Getty

Kevin Durant schaut im zweiten Viertel von Brooklyns Spiel gegen die Charlotte Hornets im Spectrum Center am 27. Dezember 2020 zu.

Die Brooklyn Nets, Gewinner von sechs Spielen in Folge am Dienstag, sind auf dem Vormarsch. Der bemerkenswerte Teil? Sie machen es ohne ihren besten Spieler.

Kevin Durant hat nun fünf Spiele in Folge verpasst – einschließlich des Spiels am Dienstag gegen die Sacramento Kings – aufgrund einer leichten Verletzung der linken Oberschenkel, die er am 13. Februar gegen die Golden State Warriors erlitten hat. Insgesamt hat der elfmalige All-Star acht Spiele verpasst die letzten neun Spiele der Netze; Anfang Februar war er wegen COVID-19-Kontaktverfolgung für drei Spiele abwesend.

Die gute Nachricht für die Netze ist, dass Durant sich dem Licht am Ende des Tunnels zu nähern scheint.

“Ja, das tue ich”, sagte Brooklyn-Trainer Steve Nash, als er gefragt wurde, ob er erwartet, den 32-jährigen Durant vor der All-Star-Pause über SNY zurückzubekommen. “Aber auch hier versuchen wir nur zu überwachen und vorsichtig zu sein. Wir haben diesbezüglich definitiv etwas langsamer gemacht. Kein Druck auf ihn ausüben, nicht versuchen, ihn in irgendeiner Form zurückzudrängen und nur sicherstellen, dass wir ihm die richtige Zeit geben, um mehr als geheilt zu werden, stark und konditioniert zu sein, um wieder ins Team zurückzukehren. Wir überwachen es also und sind nicht in Eile, aber ich glaube nicht, dass er bis zur All-Star-Pause draußen sein wird. “

Das All-Star-Spiel findet am 7. März in Atlanta statt. Die Netze haben bis dahin fünf Spiele, einschließlich ihres Spiels am Dienstag gegen die Könige.

Nashs Kommentare am Dienstag waren das erste Mal, dass er einen Zeitplan für Durants Verletzung vorlegte. Am Montag war sein Update zu Durant ebenfalls positiv, jedoch ohne näher darauf einzugehen, wann er ihn zurück erwartet.

“Ich denke, er macht jeden Tag Fortschritte und es ist wirklich positiv”, sagte Nash am Montag über Kristian Winfield von den New York Daily News. “Aber ich kann Ihnen nicht sagen, wann seine Rückkehr ist, aber wiederholen Sie, dass wir alle optimistisch und positiv sind, dass er sich schnell verbessert und bald zurück sein wird.”

Folgen Sie der Facebook-Seite von Heavy on Nets, um die neuesten Nachrichten, Gerüchte und Inhalte aus Brooklyn zu erhalten!

Vor dem Spiel der Nets gegen die Los Angeles Clippers am Sonntag war der 6-Fuß-10-Durant laut Winfield zum ersten Mal vor dem Spiel seit seiner Oberschenkelverletzung auf dem Übungsplatz.

In einem Artikel für die New York Daily News schrieb Winfield, dass Durant während seines Trainings bei seinen Mittelstreckenschüssen nahezu perfekt war, obwohl die Schüsse mit zusätzlicher Distanz etwas kurz waren.

Kevin Durant hat heute an den Aufwärmübungen vor dem Spiel teilgenommen. Er hat nicht vor den Suns oder Lakers Spielen. Heute ist das 4. Spiel in Folge, das Durant mit einer Belastung der linken Achillessehne verpasst hat.

Steve Nash sagte, Durant “verbessert sich rasant und wird bald zurück sein.” pic.twitter.com/gJsmOm6MXS

In Durants Abwesenheit haben James Harden und Kyrie Irving, die beiden anderen Mitglieder von Brooklyns Big Three, die Netze hervorragend angeführt. Irving liegt im Durchschnitt bei 28,4 Punkten, 4,8 Rebounds und 5,6 Assists über die Sechs-Spiele-Siegesserie der Nets (er verpasste ein Spiel in dieser Zeit aufgrund von Rückenschmerzen), und Harden hat sich mit 27,5 Punkten und 9,2 Punkten in die MVP-Diskussion gestürzt Rebounds und 10,7 Assists in diesen sechs Spielen.

Durant war die ganze Saison über MVP-Kandidat. Er erzielt durchschnittlich 29 Punkte, 7,3 Rebounds und 5,3 Assists. Als führender Wähler der Eastern Conference für das All-Star-Spiel wurde er zum Mannschaftskapitän ernannt. Irving und Harden reisen ebenfalls zum All-Star-Spiel nach Atlanta. Irving wurde als Starter gewählt und Harden wurde nach einem Bericht von Shams Charania von The Athletic am Dienstag als Reserve benannt.

Ref: https://heavy.com