liegen, sagte Kumar.

Lesen | Über 45.000 nehmen an JEE Main 2021 in indischen Sprachen teil, 7,15 lakh melden sich zur Prüfung an

Die diesjährige Prüfung fand unter den Vorsichtsmaßnahmen von Covid-19 statt. Da das gesamte vergangene akademische Jahr von der Pandemie unterbrochen war, hatte die National Testing Agency (NTA) beschlossen, Änderungen an der Prüfung vorzunehmen. In diesem Jahr erhielten die Schüler Auswahlmöglichkeiten oder Alternativen für die Prüfung. In der Prüfung wurden insgesamt 30 Fragen aus jedem Abschnitt gestellt, von denen die Schüler nur 25 versuchen mussten. Das heutige Prüfungsmuster war –

Dies ist der erste Tag der Prüfung. Ab morgen wird die JEE Main BTech Aufnahmeprüfung durchgeführt. Die JEE-Hauptsitzung 2021 im Februar findet vom 23. bis 26. Februar statt. Insgesamt haben sich 6,61,776 Kandidaten für die Prüfung angemeldet. 63.065 Kandidaten werden für die Arbeiten 2A und 2B für BArch und BPlanning erscheinen. jeweils nach NTA.

📣 Der Indian Express ist jetzt im Telegramm. Klicken Sie hier, um unserem Kanal (@indianexpress) beizutreten und über die neuesten Schlagzeilen auf dem Laufenden zu bleiben

Ref: https://indianexpress.com