Jetzt spielen

Fantasy Baseball

Jetzt spielen

Fußball Requisiten

Bewertung der Sophomore-QBs

Berichterstattung über die Auswirkungen des Coronavirus auf die Sportwelt

Nachdem sie das heißeste Team der NBA abgeschlagen haben, treffen die Los Angeles Clippers am Sonntagabend auf einen weiteren brutzelnden Club, wenn sie die Brooklyn Nets ausrichten. Los Angeles gab Utah am Freitag nur seine zweite Niederlage in 22 Spielen, um den Los Angeles Lakers den ersten Platz in der Pacific Division zu sichern. Brooklyn hat fünf Spiele in Folge gewonnen und steht 6: 0 gegen die Pacific Division, nachdem er am Donnerstag die Lakers dominiert hat.

Das Trinkgeld ist auf 20 Uhr eingestellt. ET im Staples Center. William Hill Sportsbook listet Los Angeles als 6,5-Punkte-Favorit auf, während das Over-Under in den neuesten Nets vs. Clippers-Quoten 235,5 beträgt. Bevor Sie sich für Clippers vs. Nets entscheiden, lesen Sie unbedingt die NBA-Vorhersagen und Wetthinweise des bewährten Computermodells von SportsLine.

Das SportsLine-Projektionsmodell simuliert jedes NBA-Spiel 10.000 Mal und erzielte in der vergangenen Saison einen Gewinn von über 5.000 US-Dollar bei seinen bestbewerteten NBA-Picks. Das Modell hat in den letzten zwei Saisons mehr als 8.400 US-Dollar an erstklassigen NBA-Picks gewonnen. Es geht auf die letzte Saison zurück und geht in Woche 9 des NBA-Zeitplans 2020-21 mit einem atemberaubenden 83-48-Wurf auf erstklassige NBA-Picks gegen den Spread. Jeder, der es verfolgt hat, hat enorme Renditen gesehen.

Jetzt hat das Modell Nets vs. Clippers im Visier. Sie können zu SportsLine gehen, um die Auswahl zu sehen. Hier sind einige NBA-Quoten und Wetttrends für Clippers vs. Nets:

Brooklyn schießt seit der Übernahme von James Harden in einem Blockbuster-Geschäft mit vier Teams die besten 42 Prozent der Liga aus dem 3-Punkte-Bereich. Die Netze haben sich beim Sieg über die Lakers am Donnerstag mit 18 von 39 Punkten hinter dem Bogen verbunden und in den letzten drei Spielen unglaubliche 65 3-Punkte-Treffer erzielt. Joe Harris ist 15 von 24 aus der Ferne auf der Straße und schießt aus der Distanz die besten 50,7 Prozent der Liga.

Brooklyn hat gelernt, ohne All-Star-Kapitän Kevin Durant zu gewinnen, der sechs der letzten sieben Spiele aufgrund von Verletzungen und Einschränkungen des Coronavirus pausiert hat. Mit Durants 29,0 Punkten auf der Bank haben die Nets auf eine kleinere Aufstellung mit Jeff Green zurückgegriffen. Sie haben auch eine der schlechtesten Abwehrmechanismen der Liga verschärft, indem sie während der Siegesserie zweimal weniger als 100 Punkte zugelassen haben.

Los Angeles hatte seine Startaufstellung intakt und vor allem seine beiden besten Torschützen zum ersten Mal seit einer Woche beim Sieg über den Jazz am Freitag wieder in der Aufstellung. Kawhi Leonard (Bein) kehrte nach einer Abwesenheit von drei Spielen zurück und erzielte am Freitag ein Teamhoch von 29 Punkten. Er liegt im Durchschnitt bei 26,8 Punkten in der Saison und 29,0 Punkten in diesem Monat, einschließlich eines 33-Punkte-Ausfalls bei einer Niederlage in Brooklyn am 2. Februar.

Paul George hatte am Freitag mit 15 Punkten, sechs Abprallern und fünf Vorlagen bescheidenere Zahlen als Leonard, nachdem er die letzten sieben Spiele mit einer Zehenverletzung aussetzen musste. Er hatte eines seiner besten Spiele der Saison, bevor er ins Regal ging, 36 Punkte einbrachte und am 3. Februar in Cleveland 8 von 9 3-Zeigern niederschlug. Das kam eine Nacht, nachdem er 26 Punkte in der 124-120 erzielt hatte Niederlage bei den Netzen.

Das Modell von SportsLine stützt sich auf die Gesamtsumme und prognostiziert, dass beide Teams zusammen 236 Punkte erzielen. Das Modell sagt auch, dass eine Seite des Spread in weit über 50 Prozent der Simulationen trifft. Sie können diese Auswahl bei SportsLine bekommen.

Wer gewinnt Clippers vs. Nets? Und welche Seite des Spread trifft weit über 50 Prozent der Zeit? Besuchen Sie jetzt SportsLine, um herauszufinden, auf welche Seite des Spread Sie springen müssen, und zwar anhand des Modells, das seine NBA-Picks zerstört hat.

CBS Sports ist eine eingetragene Marke von CBS Broadcasting Inc. Commissioner.com ist eine eingetragene Marke von CBS Interactive Inc.

Ref: https://www.cbssports.com