Damian Lillard traf den 3-Zeiger des Trail Blazers-Logos und setzte ihm ein 23-Punkte-Viertel gegen die Wizards.

PORTLAND, Ore. – Russell Westbrook hatte 27 Punkte, 13 Vorlagen und 11 Abpraller, und die Washington Wizards erzielten am Samstagabend mit einem 118: 111-Sieg gegen Damian Lillard und die Trail Blazers die Siegesserie in Portland.

Bradley Beal erzielte 37 Punkte und verhalf Washington zu seinem vierten Sieg in Folge. Rui Hachimura fügte 17 Punkte hinzu und Reserve Robin Lopez hatte 10 Punkte und 11 Rebounds.

“Er wird noch mehr Spiele wie dieses haben”, sagte Brooks. “Der Typ ist ein Meisterschaftsspieler. Wie er sich vorbereitet, wie er mit unseren Jungs spricht, bringt er sie dazu, bereit zu sein. Seine Stimme war im ersten Quartal laut. Genau das möchten Sie von Ihren Führungskräften.”

Lillard hatte 35 Punkte und 12 Vorlagen, aber er war 10 für 30 vom Feld. Enes Kanter hatte 19 Punkte und 13 Rebounds für Portland und Robert Covington beendete mit 11 Punkten und 11 Boards.

“Wir hatten auch eine Siegesserie, aber sie waren zuversichtlich”, sagte Kanter. “Sie haben drei gute Teams vor uns geschlagen und sie haben selbstbewusst gespielt und Schüsse abgegeben. Wir dürfen nicht zulassen, dass unser Angriff unsere Verteidigung beeinträchtigt.”

Lillard wurde in der ersten Halbzeit in Schach gehalten und ging mit 2 zu 13 vom Feld. Aber er erzielte im dritten Quartal 23 Punkte beim 7-gegen-8-Schießen. Er wurde von einem Ellbogen von Washingtons Raul Neto am Hals getroffen, blieb aber im Spiel, nachdem er vom Blazers-Trainingspersonal untersucht worden war.

Lillards 3-Zeiger mit dem Summer vor dem Logo des Mittelfelds brachte Portland auf einen Vorsprung von 92-89 in den vierten.

“Wir haben im dritten Quartal einige Fehler gemacht, aber ich dachte, wir haben gute Arbeit bei ihm geleistet”, sagte Brooks. “Er ist ein großartiger Spieler und wir haben geholfen, aber er hatte einige Fehlschüsse, die er normalerweise machen würde.”

Die Trail Blazer hatten einen Vorsprung von 96-93 mit 8:39, als die Wizards mit einem 10: 2-Schub die Kontrolle übernahmen. Lopez löste den Lauf mit einem Layup aus, Davis Bertans drückte eine Taste 3 und Hachimura beendete die entscheidende Strecke mit einem Foulschuss und machte es 103-98 mit 5:40 vor Schluss.

Zauberer: Beal war 16 für 27 vom Feld. Er hatte auch sieben Rebounds und drei Assists. … Brooks sagte, die Verteidigung sei ein wichtiger Teil der Siegesserie des Teams gewesen. “Die Verteidigung war viel besser”, sagte er.

Trail Blazer: Es ist über einen Monat her, seit das Startzentrum Jusuf Nurkic am rechten Handgelenk operiert wurde. Obwohl die Blazer seinen Status noch nicht aktualisiert haben und dies voraussichtlich noch zwei Wochen nicht tun werden, werden sie durch die Tatsache ermutigt, dass er in relativ guter Form bleiben konnte, da er seinen Unterkörper noch trainieren kann. “Es geht ihm gut”, sagte Trainer Terry Stotts. “Das Gute ist, dass er, da es sich um eine Handverletzung handelt, aerobe Dinge tun kann, um in Basketballform zu bleiben.” Nurkic gab gegenüber Reportern vor seiner Verletzung zu, dass der frühe Turnaround sowie die Betreuung von Familienangelegenheiten in Bosnien dazu führten, dass er sich in einem schlechteren Zustand befand, als er es gerne zu Beginn der Saison getan hätte.

Wählen Sie aus den folgenden Ligen so viele Teams aus, wie Sie möchten. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern.

Ihre Aufstellung enthält nicht genügend aktuelle Nachrichten. Wir geben Ihnen die neuesten Nachrichten, sobald diese verfügbar sind, oder fügen Ihren Einstellungen weitere Optionen hinzu.

Wir haben eine E-Mail mit Anweisungen zum Erstellen eines neuen Passworts gesendet. Ihr vorhandenes Passwort wurde nicht geändert.

Durch Aktivieren dieses Kontrollkästchens stimme ich den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Rogers Media zu.

Durch Aktivieren dieses Kontrollkästchens stimme ich den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Rogers Media zu.

Wir haben diesen Code zum Zurücksetzen des Passworts nicht erkannt. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine neue zu erhalten.

Leider konnten wir diese E-Mail-Adresse nicht überprüfen. Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein und wir senden Ihnen eine weitere E-Mail.

Ref: https://www.sportsnet.ca